Update: Legendäre Gegenstände können mit Patch 8.3 transmogrifiziert werden

Update: Legendäre Gegenstände können mit Patch 8.3 transmogrifiziert werden
Update: Legendäre Gegenstände können mit Patch 8.3 transmogrifiziert werden
User Rating: 4.9 (2 votes)

Update: Auch wenn die meisten Spieler von World of Warcraft bisher davon ausgingen, dass das auf der Blizzcon 2019 versprochene Transmogrifizieren von legendären Ausrüstungsteilen der Vergangenheit frühestens mit dem Pre-Patch zu Shadowlands erscheinen wird, so sieht es aktuell überraschenderweise aber ganz danach aus, als würden die Entwickler diese Neuerung bereits mit Patch 8.3 freischalten. Auf dem derzeit laufenden öffentlichen Testserver von Patch 8.3: Visions of N’zoth können daran interessierte Spieler seit dem letzten Build für diesen Testserver nämlich alle älteren legendären Gegenstände für die Transmogrifikation nutzen. Die einzigen Einschränkungen sind im Moment die Regeln, die auch bei der normalen Transmogrifikation gelten und den Spieler schon seit einiger Zeit bekannt sind.

 

(Hinweis: Selbst wenn derzeit alles auf eine Veröffentlichung mit Patch 8.3 hindeutet, so könnten die Entwickler das Ganze im Moment aber nur testen und es später freischalten. Diese Möglichkeit gibt es leider immer.)

 

Die Regeln für die Transmogrifikation von legendären Gegenstände:

  • Die Vorlagen der legendären Gegenstände sind an den gesamten Account eines Spielers gebunden. Eine Waffe mit einem Helden freizuschalten erlaubt also die Nutzung bei anderen Helden mit dem entsprechenden Level zum Tragen der Waffen.
  • Legendäre Gegenstände für bestimmte Klassen können auch nur von diesen Klassen für die Transmogrifikation verwendet werden.
  • Legendäre Gegenstände mit Klassenbeschränkungen für ihre Freischaltung besitzen selbst keine Einschränkungen für ihre Träger. Daher können diese Gegenstände von allen Klassen verwendet werden, die ihre jeweilige Waffenart verwenden können. Beispiele dafür wären Val’anyr, Hammer der Uralten Könige und Drachenzorn, Tarecgosas letzte Ruhe.
  • Die legendären Dolche für Schurken funktionieren im Moment nicht korrekt. Auch wenn die Dolche keine Klassenbeschränkung besitzen, so können andere Klassen im Moment aber nur einen der Dolche nutzen.
  • Epische Gegenstände, die irgendwann zu legendären Gegenständen aufgewertet werden, können ebenfalls zum Transmogrifizieren verwendet werden.

 

 

 

Originalartikel:

Auch wenn die bereits seit Cataclysm in World of Warcraft vorhandene Transmogrifikation sich auch weiterhin großer Beliebtheit erfreut und für einige Spieler sogar die Hauptbeschäftigung im Spiel darstellt, so gibt es aber auch einen enormen Kritikpunkt an diesem System, der regelmäßig von Spielern angesprochen und kritisiert wird. Dabei handelt es sich um eine Einschränkung mit der Transmogrifikation, die leider dafür sorgt, dass klassische legendäre Gegenstände wie beispielsweise Donnerzorn oder auch die Sulfuras nicht für dieses System verwendet werden können. Laut den bisherigen Aussagen ist diese Limitierung im Spiel vorhanden, weil die legendären Gegenstände aus Classic einen gewissen Stellenwert besitzen und sich nicht jeder Spieler das Aussehen dieser Gegenstände farmen können sollte.

Trotz dieser Sichtweise haben die Entwickler von World of Warcraft im Verlauf einer auf der Blizzcon 2019 durchgeführten Fragerunde aber dennoch erwähnt, dass sie ihre Meinung in dieser Sache mittlerweile geändert haben und diese Limitierungen nicht mehr sonderlich gut zu der Transmogrifikation passen. Aus diesem Grund möchten sie ein zukünftiges Update für dieses beliebte MMORPG unter anderem dafür nutzen, um die Funktionsweise der Transmogrifikation zu überarbeiten und alle klassischen Legendaries für die Verwendung mit diesem System freizuschalten. Ansonsten sollte auch noch erwähnt werden, dass der Pre-Patch für die kommende Erweiterung “Shadowlands” zwar der wahrscheinlichste Moment für diese Änderung wäre, aber die Entwickler in ihrer Antwort nicht wirklich einen angepeilten Zeitraum nannten. Die Anpassung könnte also ein wenig früher oder später erscheinen.

 

Q: Will legendaries ever be transmoggable?

A: Short answer is yes! Original rules were very restrictive. Back then the legendaries were the coolest weapons in the game and we didn’t want everyone walking around with Thunderfury. Coming soon!

 

 

(via)

1 Comment

  1. Hätte es sinnvoll gefunden, wenn nur Spieler die ein Achievement von 2008 von Thunderfury haben auch den Transmog bekommen. So wäre sichergestellt, dass zumindest kein Solo Farmer den TF Mog bekommt.

    Das Achievement System kam mit Wotlk. Vor Wotlk kann sich keiner Solo TF gefarmt haben. Vielleicht eine hand voll während BC mit einem kleinen Raid, aber das dürfte kaum einer sein, die paar Spieler hätten dann eben Glück.

    Die Spieler die halt jetzt wiederkommen aber zu Wotlk nicht gespielt haben UND TF zu Classic Zeiten hatten, hätten in dem Fall eben Pech. Aber die zwei Leute die das betreffen würde, wären überschaubar.

    Aber generell find ich es gut. Jetzt kann ich endlich mein TF tragen, dass ich mir vor 14 Jahren noch ganz regulär verdient habe.

Leave a Reply

Your email address will not be published.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*

JustNetwork | Just! Stevinho
Registrieren
Username Passwort