WoW: Der „Ewiger Zeithäscher“ wird durch die persönliche Beute verteilt

WoW: Der „Ewiger Zeithäscher“ wird durch die persönliche Beute verteilt
WoW: Der „Ewiger Zeithäscher“ wird durch die persönliche Beute verteilt
User Rating: 4.7 (1 votes)

Mit dem kommenden Patch 6.2.3 für World of Warcraft werden die Entwickler unter anderem das neue Reittier „Ewiger Zeithäscher“ implementieren, welches dann mit sehr viel Glück bei den Bossen in den verschiedenen Zeitwanderungsdungeons droppen wird. Da solche interessant aussehenden Mount allerdings immer sehr beliebt bei vielen Spielern sind, wollte in der vergangenen Nacht nun ein Spieler in den Battle.Net Foren von den Entwicklern erfahren, ob die Gruppe dann ganz normalen um diesen Drachen würfeln muss oder ob dieses Mount dann auch über die persönliche Beute verteilt wird.

Community Manager Kaivax hat sich der Anfrage dieses Spielers mittlerweile nun angenommen und dabei bestätigt, dass der „Ewiger Zeithäscher“ dann tatsächlich als persönliche Beute der Besucher des jeweiligen Zeitwanderungsdungeons zählen soll. Somit wird dann das Spiel selbst ohne das Würfeln der Spieler entscheiden, ob der „Ewige Zeithäscher“ von einem der besiegten Bosse in einem Durchlauf fallengelassen wurde und welcher der fünf anwesenden Spieler sich dann nach dem Drop über dieses neue Mount freuen darf.

 

Confirming for you here that yes, the new mount will be on a Personal loot roll. This is the case for all loot in Timewalking.

 

 

(via)

Leave a Reply

Your email address will not be published.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*

JustNetwork | Just! Stevinho
Registrieren
Username Passwort