Blizzard: Ein Corgi-Mount hat den Student Art Contest gewonnen

Blizzard: Ein Corgi-Mount hat den Student Art Contest gewonnen
Blizzard: Ein Corgi-Mount hat den Student Art Contest gewonnen
User Rating: 4.7 (1 votes)

Die Mitarbeiter von Blizzard Entertainment veranstalten bereits seit 2010 jährlich einen sogenannten “Blizzard Student Art Contest“, der die talentiertesten Studenten an den Universitäten und Colleges jedes Jahr aufs Neue dazu auffordert, zu der Optik von World of Warcraft passende Charaktermodelle, Umgebungen, Animationen und Effekte zu erschaffen. Da die Arbeit an diesen Kunstwerken selbstverständlich sehr viel Zeit in Anspruch nimmt und die Verantwortlichen die bestmöglichen Ergebnisse sehen möchten, besitzt dieser Wettbewerb immer eine sehr lange Einsendefrist und endet in den meisten Fällen erst irgendwann in dem darauf folgenden Jahr. Aus diesem Grund haben die Mitarbeiter von Blizzard Entertainment auch erst in dieser Woche damit begonnen zu verkünden, welche Künstler eigentlich den im letzten Jahr durchgeführten Student Art Contest 2018 gewonnen haben. Während die Sieger in den vergangenen Jahren eigentlich immer in Blogeinträgen auf der Communityseite von World of Warcraft hervorgehoben wurden, so sind die Verantwortlichen dieses Mal aber überraschenderweise dazu übergegangen, an jedem Tag der aktuellen Woche einen Sieger dieses Wettbewerbs auf Twitter vorzustellen.

Den Anfang machte in diesem Jahr ein von dem Künstler Mackenzie Kade (Savannah College of Art & Design) eingesendetes Projekt, welches zu der Kategorie “Charaktere” gehört und ein ganz besonderes Reittier mit dem Namen “Corgo the Ancient Scroll Carrier” darstellt. Wie der Name dieses Reittieres bereits erahnen lässt, handelt es sich bei diesem Mount um einen gewaltigen Corgi, der mit einem hauptsächlich in Rot und Gold gehaltenen Sattel ausgestattet wurde und somit durchaus als Reittier für die verschiedenen Völker von Azeroth fungieren könnte. Zusätzlich dazu trägt dieser reitbare Hund sowohl eine große Schriftrolle als auch eine blaue Schreibfeder auf seinem Rücken, deren Existenz durch den gewählten Namen dieses Tieres erklärt werden. Folgend könnt ihr bei Interesse selbst einen Blick auf dieses kreative Reittier werfen.

 

Leave a Reply

Your email address will not be published.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*

JustNetwork | Just! Stevinho
Registrieren
Username Passwort