SC2: Ein Blogeintrag zu Kommandanten Han und Horner

SC2: Ein Blogeintrag zu Kommandanten Han und Horner
SC2: Ein Blogeintrag zu Kommandanten Han und Horner
User Rating: 5 (1 votes)

In der vergangenen Nacht wurde auf der offiziellen Communityseite von Starcraft 2: Legacy of the Void ein neuer Blogeintrag der für dieses beliebte Strategiespiel zuständigen Mitarbeiter von Blizzard Entertainment veröffentlicht, bei dem es sich interessanterweise um eine äußerst informative Vorschau auf den in dieser Woche mit Patch 4.0 erscheinenden neuen Koop-Kommandaten “Han und Horner” handelte. Dieser von den Entwicklern zusammengestellte Artikel beinhaltet unter anderem ausführliche Informationen darüber, wie dieser aus zwei verschiedenen Charakteren bestehende Kommandant eigentlich genau funktioniert, was für Einheiten dieses Team bauen darf, mit was für Fähigkeiten diese Spielfigur ausgestattet wurde und welche Verbesserungen die Spieler im Laufe der Zeit freischalten können. Solltet ihr euch im Moment also noch nicht sicher sein, ob dieses auf der Blizzcon 2017 enthüllte Produkt seinen Kaufpreis in Höhe von 4.99 Euro auch wirklich wert ist, dann kann ich euch an dieser Stelle nur dazu raten einen Blick auf den folgenden Artikel werfen.

 

Vorschau auf Patch 4.0: Kommandanten Han und Horner

Ab Patch 4.0 bringen Matt und Mira ihre eigentümliche Beziehung mit voller Kraft auf das Schlachtfeld der Co-op-Missionen, wenn sie sich gemeinsam in den Kampf stürzen. Obwohl ihre Ehe nicht ganz ohne Zufall zustande gekommen ist, gilt das ganz und gar nicht für ihr gemeinsames Zerstörungsspotenzial. Matt und Mira verfügen über eine Vielzahl an vernichtenden Tricks, mit denen ihr geschickt und präzise eure Gegner erledigen könnt. Unten haben wir einen Leitfaden, in dem ihr nachlesen könnt, was ihr vom Kommandantenduo Mira Han und Matt Horner zu erwarten habt.

 

Design-Philosophie

Als wir uns Matt Horner, den lange erwarteten Flottenadmiral der Liga, vorgenommen haben, mussten wir an seine Beziehung mit Mira Han zurückdenken. Zwar hat Horner im Laufe seiner Karriere viele epische Momente erlebt, doch seine Beziehung mit Mira Han hatte es uns besonders angetan. Matt Horner hatte in einem Pokerspiel – ohne es zu wissen – Mira Han als Ehefrau gewonnen und war gezwungen, sie zu heiraten. Mira war davon deutlich begeisterter als er selbst, und obwohl er sich anfangs nur zögerlich mit ihr beschäftigte, waren sie gemeinsam immer sehr erfolgreich … zumindest, wenn es um intergalaktische Kriege ging. Indem wir beide Charaktere ins Spiel brachten, hatten wir die Gelegenheit, zwei unterschiedliche Spielstile in einem Kommandanten zu vereinen.

 

Spielweise

Bei Matthew Horner dreht sich alles um Präzision und Stärke. Seine Einheiten der Liga haben mächtige Werte und können genau wie die von Nova überall auf das Schlachtfeld gerufen werden. Mira Hans Einheiten sind im Gegenzug verwegen und explosiv und können während eines Kampfes schnell gebaut und verstärkt werden. Ihre Fähigkeiten in der oberen Konsole spiegeln genauso ihre Persönlichkeiten wider: Matt Horner bietet eine Menge taktische Feuerkraft und Mira Han setzt Minen und Raumstationen mit Selbstzerstörungsmechanismen ein. Um das meiste aus ihnen herauszuholen, müsst ihr die Stärken beider Spielstile nutzen und gleichzeitig ihre Schwächen kompensieren.

 

Heldenfähigkeiten

Fähigkeiten von Mira Han

Magnetmine

Magnetmine

Überrascht nichtsahnende Gegner mit vernichtenden Sprengkörpern!

 

Weltraumstation kapern

Weltraumstation kapern

Schickt eine Weltraumstation dorthin zurück, wo sie herkam … gemeinsam mit den unglücklichen Gegnern in ihrer Nähe.

 

Fähigkeiten von Matt Horner

Präzisionsschlag

Präzisionsschlag

Verursacht mit Horners Bomberschwadronen schweren gezielten Schaden.

 

Flotte anfordern

Flotte anfordern

Entfesselt für kurze Zeit die gesamte Stärke von Matt Horners Flotte und lasst Zerstörung auf eure Gegner regnen.

Einheiten in ihrem Arsenal

Bodeneinheiten

Rächer

Eine klassische Einheit für schnelle Überraschungsangriffe. Kann verbessert werden, um kurzzeitig zu fliegen.

Rächer

Arachnomine

Landminen-Einheit, die Gegner angreift, die ihr zu nahe kommen. Kann verbessert werden, um beim Tod Bonusschaden zu verursachen.

Arachnomine

Hellion

Schnelle Einheit, die explodierende Granaten verschießt. Kann verbessert werden, um Gegner zu verlangsamen oder beim Tod verbündeten Einheiten Boni zu gewähren.

Hellion

Kampfhellion

Unerschütterliche Einheit, die viel Schaden verursacht und mit einem Effekt verbessert werden kann, durch den Gegner brennen und Schaden über Zeit erleiden. Kann außerdem mit einem Effekt verbessert werden, durch den Gegner beim Tod des Kampfhellions in Furcht versetzt werden.

Kampfhellion

 

Lufteinheiten

Raumjäger

Eine getarnte Angriffseinheit. Kann verbessert werden, um die Angriffsgeschwindigkeit zu erhöhen oder die Fähigkeit zu taktischen Warpsprüngen zu erhalten.

Raumjäger

Viking

Ein fliegendes Kraftpaket gegen Lufteinheiten, das verbessert werden kann, um mehr Sofortschaden zu verursachen oder die Fähigkeit zu taktischen Warpsprüngen zu erhalten. Kann in den Sturmmodus wechseln, um Bodenziele zu vernichten.

Viking

Schwerer Kreuzer

Terranischer Gigant der Lüfte. Verfügt über überlegene Feuerkraft gegen Boden- und Lufteinheiten. Kann verbessert werden, um stark gepanzerten Zielen zusätzlichen Schaden zuzufügen.

Schwerer Kreuzer

Raven

Mächtige Unterstützungseinheit, die gegnerische Einheiten schwächt und unsichtbare Einheiten aufdeckt. Kann verbessert werden, um die Fähigkeit zu taktischen Warpsprüngen zu erhalten.

Raven

 

(Zu Waffen umgewandelte) Gebäude

Kampfgaleone

Fliegendes Gebäude, das Raketen abfeuern und Bodeneinheiten produzieren kann.

Rächer

 

Fortschritt

Die Horner

  • Einheiten lassen beim Tod Ressourcen fallen. Horner beginnt mit einem Raumhafen für Elite-Einheiten.

 

Kampfjäger

  • Schaltet die Kampfjägerplattform und die Fähigkeit Präzisionsschlag frei.

 

Upgradepaket: Kampfgaleone und Upgradepaket: Raven

  • Kampfgaleonen erhalten das Upgrade Hangarbucht. Ravens Schwachstelle analysieren kann zusätzliche Einheiten anvisieren.

 

Upgradepaket: Söldner

  • Schaltet Upgrades frei, die die Effizienz von Rächern und Arachnominen erhöhen.

 

Flotte anfordern

  • Schaltet die Fähigkeit Flotte anfordern frei, die gegnerischen Einheiten im Zielgebiet schweren Schaden zufügt.

 

Ungeduld

  • Miras Bauzeiten von Einheiten und Forschungszeiten sind stark verringert.

 

Upgradepaket: Liga-Raumhafen

  • Schaltet Upgrades für die Angriffsgeschwindigkeit von Raumjägern und den Angriffsschaden von Vikings im Sturmmodus frei.

 

Versorgungsdepots für Sie und Ihn

  • Die von Versorgungsdepot gewährte Versorgung ist stark erhöht.

 

Upgradepaket: Hellion und Upgradepaket: Kampfhellion

  • Schaltet Upgrades frei, die Hellions und Kampfhellions im Kampf stärker machen.

 

Weltraumstation kapern

  • Fordert am Zielort eine Weltraumstation an, die heroischen Einheiten schweren Schaden zufügt und nicht-heroische Einheiten sofort tötet.

 

Abhärtung

  • Horners Einheiten regenerieren Trefferpunkte, wenn sie sich nicht im Kampf befinden.

 

Hochentwickelte Waffen

  • Flotte anfordern ergibt stark verbesserte Waffen, um mehr Schaden zu verursachen.

 

Upgradepaket: Fusionskern

  • Schaltet Upgrades für den Schweren Kreuzer und den Präzisionsschlag der Kampfjägerplattform frei.

 

Bombenstimmung

  • Weltraumstation kapern wird jetzt bei der Zerstörung der Station einen Nuklearsprengkopf detonieren.

 

Bessere Armeehälfte

  • Horners Einheiten erhalten Trefferpunkte pro Versorgung von Miras Einheiten und Miras Einheiten erhalten Angriffsgeschwindigkeit für die Versorgung von Horners Einheiten.

 

 

Tipps & Strategie

  • Mira Hans Kampfgaleonen sind nicht nur Produktionsgebäude sondern auch auch Kampfeinheiten. Früh im Spiel dienen sie zur Verteidigung und können sogar einige Gegner ausschalten. Sie kann bis zu fünf dieser Schiffe einsetzen, stellt also sicher, dass sie so schnell wie möglich einsatzbereit sind. Sobald sie auf Stufe 3 freigeschaltet wurden, können sie außerdem mit einer Hangarbucht ausgerüstet werden und Angriffsdrohnen freisetzen.
  • Rächer kosten kein Gas und sind früh im Spiel hervorragend zur Verteidigung geeignet. Außerdem könnt ihr mit ihnen Felsen an Expansionen räumen.
  • Miras Hellion sind nicht mit Flammenwerfern ausgestattet, sondern fügen gepanzerten Zielen Bonusschaden zu!
  • Magnetminen sind sehr mächtig und können zur Verteidigung oder zum Angriff eingesetzt werden, wenn ihr sie richtig platziert. Seid aber vorsichtig, es gibt eine kleine Verzögerung bevor sie scharf sind. Schnelle Einheiten können an den Minen einfach vorbeilaufen. Lasst euch bei der Platzierung etwas einfallen, um so viel wie möglich aus ihnen herauszuholen.
  • Horners Fähigkeit Präzisionsschlag in der oberen Konsole kann erst verwendet werden, wenn ihr mit einem WBF eine Bomberplattform gebaut habt. Er kann bis zu zehn Kampfjäger einsetzen. Mit ihrer geringen Abklingzeit und ihrem Bonusschaden gegen Gebäude können diese Kampfjäger in gegnerischen Basen viel Schaden anrichten. Mit gutem Timing könnt ihr diese Kampfjäger auch gegen Angriffe eurer Gegner einsetzen. Seid aber vorsichtig, denn wenn ihr Kampfjäger unachtsam einsetzt oder sie zu weit in die gegnerischen Verteidigungslinien vordringen lasst, könnt ihr auf Probleme stoßen: Wenn ihr sie verliert, dauert es lange, sie wieder zu bauen.
  • Sobald ihr auf Stufe 7 das Upgrade für Vikings freigeschaltet habt, verursachen sie viel Flächenschaden gegen Bodeneinheiten.
  • Waffen- und Panzerungsupgrades befinden sich im Waffenlager. Alle Einheiten profitieren von diesen Upgrades. Ihr könnt also Nahkampf-, Boden- und Lufteinheiten so kombinieren, wie ihr die Mission am besten bewältigen könnt.
  • Das Fortschrittsupgrade „Bessere Armeehälfte“ auf Stufe 15 gewährt eurer Armee mächtige Boni, wenn ihr Einheiten von Han und Horner gleichmäßig verwendet. Die beiden Kommandanten standen zwar in der Vergangenheit gelegentlich auf Kriegsfuß, aber ihr könnt sie dazu bringen, zusammenzuarbeiten und sich gegenseitig zu unterstützen!

 

Han und Horner sind ab Patch 4.0 verfügbar. Sie haben eindeutig alles unter Kontrolle … aber wir fragen uns immer noch, welchen Kommandanten ihr ihnen am liebsten zur Seite stellen würdet! Und nachdem ihr ein paar Partien mit ihnen gespielt habt, erzählt uns bitte in den Foren, wer von den beiden eurer Meinung nach im Kampf die Hosen an hat!

 

 

(via)

Leave a Reply

Your email address will not be published.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*

JustNetwork | Just! Stevinho
Registrieren
Username Passwort