Hearthstone: Der Hexenwald wurde veröffentlicht

Hearthstone: Der Hexenwald wurde veröffentlicht
Hearthstone: Der Hexenwald wurde veröffentlicht
User Rating: 5 (1 votes)

Nach Wochen des Wartens und einer spannenden Zeit voller Kartenenthüllungen haben die für Hearthstone verantwortlichen Mitarbeiter von Blizzard Entertainment heute Abend um Punkt 19:00 Uhr nun endlich die neue Erweiterung “Der Hexenwald” zeitlich in allen Spielregionen der Welt veröffentlicht. Aus diesem Grund können jetzt alle daran interessierten Personen ihre entweder vorbestellten oder über die täglichen Quests erworbenen Kartenpackungen öffnen, weitere Packs im Shop erwerben und insgesamt 135 brandneue Karten in ihren unterschiedlichen Decks verwenden. Damit alle Spieler von Hearthstone von dem Launch dieses Addon profitieren, überlassen die Entwickler jeder Person beim Einloggen in Hearthstone netterweise drei komplett kostenlose Packs aus dieser Erweiterung und eine zufällig ausgewählte legendäre Klassenkarte.

Zusätzlich dazu ist in Hearthstone durch die weltweite Freischaltung von “Der Hexenwald” interessanterweise auch noch das bereits vor einigen Monaten offiziell angekündigte Jahr des Raben gestartet. Die automatisch von diesem neuen Hearthstone-Jahr ausgelöste Setrotaion hat dabei dann dafür gesorgt, dass drei Karten aus dem Grundset und alle Karten aus den Erweiterungen “Das Flüstern der Alten Götter”, “Eine Nacht in Karazhan” und “Die Straßen von Gadgetzan” jetzt nur noch im Wilden Format eingesetzt werden dürfen und den Spielern nicht mehr länger im Standardformat zur Verfügung stehen. Des Weiteren brachte der Start des Jahrs des Raben eine neue Quests für die gesamte Community mit sich, die Spielern nach 10 Siegen in einem der beiden Spielformate den neuen Druiden “Lunara als Alternative zu Malfurion Sturmgrimm überlässt.

 

(Hinweis: Die in diesem Addon enthaltene Monsterjagd startet leider erst in zwei Wochen.)

 

Der Blogeintrag des Entwicklerteams:

Begebt euch jetzt in den Hexenwald!

Der Hexenwald ist da! Ihr könnt jetzt Kartenpackungen kaufen und öffnen!

Loggt euch ein, um eine zufällige legendäre Klassenkarte und drei Kartenpackungen aus Der Hexenwald GRATIS* zu erhalten!

Werft einen Blick hinter die knorrigen Zweige des Waldes und begleitet das Hearthstone-Team auf eine Reise zurück zu den Wurzeln der Entstehung von Der Hexenwald!

Der Hexenwald

Die böse Hexe Hagatha hat den Wald um die Stadt Gilneas herum mit einem abscheulichen Fluch belegt, der ihn in einen furchterregenden Ort voller gruseliger Geister, bizarrer Erscheinungen und mysteriöser Vermisstenfälle verwandelt. Der Fluch hat begonnen, sich auf die Stadt auszuweiten – seltsame Gestalten suchen nachts die nebelverhangenen Straßen heim.

Allerdings handelt es sich bei den Bürgern von Gilneas nicht um gewöhnliche Leute. Es sind Worgen, die sich im Nullkommanichts in wilde, massige Wolfskreaturen verwandeln können! Sie werden nicht einfach tatenlos zusehen, wie der Fluch ihre Stadt bedroht.

Selbst jetzt bereiten sich die beherzten Monsterjäger von Gilneas darauf vor, Hagatha im verfluchten Wald aufzuspüren. Bewaffnet euch mit 135 brandneuen Karten aus und schließt euch der Jagd an in Hearthstones neuester, haarsträubender Erweiterung: Der Hexenwald!

NowLive_HS_Body_LW_2560x1400.png

 

Echo des Bösen

Die verstörenden Effekte des Hexenwaldes wirken sich nicht nur auf Wesen aus Fleisch und Blut, sondern auch auf Zauber aus. Einige besitzen ein Echo, mit dem sie geisterhafte Duplikate von sich erstellen können. Karten mit dem neuen Schlüsselwort Echo können im selben Zug immer wieder ausgespielt werden – solange das Mana reicht.

WARLOCK__GIL_618_enUS_GlindaCrowskin.png HUNTER__GIL_607t_enUS_HuntingMastiff.png ROGUE__GIL_677_enUS_FaceCollector.png

 

Keine Grauzonen?

Die Mächte von Ordnung und Chaos werden schon bald in der dunklen, verdrehten Wildnis des Hexenwaldes aufeinanderstoßen. Fügt Genn Graumähne eurem Deck hinzu und macht euch seine Disziplin zu eigen, um die Kosten eurer Heldenfähigkeit auf 1 Mana zu reduzieren – auch wenn ihr dafür auf Karten mit ungeraden Kosten verzichten müsst. Alternativ könnt ihr euch die Macht des Fluches zunutze machen und eine aufgewertete Heldenfähigkeit erhalten, indem ihr ein Deck mit Baku die Mondschlingerin zusammenstellt. Doch seid gewarnt – Baku duldet keine Karten mit geraden Kosten.

Wofür entscheidet ihr euch?

NEUTRAL__GIL_692_enUS_GennGreymane.png NEUTRAL__GIL_826_enUS_BakutheMooneater.png

 

Feuereifer

Der Fluch des Hexenwaldes kann selbst die gelassensten Gemüter mit einem unauslöschlichen Eifer erfüllen. Wer einmal von solch unnatürlichem Elan durchdrungen wird, der stürzt sich mit erschreckender Geschwindigkeit auf seinen Gegner. Diener mit dem neuen Schlüsselwort Eifer können gegnerische Diener (aber keine Helden) im gleichen Zug angreifen, in dem sie ausgespielt wurden.

NEUTRAL__GIL_528_enUS_SwiftMessenger.png WARRIOR__GIL_547_enUS_DariusCrowley.png ROGUE__GIL_557_enUS_CursedCastaway.png

 

Bald beginnt die Monsterjagd

Bei der Monsterjagd, dem anspruchsvollen Einzelspielermodus von Der Hexenwald, müssen die erfahrenen Monsterjäger von Gilneas den Wald von seiner Finsternis befreien. Ähnlich wie bei der Schatzjagd aus Kobolde & Katakomben besiegen Spieler Bosse und schnappen sich ihre Beute, um ein Deck zu erstellen, das sie bei ihrem Unterfangen im Hexenwald am Leben erhält. Es steht viel auf dem Spiel – sollte euer Jäger fallen, müsst ihr die Jagd mit einem neuen Deck von vorn beginnen!

Die Monsterjagd beginnt am 26. April um 19:00 Uhr!

CardBack_MonsterHunter_400x538.png

Falls ihr es schafft, eine Monsterjagd mit jedem der vier Jäger zu überleben und Hagatha zu besiegen, erhaltet ihr den Kartenrücken Monsterjagd für eure Kartensammlung.

Divider_GIL_Thorns.png

Der Pfad liegt vor euch in den Schatten und führt tief in das Labyrinth knorriger Zweige. Überprüft eure Waffen, nehmt all euren Mut zusammen und betretet den Hexenwald!

* Die legendäre Karte und die drei Kartenpackungen von Der Hexenwald sind ein einmaliges und zeitlich begrenztes Angebot. Es endet am 11. Juli um 19:00 Uhr.

 

 

(via)

1 Comment

  1. Hatte eigentlich kein Bock auf das Addon und mich nur mal aus Spaß eingeloggt. Hab mir nen Odd Midrange Pala gebaut und gegen nen Freund gespielt. Und natürlich das Kartenchaos. Sind auf jeden Fall ein paar coole Karten dabei. Macht Spaß und das Deck ist für nur knapp über 4k Staub auch sehr stark. (Und die meisten Karten hat man eh)

Leave a Reply

Your email address will not be published.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*

JustNetwork | Just! Stevinho
Registrieren
Username Passwort