Diablo 3: Saison 3 soll mindestens 4 Monate dauern

Diablo 3: Saison 3 soll mindestens 4 Monate dauern
Diablo 3: Saison 3 soll mindestens 4 Monate dauern
User Rating: 4.8 (1 votes)

Was die Länge der Saisons in Diablo 3: Reaper of Souls betrifft, so haben die Entwickler bisher noch keine endgültige Entscheidung getroffen, weshalb Saison 1 etwas über 5 Monate dauerte und Saison 2 den Spielern für das Leveln ihrer Charaktere grade einmal 2 Monate an Zeit ließ. Da diese Werte doch recht weit auseinanderliegen, fragen sich aktuell viele Spieler, welche Länge die Entwickler für die am 10.April 2015 startende dritte Saison dieses Titels geplant haben.

Aus diesem Grund hat sich Senior Technical Game Designer Wyatt Cheng vergangene Nacht zu diesem Thema geäußert und dabei angekündigt, dass die kommende dritte Saison für Diablo 3 mindestens 4 Monate lang sein soll. Dabei haben die Entwickler aber scheinbar noch kein genaues Ende für diese Saison festgelegt, weshalb es durchaus möglich wäre, dass dieser Zeitraum noch um einige Wochen verlängert wird.

 

 

Great to see all the reasons people enjoy Seasons! I totally agree that it’s about the journey, not the destination, and seasons allow us to enjoy the journey again. I also enjoy seasons for the fresh start and playing with all my friends again. I love that feeling of progressing from rare items to assorted legendary items to finishing a 6-piece set.

While we’re on the topic of Seasons, I want to share some information regarding Season length. We generally feel that Season 1 was on the long side, and that Season 2 was on the short side. We want to strike a balance between having enough points in time when we can all commence this journey together, but also allow enough time for characters to mature. Expect Season 3 to be at least 4 months long. While the exact end date is not yet known, we plan on once again giving 2 weeks’ notice before Season 3 ends.

 

 

(via)

6 Comments

  1. Schade für mich waren die zwei Monate perfekt. Nicht zu lang so das Langweile aufkommen könnte, aber auch nicht zu kurz so dass ich das Gefühl hätte nicht alles zu schaffen was ich schaffen will

  2. Einfach nur ätzend und lächerlich was Blizzard da macht. Anstatt die Season 2 normal laufen zu lassen, wird die Season künstlich verkürzt, um einen Zero-Content-Patch zu veröffentlichen und jetzt wieder in normalen Rhythmus weiter machen. Aber nachdem seit Mittwoch der Monk verhunzt ist zock ich das Game eh nicht mehr.

    • verhunzt? der scheiß glocken monk ist doch sowas fürn arsch! davon ab das einzige was nicht mehr geht ist das leichte stacken per wind von taeguk gibt auch alternativ steine ….

    • Naja es ist nicht wirklich “künstlich verkürzt”, da sie bereits im Vorfeld erwähnten, dass Saison 2 wesentlich kürzer als Saison 1 werden wird. Ansonsten gibt es eigentlich auch keinen normalen Rhythmus. Vermutlich wird jede kommende Saison ihre eigene Länge erhalten, die dann darauf basiert, was für Inhalte die Entwickler für den Content Patch zwischen den Saisons planen.

  3. An dieser Stelle auch mal ein dickes danke an Azurios! Wirklich sehr geil, dass du die Diablo Sektion mit neuem Content versorgst.

    • Naja hier gibt es Inhalte zu allen Titeln von Blizzard. Sogar SC2 wird ab und an erwähnt.

Leave a Reply

Your email address will not be published.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*

JustNetwork | Just! Stevinho
Registrieren
Username Passwort