Nachtfae Kampagne: Ein spezieller Dialog für Todesritter

Nachtfae Kampagne: Ein spezieller Dialog für Todesritter
Nachtfae Kampagne: Ein spezieller Dialog für Todesritter
User Rating: 4.5 (1 votes)

Die zu den Nachtfae gehörenden Helden von Azeroth müssen (Spoiler) für die zu ihrer Paktkampagne gehörenden Quest A Token of Lost Love zu der roten Drachendame Alexstrasza reisen und die Drachenkönigin um einen kleinen Gefallen bitten. Während diese Interaktion für die meisten Spieler recht höflich und in einem passenden Tonfall ablaufen sollte, so erleben Todesritter an dieser Stelle aber eine recht negative Erfahrung. Dem Berichten des Redditors Beg_For_Mercy zufolge besitzt die Königin der Drachen für diese Quest nämlich einen einzigartigen Dialog, der nur den als Todesritter spielenden Personen angezeigt wird.

Scheinbar erinnert sich Alexstrasza noch immer sehr gut daran, was für Dinge die Todesritter in Legion tun mussten, um ihr Klassenreitier aus dieser Erweiterung freizuschalten. Für dieses spezielle Mount gerieten die Todesritter nämlich in den Konflikt mit den roten Drachenschwarm und einige Vertreter dieser Klasse töteten bei dieser Begegnung einen ganzen Haufen an roten Drachen. Zusätzlich dazu handelt es sich bei dem Reittier Giftbrutbezwinger des Todesgebieters um den verstorbenen roten Drachen Kyranastrasz, der von Todesrittern wiederbelebt und versklavt wurde. Die roten Drachen von Azeroth haben also einen guten Grund für etwas Hass gegenüber den Todesrittern.

In ihrem leider sehr kurz ausfallenden Dialog mit den Todesrittern macht Alexstrasza einen recht bedrohlichen Eindruck, der von einem sehr rauen und direkten Umgangston begleitet wird. Auch wenn die Drachenkönigin nicht unbedingt gut auf Todesritter zu sprechen ist und sie schnell wieder verscheucht, so ist sie aber trotzdem so nett dem nach Hilfe suchenden Spieler den notwendigen Gefallen zu tun, um das Leben eines anderen Wesens zu retten. Sollte ein Todesritter seinen eigenen Giftbrutbezwinger des Todesgebieters in der Nähe von Alexstrasza verwenden, dann macht die Drachenkönigin durch ein Emote deutlich, wie enttäuscht sie von den Spielern ist.

 

Der erste Dialog:

Alexstrasza’s eyes narrow. Her teeth and claws seem to gleam just a tad more sharply.>
You have a great deal of nerve coming here, <name>.
What do you wish to take from the Red Dragonflight this time?

 

Der zweite Dialog:

Alexstrasza eyes you coolly.>
Save your ally, <name>. Now, I think it would be best if you leave. Not all of my brood are as tolerant as I am.

 

Das Emote:

Alexstrasza notes your mount and frowns at you in disappointment.

 

Alexstrasza is still mad about that one time the Death Knights turned one of her kids into their undead mount. From the Night Fae campaign from r/wow

 

 

(via)

 

 

Leave a Reply

Your email address will not be published.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*

JustNetwork | Just! Stevinho
Registrieren
Username Passwort