WoW: Ein weiterer Hotfix

WoW: Ein weiterer Hotfix
WoW: Ein weiterer Hotfix
User Rating: 4.6 (1 votes)

Im Verlauf der letzten Nacht haben die Entwickler von Blizzard einen weiteren neuen Hotfix für Patch 6.2 “Zorn des Höllenfeuers” auf die Liveserver von World of Warcraft aufgespielt und den Beitrag mit den Änderungen auf der offiziellen Seite aktualisiert. Dieses neue Update besteht dabei neben einigen Fehlerbehebungen hauptsächlich aus Änderungen, die sich auf bestimmte Fähigkeiten und Mechaniken der Bosse aus der Höllenfeuerzitadelle konzentrieren.

 

 

Garnison:

  • Die Schiffswerft
    • [Erfordert Serverneustart] Wenn Spieler ihre Schiffswerft auf Stufe 3 bringen, sollten sie nun einen weiteren Flottenbefehlstisch im Hauptgebäude der Garnison freischalten.

 

 

Raids und Dungeons:

  • Höllenfeuerzitadelle
    • Allgemein
      • Das Töten eines “Gierigen Seelenpirschers” sollte Spieler nicht länger der Instanz zuordnen.
    • Schattenfürst Iskar
      • “Dämonenchakram” kann nun auch gegen Spieler eingesetzt werden, die sich nicht im Sichtfeld des Bosses befinden.
    • Socrethar der Ewige
      • Die “Domonatoren der Sargerei” sollten die Spieler nach ihrem Erscheinen nicht mehr sofort angreifen.
      • Das “Seelengebundene Konstrukt” erleidet durch die Talente des Kriegers “Belagerungsbrecher” und “Drachengebrüll” nun Schaden.
      • Es wurde ein Fehler behoben, der verursachten konnte, dass der Boss nach einem Wipe nicht korrekt funktionierte.
    • Teufelslord Zakuun
      • Es wurde ein Fehler behoben, der verursachten konnte, dass der Boss nach einem Wipe nicht korrekt funktionierte.
    • Xhul’horac
      • Der Boss sollte ‘Leerensog’ jetzt bevorzugt auf Spieler anwenden, die nicht von ‘Teufelsberührt’, ‘Dämonenketten’ und ‘Mächtige Dämonenketten’ betroffen sind.
      • Die Fähigkeit “Leerensog” sollte jetzt Spieler bevorzugen, die nicht unter den Effekten von “Teufelsberührt”, “Dämonenketten” oder “Mächtige Dämonenketten” stehen.
      • “Dämonenketten” und “Mächtige Dämonenketten” sollten jetzt Spieler bevorzugen, die nicht unter dem Effekt von “Leerensog” oder “Leerenberührt” stehen.
      • Es wurde ein Fehler behoben, der verursachten konnte, dass der Boss nach einem Wipe nicht korrekt funktionierte.
    • Mannoroth
      • “Schattenmacht” wird nicht länger auf Spieler angewendet, die von “Mannoroths Blick” betroffen sind.
      • Tanks sollten nicht mehr gleichzeitig von “Mächtige massive Explosionswelle” und “Glevenstoß” getroffen werden.
      • Spieler können bei Mannoroth nun nicht länger das Schmuckstück “Tyrannisches Dekret” durch einen Bonuswurf erhalten.
    • Archimonde
      • Der Zauber “Gefesselte Pein” kann nun auch Ziele treffen, die sich nicht im Sichtfeld des Bosses befinden.
  • Dungeons
    • Der Immergrüne Flor
      • Die “Kampfmagier der Kirin Tor” sollten nach dem Zerstören von “Rankenwuchs” nun keinen Schaden mehr erleiden.

 

 

PvP:

  • Ashran
    • Die “Kapitäne” der NPCs sollten nun korrekt im mittleren Weg spawnen.
    • Die Spawnrate der Geister beim “Bonusziel: Friedhof der Aschehämmer” wurde erhöht.
    • Die “Schließkassette der Aschehämmer” besitzt nun eine blaue Seltenheit.
    • Das Töten von “Oberster Kriegsfürst Volrath” und “Großmarschall Tremblade” zählt nun als “Event” für den neuen Buff vom 26.Juni.
    • “Oberster Kriegsfürst Volrath” und “Großmarschall Tremblade” sollten nun eine “Schließkassette der Aschehämmer” droppen, sofern sie bei einem Angriff auf ihre Basis getötet werden.

 

 

Sammlungen:

  • Spielzeugkiste
    • Der “Dunkelmond-Ringwerfer” funktioniert nun nicht mehr in einem Kampf.

 

 

Gegenstände:

  • “Quetschpfeifs Nitrosprit”: Dieser Gegenstand kann nun keinen Schaden mehr absorbieren.
  • Die “Geistereruption” von “Seelenkondensator” sollte an Spielern nun genau 50% des Schadens verursachen.
  • Das “Blutritual” von “Pochende Blutkugel” erlaubt es Spielern nicht mehr beim Reiten eines Mounts auf und ab zu springen.

 

 

Fehlerbehebungen:

  • Es wurden mehrere Fehler behoben, die es Spielern erlaubten, bestimmte Buffs aus der Spielwelt mit in die Raids von WoD zu nehmen.
  • Es wurde ein Problem mit der Verteilung des Erfolgs “Raubtier” behoben.

 

 

(via)

Tags:

Leave a Reply

Your email address will not be published.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*

JustNetwork | Just! Stevinho
Registrieren
Username Passwort