TBC Classic: Der Pre-Patch wurde in Europa veröffentlicht

TBC Classic: Der Pre-Patch wurde in Europa veröffentlicht
TBC Classic: Der Pre-Patch wurde in Europa veröffentlicht
User Rating: 5 (1 votes)

Nach Wochen und Monaten des Wartens wurde am heutigen Mittwoch, den 19. Mai 2021 nun endlich der als Pre-Patch zu TBC Classic fungierende neue Patch 2.5.1 in der europäischen Spielregion von World of Warcraft Classic veröffentlicht. Aus diesem Grund können daran interessierte Fans der klassischen Spielversion sich jetzt in WoW einloggen und sich mit den neuen Inhalten aus diesem Update auseinandersetzen. Die vielleicht wichtigste Neuerung aus Patch 2.5.1 ist dabei dann ein neuer Aspekt für das Interface des Spiels, der von Spielern verlangt, dass sie eine bedeutende Entscheidung treffen sollen. An dieser Stelle müssen Spieler jetzt nämlich auswählen, ob ihre bestehenden Helden in TBC aufsteigen sollen oder ob sie diese Helden lieber auf einen neuen Ära-Realm verschieben möchten. Das kostenpflichtige Klonen von Helden für beide Optionen ist ebenfalls ab jetzt möglich.

Wer sich für das Spielen von TBC Classic entscheidet und nicht permanent auf einem Ära-Realm spielen möchte, der kann jetzt viele Aspekte des neuen Addons nutzen. Dazu gehören unter anderem die zwei neuen spielbaren Rassen, die Gebiete dieser Völker, das Juwelenschleifen, die Klassenänderungen und die Verbesserungen an der Levelphase. Die Freischaltung der Blutelfen, der Draenei und des Juwelenschleifens sind dabei dann besonders interessant, weil diese Inhalte im Original erst mit dem eigentlichen Launch des Addons freigeschaltet wurden. Die Entwickler haben diese Aspekte von TBC aber an den Pre-Patch gebunden, um sicherzustellen, dass die Spieler diese Völker und den Beruf schon im Vorfeld etwas leveln und damit dann pünktlich in TBC Classic einsteigen können.

Wer sich bisher noch nicht wirklich mit diesem neuen Update auseinandergesetzt hat, der findet weiter unten in diesem Artikel praktischerweise eine erste Übersicht zu den größten Neuerungen aus dem Pre-Patch.

 

Die wichtigsten Inhalte des Updates:

  • Spieler der Allianz können Draenei als Rasse auswählen und dadurch Schamanen verwenden.
  • Spieler der Horde können Blutelfen als Rasse auswählen und dadurch Paladine verwenden.
  • Die Talentbäume der Klassen werden überarbeitet und es gibt neue Reihen mit Talenten.
  • Spieler erhalten Zugriff auf das Juwelenschleifen.
  • Spieler erhalten mehr Erfahrung aus Quests und das Erreichen von Stufe 60 benötigt weniger Erfahrung.
  • Spieler können ihr erstes Mount mit Stufe 30 kaufen. Die Kosten für das Mount und das Reiten werden reduziert.
  • Es gibt einen neuen Quest Hub in den Düstermarschen.
  • Im PvP gibt es eine neue Ehren-Währung zum Kaufen von Gegenständen.
  • Scharmützel in der Arena sind verfügbar.
  • Verbrauchgüter werden überarbeitet und an TBC angepasst.
  • Statuswerte und Attribute werden angepasst.
  • Im Spiel werden Informationen zu der Wahl zwischen Ära-Realms und TBC angezeigt.

 

The time is nearly at hand to step beyond the Dark Portal and into the shattered realm of Outland. Make your choice to fight for the Horde as a blood elf or join the Alliance as a draenei when the Burning Crusade Classic pre-expansion patch goes live!

 

 

Leave a Reply

Your email address will not be published.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*

JustNetwork | Just! Stevinho
Registrieren
Username Passwort