Hearthstone-Decks: Warrior Giants

Hearthstone-Decks: Warrior Giants
Hearthstone-Decks: Warrior Giants
User Rating: 5 (1 votes)

Nach längerer Zeit mal wieder ein neue Deck-Video: Dieses Mal geht es um die angeblich so schwache Klasse Krieger. Das Deck, welches ich Euch hier vorstelle, stammt von einem US-Legend Spieler, der das Deck dort auf höchstem Niveau spielt. Es ist definitiv kein einfach zu spielendes Deck, allerdings macht es besonders hinten raus äußerst viel Spaß! Es hat ein bisschen was vom “Unleash the Hounds”-Abuse. Ich sage voraus, dass in nächster Zeit mehr Warrior auf Euch zukommen, sobald sich die Sache rumspricht. Also schaut mal rein!

Hier der Link zum Deck —> Klick mich

Tags:

8 Comments

  1. Top vorgestellt, danke!
    Wurde vor 1-2 Tagen mit dieser Combo umgenietet. Konnte nur Respekt zollen für diesen Spielzug als er noch 4 HP hatte.

  2. Sido Steve on the Floor 😀

  3. OTK Warrior ist halt so einfach zu kontern. Boardcontrol halten, ihn nicht unter 20 bringen, aber seine Armor immer weghauen und dann einfach selbst in einem Zug umhauen. GG

  4. wurde gestern von so nem deck umgenietet.

    ich mitm druiden auf 30 hp und 3 rüssi, er war auf 2 hp runter, hatte auf dem feld die krieghymnenanführerin und nen riesen. in seiner runde spielte er nen worgen, enragte ihn und 2 x braumeister auf den riesen. da staunte ich net schlecht, als er die 30+3 hp in einer runde runterputzte.

    ich denke diesen deck ergeht es genauso wie dem jäger: der nerf kommt sicherlich. blizz hat selbst gesagt, dass sie nicht wollen, dass spieler innerhalb einer runde nen vollen gegner vermöbeln.

  5. Hab mit dem Deck im Xmas Turnier und vor ein paar Tagen bis Rang 2 gespielt. Mittlerweile kennen es aber zuviele und spielen um die Kombo herum, indem sie den Warrior so lange außer Giantrange lassen, bis sie den Kill auf der Hand haben. Da das Deck sonst keine wirklichen Threats hat, hat man sehr viel Zeit auf die richtigen Karten zu warten.

  6. Das find ich jetzt ja witzig 🙂 hab grade erst mit hearthstone angefangen und hab mir das Deck sehr ähnlich zusammengebaut . Also halt ohne den Riesen, dafür mit mehr battlecry triggern. Damit kann man dann auch noch die gegnerischen Diener umkloppen und dann mit charge angreifen. Das einzige Problem war bis jetzt der 5 mana braumeister. Aber wenns den auch in klein gibt, kann ich ja weiterbauen 🙂

  7. Jo, hab ich auch schon massenhaft im Constructed (Casual) gesehen und einfach lächerlich schwach. Problem ist einfach, man merkt wenn ein Warrior auf “Card-Gain” Spielt und bringt ihn einfach nicht unter 20 und er hat verloren. Kein guter Spieler wird gegen ein solches Deck verlieren.

  8. …könnte Problematisch werden wenn Mages Eisblock und Eisbarriere im Deck haben…da es Lategame ist hat der Mage zu diesem Zeitpunkt seinen Dmg entweder zum teil schon gespielt, zumindestens hat er ihn aber auf der Hand…

Leave a Reply

Your email address will not be published.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*

JustNetwork | Just! Stevinho
Registrieren
Username Passwort