Update: Die Traditionsrüstung für Blutelfen

Update: Die Traditionsrüstung für Blutelfen
Update: Die Traditionsrüstung für Blutelfen
User Rating: 5 (1 votes)

Update: Nachdem mittlerweile bereits seit einigen Wochen feststeht, wie eigentlich die Questreihe zum Freischalten des mit Patch 8.1: Tides of Vengeance erscheinenden Traditionsrüstungssets der Blutelfen abläuft, brachte der gestern Abend auf den öffentlichen Testserver aufgespielte Build 28151 nun auch endlich das fertige Modell für dieses von vielen Spielern herbeigesehnte Set mit sich. Wie von vielen Fans dieser Rasse gehofft wurde, orientiert sich die Optik dieser neuen Rüstung sehr stark an den aus WC3 bekannten Zauberbrechern der Blutelfen. Aus diesem Grund besteht dieses Set auch aus einem Rock, geschwungenen Schultern, einem nach oben gekrümmten Helm und vielen roten, goldenen oder schwarzen Farbtönen. Wer mit dem Rock nicht zufrieden ist und mit seinen Helden lieber Hosen verwendet, der kann netterweise auf eine alternative Version dieses Traditionsrüstungssets zurückgreifen, die von den verantwortlichen Designern mit einer Hose ausgestattet wurde.

 

 

Originalartikel:

Mit dem seit Kurzem auf dem öffentlichen Testserver von World of Warcraft vorhandenen Patch 8.1: Tides of Vengeance werden die Mitarbeiter von Blizzard Entertainment unter anderem eine brandneue Questreihe für alle Spieler mit Blutelfen auf Stufe 120 in dieses MMORPG implementieren, die ihnen die Hintergrundgeschichte ihres gewählten Volkes näher bringen soll und sie am Ende dann mit ihrem eigenen Traditionsrüstungsset belohnt. Auch wenn die Rüstung selbst aktuell scheinbar noch nicht in den Spieldaten des PTRs vorhanden ist, so konnten findige Data Miner aber zumindest einmal die Beschreibung des zu dieser Questreihe gehörenden Szenarios und die Dialoge von vielen in diesen Aufgaben auftauchenden NPCs entdecken. Daher können daran interessierte Spieler sich schon jetzt einen Eindruck davon verschaffen, wie die Freischaltung der Traditionsrüstung für Blutelfen ungefähr abläuft.

(Spoilerwarnung)

Den von Data Minern gefundenen Informationen zufolge nutzen die Blutelfen in ihrer Questreihe eine spezielle Laterne dafür, um sich vergangene Ereignisse anzuschauen und die Ursprünge dieser Untergruppe der Elfen zu betrachten. Das Ganze startet dabei dann mit dem im Warcraft 3 gezeigten Angriff der Geißel auf Silbermond und zeigt den Spieler sowohl die Wiederbelebung von Kel’thuzad als auch den Kampf zwischen Anasterian Sonnenwanderer und Arthas Menethil. Danach können die Spieler dann einen Blick darauf werfen, wie Kael’thas auf die Situation mit dem verdorbenen Sonnenbrunnen reagiert hat und welche Schritte notwendig waren, um das gesamte Volk der Blutelfen vor der Korrumpierung zu bewahren. Genauere Details zu diesen Ereignissen findet ihr bei Interesse in den folgenden Übersichten.

 

 

Neue Modelle für einige NPC:

Da das Szenario für die Freischaltung des Traditionsrüstungssets für Blutelfen in der Vergangenheit von World of Warcraft spielt, beinhaltet Patch 8.1 einige Modelle für jüngere Versionen von bekannten Charakteren. Dabei handelt es sich um jüngere Designs für Sylvanas und Liadrin und ein erstes Charaktermodell für den in WoW leider bereits verstorbenen Anasterian Sonnenwanderer. Zusätzlich dazu sieht es aktuell ganz danach aus, als würde auch Kael’thas ein neues Modell mit einigen minimalen Anpassungen erhalten.

 

 

Die Schritte des Szenarios:

  • NEW Stage 1: By Blood Remembered
    • Shine the lantern and start the memories of the fallen.
  • NEW Stage 2: Until Our Last Breath
    • Hold the line against the Scourge
  • NEW Stage 3: Delaying Death’s March
    • Defeat Seer Drannix
  • NEW Stage 4: For Anasterian!
    • Face Arthas.
  • NEW Stage 5: A Setback
    • Shine the lantern on Kael’thas’ decision.
  • NEW Stage 6: He Who Walks the Day
    • Break through to the Sunwell.
  • NEW Stage 7: A Prince’s Decision
    • Defend the Magisters during their ritual.

 

 

 

Die Dialoge der NPCs:

 

Lorthemar über Sylvanas:

This is where the end began.
My company was patrolling the forests near Zul’Aman when we received word of the Scourge invasion.
We were wholly unprepared for what we encountered. Quel’Thalas had enjoyed years of idyllic peace. And suddenly, we were facing death itself.
I lost my eye in that battle… and would have lost my life were it not for Halduron.
Words cannot describe the devastation our people suffered that day. That any of us survived to tell the tale is a miracle. One that we cannot afford to waste.
Sylvanas Windrunner was our kingdom’s protector. Had she and her rangers not met Arthas with such fierce resistance, our people might no longer exist.
She paid the ultimate price so that enough of us might escape to rebuild our fallen kingdom.
When Arthas raised her as a banshee and turned her against Quel’Thalas, it broke all our hearts.
I’ve had my share of disagreements with Sylvanas… But I will never forget her sacrifice. She was the Ranger-General of Silvermoon. Nothing will ever change that.

Monster… You’ll never reach the Sunwell. The Ranger General… will stop… you…

 

Anasterian kämpft gegen Arthas:

That is far enough, Prince Arthas. Your march ends here!
Anar’alah belore! You will burn for your actions!
You may have been formidable once. But I sense your soul fading, your life force flickering weakly–a flame I will gladly extinguish.
At least I have a soul, you despicable monster.
Not for long.

 

Die Wiederbelebung von Kel’thuzad:

Citizens of Quel’Thalas! I have given you ample opportunities to surrender, but you have stubbornly refused! Know that today, your entire race and your ancient heritage will end!
Death itself has come to claim the high home of the elves!
Now, arise, Kel’thuzad, and serve the Lich King in death.
The time has come! May the light of the sun guide us to the very end!

 

Die Zerstörung des Sonnenbrunnens:

Arthas slaughtered our remaining forces and used the Sunwell to resurrect Kel’Thuzad as a powerful lich, corrupting it beyond salvation.
Our people would have soon suffered the same fate had we remained linked to its magic. With a heavy heart, Prince Kael’thas decided to destroy the Sunwell.
And so ends the most tragic saga in our people’s history. Follow me, $n. It is time to return the lantern to Silvermoon.

 

Der Marsch zum verdorbenen Sonnenbrunnen:

The sound of cannons… The Amani have landed on the shore. We must hurry!
Cut down enough undead for us to pass and leave the rest for the trolls. That will buy us the time we need.
$n, with me! Protect the magisters at all costs! We must reach the Sunwell!
The Sunwell… What has he done?
The soul of our people, now a desecrated font of decay. It worsens with each sunrise.
Liadrin, guard the entrance! Let none pass!
We shall hold the line until the very end. Selama ashal’anore.
Justice is served! Selama am’oronor!

 

Was ist bedeutet zu den Sin’dorei zu gehören:

For thousands of years, the Sunwell meant everything to our people. Arthas dealt us a grievous wound when he defiled it.
My faith was shattered when Silvermoon fell. I lost sight of who I was. But by the grace of the Light, I found redemption before it was too late.
Let this monument serve as a reminder of what it means to be sin’dorei. That our every deed may honor the sacrifices of those who came before us.
No matter how much pain we endure, we will not lose hope. In the face of darkness, look always to the Eternal Sun.
We must put this misery behind us. We are no longer high elves! In honor of the blood that was shed and the sacrifices of our loved ones… as of this day, we are sin’dorei!

 

Der Erhalt des Rüstungssets:

Always remember that our people are not defined by tragedy, but by our ability to overcome it. From the ashes of the past, we carry the flame of hope into the future.
It is my honor to present to you with the regalia of our greatest heroes. Belono sil’aru, belore’dorei. Rise, champion of the sin’dorei!

 

 

 

(via)

Leave a Reply

Your email address will not be published.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*

JustNetwork | Just! Stevinho
Registrieren
Username Passwort