Overwatch: Rialto wird heute Abend veröffentlicht

Overwatch: Rialto wird heute Abend veröffentlicht
Overwatch: Rialto wird heute Abend veröffentlicht
User Rating: 5 (1 votes)

Die an Overwatch mitarbeitenden Entwickler von Blizzard Entertainment haben sich im Verlauf der vergangenen Nacht mal wieder auf Twitter zu Wort gemeldet und dort dann überraschenderweise in einer sehr kurz gehaltenen Nachricht an ihre Community verkündet, dass das sie am heutigen Donnerstag, den 03. Mai 2018 unter anderem ein neues Content Update für den PC, die PS4 und die Xb1 veröffentlichten möchten. Dieses irgendwann heute Abend in allen Spielregionen erscheinende Update soll neben Spielbalanceänderungen und Fehlerbehebungen dabei dann auch noch das mittlerweile schon seit einiger Zeit auf dem öffentlichen Testserver testbar gewesene neue Schlachtfeld “Rialto” mit sich bringen, welches in einer leicht angepassten Variante bereits für den vor Kurzem beendeten Brawl “Vergeltung” verwendung wurde.

Was die Optik und die Mechaniken dieses kommenden Schlachtfelds betrifft, so handelt es sich bei Rialto um ein belebtes Stadtgebiet von Venedig, welches von den verantwortlichen Designern in ein Spielfeld der Kategorie “Eskorte” verwandelt wurde. Aufgrund der Inspiration für dieses Spielfeld treffen die Spieler bei ihren Partien auf Rialto unter anderem auf automatisch in den Kanälen der Stadt fahrende Gondeln, die zu dem Gesamtbild dieser Map beitragen und clevere Spielfelder an dem feindlichen Team vorbeischmuggeln können. Des Weiteren eignen sich die vielen Wasserflächen perfekt für Tötungen durch die Umgebung und die an vielen Orten positionierten Treppen lassen die engen Straßen ein wenig offener wirken.

Ansonsten sollte an dieser Stelle auch noch unbedingt erwähnt werden, dass Rialto den Spielern nach seiner für heute Abend angesetzten Veröffentlichung erst einmal nur in der Schnellsuche und der Arcade zur Verfügung stehen wird. Die Freischaltung dieser Karte im gewerteten Modus wird scheinbar erst mit dem Saisonwechsel von Saison 10 auf Saison 11 erfolgen, weil die Entwickler ihren Spielern möglichst viel Zeit zum Erforschen und Lernen dieser neuen Karte zur Verfügung stellen wollen. Eine direkte Implementierung in die Partien der Rangliste würde sich laut den Entwicklern nur negativ auf das Meta und die aktuelle Spielsituation auswirken.

 

 

 

Leave a Reply

Your email address will not be published.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*

JustNetwork | Just! Stevinho
Registrieren
Username Passwort