WoW Classic: Ein Hotfix für die Warteschlange der Kriegshymnenschlucht

WoW Classic: Ein Hotfix für die Warteschlange der Kriegshymnenschlucht
WoW Classic: Ein Hotfix für die Warteschlange der Kriegshymnenschlucht
User Rating: 4.8 (1 votes)

Wer in den vergangenen Tagen in WoW Classic aktiv gewesen ist und versucht hat die eine oder andere Runde in der Kriegshymnenschlucht hinter sich zu bringen, der wird vielleicht bereits bemerkt haben, dass die Warteschlange für dieses Schlachtfeld überraschend lang war und einfach keine Einladung auftauchen wollte. Diese lange Wartezeit wurde in den letzten Tagen durch einen Exploit verursacht, der es vielen vorgefertigten 5 Spieler Teams erlaubte ihre eigene Wartezeit für dieses Schlachtfeld durch die Verwendung einer zweiten Gruppe voller Twinks sehr gering zu halten.

Um ihre eigene Wartezeit abzukürzen, mussten Spieler einfach nur eine zweite Gruppe mit Twinks erstellen und sich mit diesen Charakteren ebenfalls für die Kriegshymnenschlucht anmelden. Währen die eigentliche Gruppe mit Charakteren dann das Schlachtfeld spielt, verbringt die Gruppe mit Twinks etwas Zeit in der Warteschlange. Am Ende der Partie bildet die richtige Gruppe dann einen Schlachtzug mit der Gruppe der wartenden Twinks und übernimmt dadurch dann automatisch die bereits sehr weit fortgeschrittenen Warteschlange der Twinks. In diesem Moment werden dann alle Twinks aus dem Schlachtzug entfernt, zu einer neuen Gruppe zusammengesetzt und erneut in die Warteschlange eingereiht. Auf diese Weise können die Spieler mit ihren eigentlichen Charakteren sehr schnell in neue Schlachtfelder springen und die normale Wartezeit auf ihre Twinks schieben.

Da solch ein Verhalten selbstverständlich nicht den Vorstellungen des Entwicklerteams entspricht, haben die Verantwortlichen im Verlauf der vergangenen Nacht einen neuen Hotfix auf die Liveserver von WoW Classic aufgespielt. Dieses Update sorgt im Grunde einfach nur dafür, dass das Hinzufügen von weiteren Helden zu einer bereits in der Warteschlange sitzenden Gruppe automatisch die Platzierung in der Warteschlange zurücksetzt. Spieler können in WoW Classic jetzt also keine anderen Charaktere mehr zu ihrer Gruppe hinzufügen, ohne ihre bisherige Wartezeit auf eine Einladung in das Schlachtfeld zu verlieren. Durch diese Anpassung sollte es Spielern jetzt also nicht mehr möglich sein die Warteschlange zu exploiten und den oben beschriebenen Trick zum Überspringen von Wartezeit zu verwenden.

 

We are in the process of deploying a hotfix to address an issue affecting the Warsong Gulch queue in WoW Classic. After the hotfix, adding players to your group while already in queue will reset your place in the queue. If you are in queue for WSG or AV when this hotfix is deployed, you may be dropped from the queue and will need to re-queue. Thank you for your patience.

 

 

(via)

1 Comment

  1. Wie kommt man auf solche Ideen. 😀

Leave a Reply to Edge Cancel Reply

Your email address will not be published.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*

JustNetwork | Just! Stevinho
Registrieren
Username Passwort