Last Deck Standing #4

Last Deck Standing #4
Last Deck Standing #4
User Rating: 4.2 (7 votes)

Nun ist es also endlich soweit: LDS geht in die vierte Runde. Endlich werden wir erfahren, wer die Begegnung zwischen unserem Champion Macehaed und seinem Herausforderer Serpent für sich entscheiden kann. Nach der letzten Ausgabe steht es 2:2. Schaut mal rein!

Tags:

13 Comments

  1. Jawoll, das wird sofort angeschaut, wenn ich aus der Uni komme! Freu ich mich drauf!

    • War wieder eine gute Folge, leider gingen die Spiele am Ende so schnell!
      Auf jeden Fall freue ich mich auf die nächste Folge! Und Steve: Moderier so, wie du es möchtest und für richtig hältst!

  2. Die Spiele gefallen mir gut, nur hab ich schwierigkeiten mich mit deinen Kommentaren anzufreunden.
    Ich finde du machst eher einen auf Smalltalk und analysierst die Züge und Möglichkeiten nicht wirklich gut.
    Deshalb mein Vorschlag für kommende Folgen:
    Wie wär´s du holst dir jemanden der die Analyse macht?
    So das er/sie den Seriösen Part übernimmt und du die Lockerheit.

  3. Hallo Steve,
    zunächst erstmal: schöne arbeit wieder.

    Was ich mir vllt für die Zukunft wünschen würde (was ja nun allein schon wegen der Krankheit deiner Dame nicht umsetzbar war)
    – Einen festen Tag (zB jeden zweiten dienstag oder sowas)
    – Dass du dir die Spiele wie beim ersten Duell NICHT vorher anschaust (ich weiß das wird etwas schwierig wegen dem geschneide etc, aber an manchen stellen hast du – vmtl unbewusst – gewisse sachen vorweg genommen was eher schade war!)
    – Das vorher von Micha bereits angesprochene frühzeitige analysieren. Ich persönlich würde mir vorallem auch wünschen die Starthände zu sehen und was die Spieler austauschen. Bei der FightNight zB diskutieren die caster in so manchem spiel über die weggelegten karten, da dort die präferenz auch weit auseinander geht( einige sagen wie mike alles ab 4 weg, andere sagen 4 kann man behalten, wieder andere behalten manch eine 4er karte auf der hand) fände das schon schön vorher zu sehen. Auch darauf einzugehen wer die Münze bekommt etc (gerade aufgrund dessen, dass auf der Seite auch die Münzdiskussion jetzt angestoßen wurde)

    Ansonsten tolles Format, bitte weiterhin beibehalten, und falls du so jemanden wie savjz oder Trump oder wen auch immer für das Format begeistern kannst, vllt hat der durch seine Fans zugriff auf einen EU account mit allen relevanten karten. Ich meine, wenn du auf US spielen wollen würdest und einige Leute der COmmunity unter US wären würden sie dir bestimmt auch ihren account zur verfügung stellen. Problem wäre hierbei natürlich nur das AGB technische von blizzard bzgl accountsharing verboten.

  4. Schöne Spiele, hat richtig Bock gemacht. Freue mich auf den nächsten Herausforderer.

  5. Steve, tagelang warte ich darauf und dann released du es, wenn ich in der Uni bin…wieso hasst du mich so T_T
    Wird sofort angeguckt, wenn ich es dann mal aus dem faszinierenden Studiums Suetons herausschaffe…

  6. Gute Spiele, aber beim ersten hab ich fast meine Tischplatte durchgebissen 😀

  7. Bin es gerade am gucken, schreib aber schonmal für jedes Spiel ein Fazit:

    Game 1:
    Man merkt, dass du das Spiel schon 2-4 mal gesehen hast. Es geht wenig darum, wie es auf dem Board aussieht, sondern mehr darum, woran du dich erinnerst. War hier ne Sondersituation, aber Spaß gemacht hat das wirklich nicht 🙁

    Game 2:
    Viel erfrischender und spaßiger, dazu auch analytischer. So muss das sein!
    Ein Fehler, der mir aufgefallen ist (aber wohl passieren kann): Wenn Serpent das Erdelementar spielt sagst du “hätte er besser das Feuerelementar gespielt, dann hätte er nächste Runde kein Overload”. Was du übersiehst: Er hat schon in dieser Runde einen Overload, also nur 5 Mana zur Verfügung und kann das Feuerelementar nicht spielen. Kann man übersehen, ist dann aber natürlich doof wenn man 1 1/2 Züge darüber lamentiert 😀

    Game 3:
    Nichts zu meckern, top kommentiert!

    Fazit:
    Trotz meiner Kritik overall ein sehr starkes LDS. Was mir noch als Idee einfiel:
    Könntest du am Ende einer jeden Ausgabe eine kurze Grafik einblenden, welches Deck was geschlagen hat? Also einfach nach folgendem Muster:

    Schurke 1:0 Schamane
    Schurke 1:1 Druide
    Krieger 1:2 Druide
    usw.

    Wäre für die Übersicht bestimmt gut, den ehrlich gesagt habe ich keine Ahnung mehr, welche Decks in der ersten Hälfte gespielt haben^^

  8. Schönes Format. Einige konstruktive Kritik:
    Der Unterschied zwischen dem Original und LDS ist: Artosis und sein Co-Kommentar bringen mehr Wissen und Leben rein. Du kritisierst andauernd, wo ein Artosis (oder auch andere Shoutcaster) mit seinem tiefen Spielverständnis eher analysiert oder auch andere Möglichkeiten aufzeigt. Zudem kommen von Stevinho permanent Sprüche wie “das dauert wieder lange” etc. – total unpassend! Ich fänd einen Co-Kommentar wie zB. Mike würde die Sendung enorm bereichern und es würde sich auch professioneller präsentieren.
    Ausserdem merkt man, dass du die Spiele schon gesehen hast – das wäre ja kein Ding. Nur ich vergleiche es mal so: Kennt ihr die Situation; man sitzt im Kino und einer daneben, der den Film schon kennt: “und, und, und.. jetzt, jetzt, gleich.. dies und das”. Das geht doch viel lockerer!

    • Egal, wie man’s macht, es wird kritisiert. Beim letzten Mal kannte ich die Spiele vorher noch nicht – da hieß es, es wäre unprofessionell und ich müsse mich besser auf die Spiele vorbereiten. In dieser Ausgabe habe ich ein Spiel vorher gesehen, dann wird auch rumgemault.

      Also mache ich das, was ich immer mache. Ich mache es so, wie ich es für richtig halte – denn egal, wie sehr man versucht, sich nach dem Feedback zu richten: Gemault wird immer!

      • Steve bitte weiter so. Mir gefällt die Small Talk artige Kommentation sehr. Es ist deutlicher unterhaltsamer als den Rest an Hearthstone Videos die man kennt.
        So trockene Analysen über die einfachsten Züge braucht eh keiner…Wer hier unterwegs ist, kann sich die Züge sowieso selbst erklären.

  9. Es geht weniger um den forked bei der Situation, es ging mehr darum im nächsten zug die einzige Lategame Card in seiner Hand aufs feld zu bringen. Er hat Forked, aber keinf follow play. Er wollte aber klar as fire-ele spielen.

  10. wieder eine tolle folge

    freue mich aufs nächste mal

Leave a Reply

Your email address will not be published.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*

JustNetwork | Just! Stevinho
Registrieren
Username Passwort