GCD: Rassenfähigkeiten und Schmuckstücke sind nicht mehr länger betroffen

GCD: Rassenfähigkeiten und Schmuckstücke sind nicht mehr länger betroffen
GCD: Rassenfähigkeiten und Schmuckstücke sind nicht mehr länger betroffen
User Rating: 4.8 (1 votes)

In der derzeit laufenden geschlossenen Beta von Battle for Azeroth experimentieren die für diese kommende Erweiterung verantwortlichen Mitarbeiter von Blizzard Entertainment unter anderem damit, welche Mechaniken der spielbaren Klassen sich eigentlich auf der globalen Abklingzeit (GCD) befinden sollten und welche Elemente des Spiels am besten ohne diese Einschränkung funktionieren. Auch wenn die Entwickler diese Experimente als äußerst wichtig für die langfristige Gesundheit von World of Warcraft ansehen und diesen Schritt bereits mehrfach verteidigten, so sind die in den letzten Wochen aufgrund des extrem negativen Feedbacks aus der Community aber dennoch dazu übergangen, ein wenig zurückzurudern und zumindest einige der wichtigeren Fähigkeiten der spielbaren Klassen wieder von der globalen Abklingzeit zu befreien.

Passend zu dieser von vielen Spielern begrüßten Vorgehensweise hat der für World of Warcraft verantwortliche Community Manager Lore in der vergangenen Nacht nun in den offiziellen Battle.Net Foren verkündet, dass das Entwicklerteam mit einem der kommenden Builds für die Beta noch weitere Elemente des Spiels von der globalen Abklingzeit befreien möchte. Laut dem Bluepost dieses Mitarbeiters von Blizzard Entertainment soll es sich bei dann um die Rassenfähigkeiten der verschiedenen spielbaren Völker von World of Warcraft und die manuell benutzbaren Effekte von Schmuckstücken handeln.

Was den Grund für das Loslösen dieser beiden Aspekte von dem GCD betrifft, so haben die Entwickler sich laut Lore scheinbar für diesen Schritt entschieden, weil es sich nicht besonders gut anfühlt, wenn Rassenfähigkeiten oder das Benutzen eines Schmuckstücks die globale Abklingzeit auslösen. Da solche Effekte für gewöhnlich nämlich einfach nur simple Buffs für das Schadenspotenzial einer Klasse darstellen, hätte die globale Abklingzeit in diesem Fall keinen positiven Effekt auf die Entscheidungen der Spieler oder die Rotation einer Klasse. Das Einzige, was dadurch entstehen würde, ist eine nicht sonderlich spannende Wartezeit zwischen dem Auslösen von zwei ähnlichen Mechaniken.

 

Yeah, we agree that having racials on the GCD isn’t feeling great. Having to press multiple buttons in a row that don’t do anything but increase throughput isn’t particularly engaging. While we can resolve that issue within the context of a spec’s toolkit, racials (as well as on-use trinkets) add an extra layer on top of that.

So, in an upcoming beta build (likely next week), we’ll be taking racials and on-use trinkets back off of the GCD.

 

 

(via)

1 Comment

  1. Schon mal ganz gut.

Leave a Reply to Weryx Cancel Reply

Your email address will not be published.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*

JustNetwork | Just! Stevinho
Registrieren
Username Passwort