“Update” Drei neue Karten aus “Das Flüstern der Alten Götter”

“Update” Drei neue Karten aus “Das Flüstern der Alten Götter”
“Update” Drei neue Karten aus “Das Flüstern der Alten Götter”
User Rating: 4.8 (1 votes)

Update 2: Mittlerweile haben die Entwickler von Hearthstone: Heroes of Warcraft mit dem “Eater of Secrets” eine weitere neue Karte aus dem kommenden Set “Das Flüstern der Alten Götter” vorgestellt. Dieser vier Manakristalle kostende seltene Diener besitzt dabei dann einen recht interessanten Kampfschrei, der alle feindlichen Geheimnisse auf dem Spielfeld vernichtet und dem “Eater of Secrets” dann für jedes zerstörte Geheimnis jeweils +1/+1 gewährt.

 

 

Update:

Im Verlauf des heutigen Abends wurde von den Entwicklern während des Livestreams der Hearthstone Japan Championships eine weitere neue Karte aus dem kommenden Set “Das Flüstern der Alten Götter” enthüllt. Bei der Karte handelt es sich dann um einen neuen epischen Diener für die Klasse des Jägers, der für 8 Manakristalle insgesamt Werte von 8/8 besitzt. Ansonsten darf dieser neue Diener interessanterweise durch seinen speziellen Effekt dann mehrmals in einer Runde angreifen, sofern er bei seinem ersten Angriff einen feindlichen Diener getötet hat.

 

Originalartikel:

Während eines in der letzten Nacht veranstalteten Turniers in der “China Gold Series” haben die Entwickler von Hearthstone: Heroes of Warcraft eine weitere Karte aus dem kommenden Set “Das Flüstern der Alten Götter” enthüllt. Dabei handelt es sich in diesem Fall dann um einen weiteren legendären Diener, der dann interessanterweise allerdings eine durch die Alten Götter verdorbene Version der bereits im Spiel vorhandenen Karte “Hogger” mit dem Namen Hogger, Doom of Elwynn darstellt. Diese sieben Manakristalle kostende Variante dieses Gnolls besitzt dann Werte von 6/6 und beschwört immer dann automatisch einen weiteren 2/2 Gnoll mit Spott, wenn sie durch irgendeine Quelle Schaden erleidet.

(via)

2 Comments

  1. Hogger wird von Kriegern und Magiern ausgenutzt.
    Der Wurm wird wohl eher selten gespielt, ist aber top in der Arena.

  2. Finde den Wurm mehr als Klasse, der könnte auch so öfters gespielt werden.
    Für seine Werte sind die Kosten auch gut, zumal ein echter Räumer was Diener angeht. Kann mir auch gut vorstellen das er Ziel Nr1. wird wenn man den spielt weil der Effekt einfach heftig ist.

    Der Fresser der Geheimnisse, wird wie Mystikerin von Kezan wenn ich ihn habe injedem Deck gespielt. Was gegen Geheimnisse haben ist immer gut, auch wenn die Werte auf Basislevel nicht die besten sind aber heyy… ich sag nur Großwildjäger.

    Hogger… mhh Krieger, Magier und evtl Paladin würde ich sagen. Bzw in Kombination mit Sir Murloc auch im Priest-Deck.

Leave a Reply

Your email address will not be published.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*

JustNetwork | Just! Stevinho
Registrieren
Username Passwort