Patch 6.0.2 erscheint am 15. Oktober in Europa “Update”

Patch 6.0.2 erscheint am 15. Oktober in Europa “Update”
Patch 6.0.2 erscheint am 15. Oktober in Europa “Update”
User Rating: 4.9 (4 votes)

Nachdem das baldige Ende der aktuellen PvP Seasons in WoW bereits einen guten Hinweis auf die Veröffentlichung des kommenden Patches 6.0.2 am 15.Oktober 2014 in Europa darstellte, haben die Entwickler von Blizzard diesen Termin heute nun offiziell bestätigt. Dabei bringt dieses Update nicht nur eine Reihe von Klassenänderungen und Neuerungen für einige Mechaniken des Spiels mit sich, sondern es startet auch das offizielle Pre-Event für die kommende Erweiterung Warlords of Draenor.

 

Update: Die Ankündigung der Entwickler gibt es nun auch auf Deutsch.

 

 

Patch 6.0.2: Am 15. Oktober bricht die Eiserne Flut über Azeroth herein

Patch 6.0.2: Die Eiserne Flut naht und wird am Mittwoch, den 15. Oktober über Azeroth hereinbrechen. Das nächste Kapitel der World of Warcraft-Saga steht kurz bevor – bewaffnet bis an die Zähne.

 

Gefährliche Entwicklungen

Das Dunkle Portal in den Verwüsteten Landen ist blutrot geworden. Hunderte seltsam aussehender Orcs strömen mit Gewalt nach Azeroth und töten jeden, der ihnen im Weg steht. Nethergarde und Okril’lon sind bereits gefallen und obwohl Horde wie Allianz ihre Völker so schnell wie möglich durch Verstärkungen schützen wollten, kamen sie zu spät. Die Invasion der Eisernen Horde hat begonnen.

In dieser verzweifelten Stunde rufen König Wrynn und Kriegshäuptling Vol’jin ihre größten Kämpfer in den Verwüsteten Landen an die Front und versuchen alles in ihrer Macht Stehende zu tun, um die Eiserne Horde aufzuhalten … bevor auch der Rest von Azeroth fällt.

Dieser Überraschungsangriff lässt Spieler in die Verwüsteten Lande eilen, um dem barbarischen Angriff Einhalt zu gebieten. Nach dem Tod eines hochrangigen Generals der Eisernen Horde namens Gar’mak Klingendreher berichtet ihr König Wrynn oder Kriegshäuptling Vol’jin von euren Erlebnissen in den Verwüsteten Landen. Sowohl der Horde als auch der Allianz ist klar, dass es sich hierbei nur um den ersten Vorstoß in einem wesentlich größeren Konflikt handelt und dass sie den Sieg nur erringen können, wenn sie den Kampf direkt zur Eisernen Horde tragen … indem sie durch das Dunkle Portal nach Draenor reisen.

 

 

Die Infiltration der Schwarzfelsspitze

Eine Vorhut der Eisernen Horde hat sich ihren Weg aus den Verwüsteten Landen gebahnt und ist bis zum Schwarzfels vorgestoßen, wo sie Unterschlupf und Vorräte in der Oberen Schwarzfelsspitze gefunden hat. Darauf kann es nur eine Antwort geben: Die Allianz und die Horde auf Azeroth müssen sich diesem Angriff der Eisernen Horde direkt entgegenstellen.

Diese für begrenzte Zeit für Stufe-90-Charaktere verfügbare spezielle 5-Spieler-Version der Oberen Schwarzfelsspitze bereitet den Weg für den bevorstehenden Gegenschlag der Eisernen Horde. Ihr bekommt es mit Erzbieger Gor’ashan, Kyrak und Kommandant Tharbek zu tun, während ihr den Kampf zum Feind tragt, eure Schwerter schärft und eure für den Erfolg in einer unwirtlichen fremden Welt dringend benötigten Fertigkeiten verbessert.

Wappnet euch. Draenor wartet.

 

 

(via)

4 Comments

  1. *Heavy Breathing*

  2. weißt du ob das Questcap wieder aufgehoben wird?

    • Vermutlich nicht.

  3. ich kanns kaum glauben, bald kommt mal wieder ein neues addon. Endlich wieder questen und super das flugmounts verboten werden erstmal. Open Pvp und auf eigenen faust erkunden.

Leave a Reply

Your email address will not be published.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*

JustNetwork | Just! Stevinho
Registrieren
Username Passwort