Warcraft III: Reforged erscheint am 28. Januar 2020

Warcraft III: Reforged erscheint am 28. Januar 2020
Warcraft III: Reforged erscheint am 28. Januar 2020
User Rating: 4.8 (1 votes)

Auch wenn es aufgrund der Angaben im Battle.Net Shop bisher eigentlich als gesichert galt, dass Warcraft III: Reforged auf jeden Fall noch vor dem Ende des Jahres 2019 offiziell erscheinen wird, so haben die verantwortlichen Entwickler diese Annahme im Verlauf des heutigen Abends aber leider direkt widerlegt. Einem heute Abend auf der Communityseite dieses Entwicklerstudios aufgetauchten Beitrags zufolge konnte das Entwicklerteam sich nicht an das bisherige Zeitfenster für den Dezember halten, weil die Entwicklung nicht schnell genug vorangeschritten ist und sie ein wenig mehr Zeit für die finalen Arbeiten benötigen. Bei dem jetzt angepeilten Veröffentlichungstermin für Warcraft III: Reforged handelt es sich laut der Ankündigung der Verantwortlichen um den 28. Januar 2020. Das Team hat durch diese Verzögerung also ungefähr Monat an Zeit gewonnen.

Wer sich jetzt über diese zusätzliche Wartezeit ärgert, der sollte unbedingt einmal an den aktuellen Status der geschlossenen Beta von Reforged denken. Auch wenn wir uns bereits in der Mitte des Dezembers befinden, so hat die testbare Version dieses Remakes zum jetzigen Zeitpunkt aber leider noch immer keinen stabilen oder vollständigen Zustand erreicht. Aus diesem Grund sollte es auch zumindest die aktiven Tester dieser unfertigen Spielversion nicht wirklich überraschen, dass die Entwickler sich für diese Verzögerung entschieden haben. Es ist auf jeden Fall schön zu sehen, dass die Entwickler sich in diesem Fall ihre Zeit nehmen und kein unfertiges Produkt auf den Markt werfen, welches erst Wochen nach seiner Veröffentlichung einen wirklich spielbaren Zustand erreicht.

Sollte ein Fan die zusätzliche Wartezeit nicht aushalten, so kann er Warcraft III: Reforged aktuell noch immer im Shop von Blizzard Entertainment vorbestellen und sich dadurch automatisch eine Einladung in die geschlossene Beta verdienen. Wer etwas mehr bezahlen kann und sich für kosmetische Inhalte interessiert, der erhält durch die bei 39.99 Euro liegende Spoils of War Edition neben dem Spiel auch noch eine Vielzahl von kosmetischen Belohnungen für alle Spiele dieses Entwicklerstudios. Eine genaue Liste findet ihr in dem folgenden Beitrag.

 

Warcraft III: Reforged Releases on January 28, 2020

The drums of war thunder once again. Warcraft III: Reforged—the recreation of Warcraft III: Reign of Chaos and Warcraft III: The Frozen Throne—will be available at 3 p.m. PST on January 28, 2020.

Though we’ve been working hard to get Reforged in your hands before the end of the year, as we started approaching the finish line, we felt we’d need a little extra development time for finishing touches. As always, our goal is to honor the high standards you hold us to.

Step Back in Time

Warcraft III: Reforged takes you back to a tumultuous time in Azeroth’s history, when a dark shadow eclipsed a peaceful land, the world trembled before the coming of the Burning Legion, and heroes risked it all to prevent the death of their world.

Soon you’ll be able to relive the definitive real-time strategy classic, with revitalized visuals, an epic single-player campaign spanning over 60 missions, rebalanced online play, a suite of contemporary social and matchmaking features, a vast universe of player-created games, and more.

Welcome Back to War

You can pre-purchase the standard edition of Warcraft III: Reforged digitally now from the Blizzard Shop for $29.99—or for $39.99, you can pick up the Spoils of War Edition, which includes a host of extras as well as in-game bonuses for other Blizzard games that will unlock immediately upon pre-purchase. In addition, players who pre-purchase either version will get access to the ongoing beta test for Warcraft III: Reforged.

See below for all the bonus items included in the Spoils of War Edition:

  • Warcraft III: Reforged
    • Champion of the Horde Thrall Hero Skin
    • Daughter of the Seas Proudmoore Hero Skin
    • Fallen King Arthas Hero Skin
    • Emerald Nightmare Cenarius Hero Skin
  • World of Warcraft
    • Meat Wagon Mount
  • Overwatch
    • Player Icons: Human, Orc, Undead, Night Elf, and Lich King
    • Animated Sprays: Footman, Grunt, Ghoul, and Archer
  • Diablo III
    • Mal’ganis pet
  • Heroes of the Storm
    • Anub’arak Hero
    • Jaina Hero
    • Thrall Hero
    • Tyrande Hero
  • StarCraft II
    • Alliance Console Skin
    • Horde Console Skin
    • Sentinels Console Skin
    • Scourge Console Skin
  • StarCraft: Remastered
    • Spoils of War Console

Charging Toward Battle

We’re looking forward to kicking off whole new era of Warcraft III, and we can’t wait to face off with your mighty armies online starting January 28!

 

 

(via)

4 Comments

  1. Habe Reforged (Spoils of war) bereits 2018 vorbestellt und bezahlt… einen Beta Zugang hab ich bis heute nicht bekommen. Erst hört man Monate lang nichts von dem Verein, dann heißt es, es kommt definitiv 2019 raus und jetzt muss man lesen dass es doch etst 2020 kommt! Finde es eine absolute Frechheit… aber was anderes habe ich von Blizzard auch nicht mehr erwartet…. ein wahres Armutszeugnis

    • Wenn du das Spiel bei Blizzard vorbestellt hast, dann kannste auch an der Beta teilnehmen. Schau mal in deinem Battle.Net Launcher. Wenn nicht, dann melde dich beim Kundensupport. Und es hieß nie definitiv, dass es 2019 raus kommt. Der Termin wurde zwar angenommen, aber nicht offiziell bestätigt.

      • Na ja im battle.net launcher stand immer release vor dem 31.12.2019. Aber ganz ehrlich ich warte lieber noch einen Monat und habe ein gutes Spielerlebnis anstatt ein zweites assassins crees unity zu erleben.

        Um an die beta zu kommen muss man im battle.net launcher auf der warcraft 3 reforged seite bei dem auswahl Menü welche “Version” man spielen will auf beta umstellen, ähnlich wie bei wow wenn man zwischen verschiedenen accounts und classic wechseln will

        • Ich weiß, wie man an der Beta teilnimmt. Deshalb soll er ja im Launcher nachsehen. Wenn er es vorbestellt hat, müsste er dort auf die Beta umstellen können. Und der 31. 12.2019 war halt immer nur die Anzeige für Vorbesteller. Solch eine Anzeige ist aber keine Bestätigung und sie kann sich jederzeit ändern. Passiert auf Amazon ja auch regelmäßig.

Leave a Reply

Your email address will not be published.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*

JustNetwork | Just! Stevinho
Registrieren
Username Passwort