Ein amüsanter Teaser zu “Ritter des Frostthrons”

Ein amüsanter Teaser zu “Ritter des Frostthrons”
Ein amüsanter Teaser zu “Ritter des Frostthrons”
User Rating: 5 (1 votes)

Gestern Abend ist auf der offiziellen Communityseite von Hearthstone ein von Community Manager Daxxarri verfasster Artikel aufgetaucht, bei dem es sich um einen weiteren Teaser zu der bereits im August 2017 erscheinenden Erweiterung “Ritter des Frostthrons” handelte. Dieser äußerst amüsante Blogeintrag beinhaltete dabei dann einen fiktiven Chatverlauf aus der Eiskronenzitadelle, der inhaltlich überraschenderweise direkt an das vor Kurzem veröffentlichte Vorstellungsgespräch zwischen Ben Brode und dem Lichkönig ansetzt und sich in dem sogenannten “EisChat” abspielt. Während dieser Unterhaltung fordert der Lichkönig seine verschiedenen Diener dazu auf, diesen Schlachtzug in eine Touristenattraktion zu verwandeln und Horden von wertlosen Lebenden in diese Instanz einzuladen.

Auch wenn der gesamte Chatverlauf auf den ersten Blick recht bedeutungslos wirkt und sich sehr leicht als Witz der Entwickler abstempeln lässt, so könnte diese Unterhaltung allerdings den Grund dafür darstellen, warum die Spieler in den kostenlosen Missionen von “Ritter des Frostthrons” eigentlich gegen viele der Bosse aus der Eiskronenzitadelle antreten dürfen. Schließlich würde es sehr gut zu der verspielten Art der Abenteuer von Hearthstone passen, wenn die Spieler in diesen Missionen erst einmal als Touristen in diesen Schlachtzug reisen und sich dort dann mit dem “Service” der Bosse aus dieser Instanz auseinandersetzen müssen.

 

Führungen durch Eiskrone – Teil 1:

 

 

(via)

1 Comment

  1. ☠☠☠☠☠☠☠☠☠☠☠☠☠☠☠☠☠☠☠☠☠☠☠☠☠☠☠☠☠☠☠☠☠☠☠☠☠☠☠☠☠☠☠☠☠☠
    Knochensturm 😂

Leave a Reply

Your email address will not be published.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*

JustNetwork | Just! Stevinho
Registrieren
Username Passwort