Hearthstone: Ein neuer Hotfix behebt Fehler mit Nozdormu und der Mechanik “Tjost”

Hearthstone: Ein neuer Hotfix behebt Fehler mit Nozdormu und der Mechanik “Tjost”
Hearthstone: Ein neuer Hotfix behebt Fehler mit Nozdormu und der Mechanik “Tjost”
User Rating: 4.7 (1 votes)

Wie Community Manager Whirthun im Verlauf der vergangenen Nacht in den offiziellen Battle.Net Foren verkündete, haben die Entwickler von Hearthstone: Heroes of Warcraft vor Kurzem einen neuen Hotfix auf die Liveserver dieses Titels aufgespielt, der mittlerweile nun in allen Regionen aktiv sein sollte. Dabei besteht dieses neue Update allerdings nur aus zwei einzelnen Anpassungen an diesem Spiel, die allerdings größere Auswirkungen auf die Spielerfahrung vieler Personen haben sollten.

Die erste Anpassung aus diesem Hotfix hat dafür gesorgt, dass Spieler nun nicht mehr feststellen können, wenn ein Spieler eine in einem Tjost verwendete Karte aus seinem Deck zieht. Die andere Änderung dieses Updates hat einen Fehler mit dem Effekt des legendären Drachens “Nozdormu” in Verbindung mit der Mechanik “Tjost” behoben, der beim sofortigen Beenden seiner eigenen Runde nach dem Ausspielen eines Dieners mit dieser Fähigkeit dann dafür sorgen konnte, dass die “Tjost-Animation” in der durch Nozdormu verkürzten Runde des Gegners durchgeführt wurde und der Zug dieser Person dann komplett durch den Ablauf der Animation blockiert wurde. Dieses Problem sollte dank diesem Hotfix nun nicht mehr auftreten.

 

09/3/15

  • It is no longer possible to detect when a minion that has been used in a joust has been drawn.
  • Resolved an issue with Nozdormu and joust that resulted in players losing a large portion of individual turns.

 

 

(via)

Leave a Reply

Your email address will not be published.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*

JustNetwork | Just! Stevinho
Registrieren
Username Passwort