Jaina Prachtmeer: Method konnte sich den World First Kill und den World Second Kill sichern

Jaina Prachtmeer: Method konnte sich den World First Kill und den World Second Kill sichern
Jaina Prachtmeer: Method konnte sich den World First Kill und den World Second Kill sichern
User Rating: 4.5 (1 votes)

Update: Nachdem sich die europäische Top-Gilde Method gestern Abend bereits den World First Kill bei der mythischen Version von Jaina Prachtmeer in der Schlacht um Dazar’alor sichern konnte, ist es dieser erfahrenen Gilde nach der heute Vormittag durchgeführten Zurücksetzung der wöchentlichen IDs vor einigen Stunden interessanterweise erneut gelungen diesen Encounter niederzustrecken. Somit haben sich die Mitglieder von Method in diesem Progress-Rennen sowohl den World First Kill als auch den World Second Kill bei dem Endboss des aktuellen Contents gesichert. Das wirklich Interessante an diesem zweiten Kill ist allerdings, dass der zu diesem Kampf ausgestrahlte Livestream dieses Mal nicht von ausgewählten Kommentatoren moderiert wurde, sondern den direkten Voice Chat der Gilde und alle im Spiel erzeugten Warnhinweise beinhaltete. Wer sich also für die genaue Vorgehensweise der Gilde interessant und gerne die Kommunikation zwischen Schlachtzugsmitgliedern erleben möchte, der sollte unbedingt einen Blick auf den folgenden Mitschnitt werfen.

GM of W1ST JAINA now going for W2ND Kappa von Sco auf www.twitch.tv ansehen

 

Originalartikel:

Nach beinahe einer Woche harter Abend, enorm vielen Versuchen und einem äußerst problematischen Hotfix der Entwickler ist es der europäischen Top-Gilde Method im Verlauf des heutigen Abends nun endlich gelungen, den Boss Jaina Prachtmeer auf dem mythischen Schwierigkeitsgrad der Schlacht um Dazar’alor niederzustrecken und sich dadurch dann den von vielen Gilden angestrebten World First Kill bei diesem Encounter zu sichern. Für diese beeindruckende Leistung haben die teilnehmenden Spieler neben der eigentlichen Beute des Bosses und dem Prestige innerhalb der Community auch noch den Titel %s, Held von Dazar’alor erhalten. Zusätzlich dazu handelt es sich bei Method nun offiziell um eine der ersten 100 Top-Gilden der Horde, die die mythische Version von Jaina bezwingen und einen Platz in der von Blizzard Entertainment aufgestellten Ruhmeshalle ergattern konnten. Wenn diese Rangliste 100 Gilden jeder Fraktion (+ einige Nachzügler) auflistet, dann schaltet sich die Cross Realm Funktion für den Mythic Mode frei und die aufgeführten Gilden erhalten die Heldentat  Ruhmeshalle: Lady Jaina Prachtmeer (Horde) und den damit verbundenen Titel “gefeierter Verteidiger von Dazar’alor“.

Da Method netterweise auch dieses Mal wieder ihren gesamten Progress in der mythischen Schlacht um Dazar’alor auf Twitch ausstrahlte, können daran interessierte Personen sich jetzt direkt über den auf dieser Plattform vorhanden Mitschnitt einen Blick darauf werfen, wie diese Top-Gilde gegen Jaina angetreten ist und wie sie sich den World First Kill bei diesem Encounter sichern konnten. Dabei haben sogar mehrere Mitglieder dieser Gilde einen Livestream betrieben, weshalb dieser Kampf der Community von World of Warcraft gleich aus mehreren unterschiedlichen Perspektiven zur Verfügung steht. Wer sich also anschauen möchte, was genau ein Vertreter der eigenen favorisierten Rolle in diesem Bosskampf geleistet hat, der sollte unter diesem Link einen passenden Mitschnitt finden.

 

Das Kill-Video:

 

 

Die Aufstellung des Raids:

 

 

(via)

Leave a Reply

Your email address will not be published.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*

JustNetwork | Just! Stevinho
Registrieren
Username Passwort