WoW: Ein weiterer Hotfix

WoW: Ein weiterer Hotfix
WoW: Ein weiterer Hotfix
User Rating: 4.8 (1 votes)

Die Entwickler von Blizzard haben in der vergangenen Nacht einen neuen Hotfix für die Liveserver von World of Warcraft angekündigt und passend dazu auch die entsprechenden Notes auf der aktuellen Seite aktualisiert. Dieses neue Update besteht dabei zum Großteil nur aus Fehlerbehebungen, die bestimmte Probleme im Spiel entfernen sollen.

 

 

Weltereignis: Liebe liegt in der Luft:

  • Spieler sollten die neuen Erfolge “Leuchtfeuer der Liebe” und “Sie lieben mich wirklich” nun korrekt erhalten können.
  • Die Abklingzeit von “Prisma der synthetischen Liebe” beträgt nun 60 Sekunden (vorher 30 Sekunden).

 

 

 

Garnison:

  • Garnisonskampagne
    • [Benötigt Serverneustart.] Socrethars Untergang: Es wurde ein Fehler behoben, der verursachte, dass dieses Event nicht korrekt zurückgesetzt wurde.

 

 

 

Klassen:

  • Magier
    • Rüstungssets
      • 4er PvP-Set Boni für Arkan Magier: Die Dauer von Arkaner Fokus sollte sich nun korrekt durch “Arkane Macht” mit dem Talent “Viel zu stark” verlängern.
  • Paladin
    • Rüstungssets
      • T-15: Schutz Paladine auf Stufe 100 können nicht mehr von den Boni dieses Sets profitieren.

 

 

 

Quests:

  • Gorgrond
    • Es wurde ein Fehler behoben, der verhinderte, dass Spieler, welche die Quest “Der riesige Kessel” bereits abgeschlossen hatten, den NPC “Thisalee Krähe” sehen konnten.
  • Ältere Quests
    • Zul’Drak
      • Enthüllung: Malmortis wird  nun nicht länger mitten in diesem Event stecken bleiben, wenn Spieler für das PvP markiert sind. Zusätzlich dazu sollten Spieler den Abschluss dieser Quest nun immer gutgeschrieben bekommen.

 

 

 

Raids und Dungeons:

  • Hochfels
    • Es wurde ein Fehler behoben, der verursachte, dass einige Angriffe von Kargath Messerfaust, dem Schlächter und Farnspore von bestimmten Fähigkeiten der Spieler nicht als erhaltener Schaden anerkannt wurden.
    • Ogronzwillinge: Es wurde ein Fehler behoben, der verursachte, dass der Raid bei diesem Boss keine Beute bekommen hat, wenn der Raidleiter sich nicht am Kampf beteiligte.

 

 

 

PvP:

  • Ashran
    • Friedhof der Äschehämmer: Das Beenden dieses Event sollte nun korrekt für den Erfolg “Dienstreise” zählen.

 

 

 

Schlachtfelder und Arenen:

  • Wenn ein Mönch (Windläufer) eine Flagge trägt, dann sollten die Fähigkeiten “Rollen” und “Fliegender Schlangentritt” nun korrekt funktionieren.
  • Auge des Sturms
    • Das Spiel sollte nun korrekt erkennen, wenn Spieler in der normalen oder der gewerteten Version dieses Schlachtfelds eine Flagge aufheben und diese Aktion für die jeweiligen Erfolge anrechnen..
    • Wenn Spieler die Draenei-Ruinen in der gewerteten Version vom Auge des Sturms verlieren, sollten besiegte Spieler zum nächsten Friedhof teleportiert werden.
    • Es wurde ein Fehler behoben, der in der gewerteten Version dieses Schlachtfeld gelegentlich dazu führte, dass das Einnehmen eines Punktes nicht korrekt durchgeführt wurde und die Spieler der angreifenden Fraktion den jeweiligen Punkt danach trotzdem nicht mehr einnehmen konnten.

 

 

 

Gegenstände:

  • Die Schmuckstücke von Inschriftenkundlern können nicht mehr durch die Items verbessert werden, die eigentlich für die Waffen bestimmt sind.
  • Die “Gorenverkleidung” kann nicht länger im Herausforderungsmodus benutzt werden.

 

 

 

(via)

Tags:

1 Comment

  1. Ah, endlich ist diese schöne Questreihe wieder abschließbar. Mir hat vor 2 Monaten netterweise ein freundlicher GM die Quest als abgeschlossen markiert.

Leave a Reply

Your email address will not be published.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*

JustNetwork | Just! Stevinho
Registrieren
Username Passwort