Update: Blizzard gedenkt Dennis “INTERNETHULK” Hawelka

Update: Blizzard gedenkt Dennis “INTERNETHULK” Hawelka
Update: Blizzard gedenkt Dennis “INTERNETHULK” Hawelka
User Rating: 3 (5 votes)

Update 2: Die für Overwatch zuständigen Mitarbeiter von Blizzard Entertainment verkündeten vor einigen Tagen überraschenderweise auf der offiziellen Internetseite für die Overwatch League, dass sie den vor Kurzem verstorbenen Top-Spieler und Trainer Dennis “INTERNETHULK” Hawelka zusätzlich zu der Abschiedsnachricht auf dem PTR und dem Easter Egg in Eichenwalde auch noch durch eine komplett neue und nach dieser Person benannte Auszeichnung ehren möchten. Dieser sogenannte “The Dennis Hawelka Award” soll am Ende jeder Saison der Overwatch League an den Spieler verliehen werden, der innerhalb dieser Season den größten positiven Einfluss auf die Community dieses Shooters hatte. Wer diese schwierige Vorrausetzung erfüllt und sich über diesen Preis freuen darf, wird dabei dann immer von einigen ausgewählten Mitarbeitern von Blizzard Entertainment festgelegt.

 

In Memory of INTERNETHULK

On November 8, 2017, it was with great sadness that we learned of the passing of Dennis ‘INTERNETHULK’ Hawelka.

To the esports world, Dennis was more than just an accomplished player and coach – he was a friend, a confidant, someone people looked towards for guidance and support. He reached out to those around him, drew them in and built them up. In doing so, he not only helped forge the foundation of competitive Overwatch worldwide, he changed countless lives for the better, in game and out.

In his memory, the Overwatch League is introducing The Dennis Hawelka Award. This award will be presented at the end of each Overwatch League season to the player that we deem to have had the most positive impact on the community.

From all of us here at the Overwatch League and Blizzard Entertainment, we send our deepest condolences to Dennis’ loved ones. His intelligence, generosity and friendship will never be forgotten.

*Photo Courtesy of ELEAGUE

 

 

Update:

Der in dieser Woche auf die Liveserver von Overwatch aufgespielte neue Patch 1.17.2 beinhaltete zusätzlich zu einigen Änderungen an der Spielbalance und dem neuen Helden “Moira” auch noch eine kleinere Änderung an der Map “Eichenwalde”, mit der das Entwicklerteam dieses Titels den zu Beginn des Monats verstorbenen Top-Spieler und Trainer Dennis Hawelka gedenken möchte. Bei dieser Neuerung handelt es sich um ein im Spawnpunkt der Angreifer untergebrachtes Poster, welches direkt über einer dauerhaft brennenden Kerze und einer blühenden Blume hängt und mit einem speziellen Symbol bemalt wurde. Dieses interessante Zeichen besteht aus einem Herz und den durch Linien voneinander getrennten Buchstaben I,D und H, die zusammen selbstverständlich die Anfangsbuchstaben von Dennis “INTERNETHULK” Hawelka darstellen. In folgendem GIF könnt ihr euch diese Ehrung bei Interesse selbst anschauen.

 

Originalartikel:

Im Verlauf der vergangenen Woche gab das professionelle eSports-Team “Team Liquid” überraschenderweise auf ihrem offiziellen Twitteraccount bekannt, dass der innerhalb der Szene sehr bekannte Top-Spieler und Trainer Dennis »INTERNETHULK« Hawelka vor Kurzem im Alter von gerade einmal 30 Jahren verstorben ist. Vor seinem Ableben war INTERNETHULK eine feste Größte innerhalb der esports-Szene von gleich mehreren beliebten Computerspielen und zeichnete sich seit 2016 unter anderem durch die Gründung von IDDQD, seine Leistung bei Team EnVyUs, seine Teilnahme an den Overwatch-Weltmeisterschaften 2016 und 2017 und seine Rolle als Trainer von Team Liquid aus. Zusätzlich dazu gehörte er in den vergangenen Jahren zu den Top-Spielern in der Arena von WoW, SC2, LoL und mehreren Teilen von Call of Duty.

Um der von Dennis “Internethulk” Hawelka in Overwatch investierten Zeit, seiner Leistung in der eSports-Szene dieses beliebten Shooters und seinem Einfluss auf die Community gebührend zu gedenken, haben die für Overwatch verantwortlichen Mitarbeiter von Blizzard Entertainment am vergangenen Wochenende netterweise dafür gesorgt, dass allen auf dem öffentlichen Testserver dieses Titels spielenden Personen die AbschiedsbotschaftIn Loving Memeroy,#HulkTastic in auffälliger gelber Schrift in ihrem Chat angezeigt wurde. Durch die Verwendung dieses Hashtags wollten die Entwickler möglicherweise auf den am 11. November veranstalteten Hulktastic Cup aufmerksam machen, der viele Top-Teams mit einer Verbindung zu INTERNETHULK beinhaltete und Spenden für seine Hinterbliebenen sammelte. Wer mehr über dieses zu Ehren von Dennis Hawelka veranstaltete Wohltätigkeitsturnier erfahren möchte, der kann hier einen Blick auf den Mitschnitt werfen und findet unter diesem Link die Seite zum Spenden.

 

 

(via)

Leave a Reply

Your email address will not be published.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*

JustNetwork | Just! Stevinho
Registrieren
Username Passwort