Heldenchaos der Woche: Schlotternächte

Heldenchaos der Woche: Schlotternächte
Heldenchaos der Woche: Schlotternächte
User Rating: 5 (1 votes)

Im Laufe des gestrigen Tages veröffentlichten die Entwickler von Heroes of the Storm einen weiteren neuen Artikel auf ihrer offiziellen Communityseite, der die Spielerschaft dieses Titels auch außerhalb des eigentlichen Spiels darüber aufklären sollte, wie genau eigentlich der in dieser Woche im Heldenchaos stattfindende Brawl mit dem simplen Namen “Schlotternächte” funktioniert. Dieser zu dem gleichnamigen Feiertag gehörende Spielmodus findet dabei dann auf einer modifizierten Version der Türme des Unheils statt, die die normalerweise auf dieser Map vorhandenen einnehmbaren Kontrolltürme durch die komplett neue Mechanik “Süßes oder Saures” ersetzt hat.

Dieses nur in diesem Spielmodus stattfindende Ereignis sorgt dabei dann dafür, dass der kopflose Reiter regelmäßig von Lane zu Lane fliegt und dort dann zerstörbare Kürbisse auftauchen lässt. Wenn Spieler solch einen Kürbis mit ihren Charakteren zerstören, dann fügen sie der Zitadelle der Gegner automatisch 1 Punkt an Schaden zu und sie erhalten entweder etwas Süßes oder etwas Saures. Während die süßen Effekte in diesem Fall dann positive Buffs darstellen, so handelt es sich bei den sauren Effekten jeweils um unterschiedlich stark ausfallende Debuffs. Zusätzlich dazu löst das Töten eines gegnerischen Helden ebenfalls einen Schuss auf die Zitadelle der Feinde aus, weshalb die Teams abwägen müssen, ob sie sich lieber auf die Kürbisse oder auf den Kampf mit den Gegnern konzentrieren wollen.

Alle weiteren Informationen zu den einzigartigen Regeln dieses Brawls, dem Ablauf dieses Brawls und den Belohnungen findet ihr in folgenden Blogeintrag.

 

(Hinweis: Wer es schafft drei Partien in diesem Spielmodus abzuschließen, der darf sich über eine der neuen Beutetruhen von den Schlotternächten als Belohnung freuen.)

 

Heldenchaos der Woche, 27. Oktober 2017: Schlotternächte

Nova schießt scharf, Genji springt rein, wir hauen die Kürbisse kurz und klein! Mit Süßem, Saurem und haufenweise Beute gibt es was für alle in der Heroes-Meute! Rein in die Kostüme, macht euch schick … in den Schlotternächten kommt’s ganz dick!

Regeln:

  • Spielt eine Partie auf Türme des Unheils mit schaurigen neuen Regeln!
  • Neues Ereignis: Süßes oder Saures
    • Der Kopflose Reiter reist von Weg zu Weg und hinterlässt Kürbisse, die es zu zerstampfen gilt!
    • Wenn ihr einen Kürbis zerstört, wird er auf die gegnerische Zitadelle abgefeuert und entfesselt Süßes oder Saures für euch oder euer Team!
      • Süßes
        • Rehgars Kampfrausch (nur für euch!)
        • Unsichtbarkeit von Tyrandes Schattenmimik
        • Uthers Gottesschild (mit Bonusdauer!)
        • Rehgars Heilung der Ahnen
      • Saures
        • Explodierender Kürbiskopfsöldner
        • Medivhs Verwandlungsbombe
        • Chromies Chronofalle
        • Sylvanas’ Klagender Pfeil
        • Schrumpfstrahl
    • Wenn ihr einen Helden tötet, wird ein Kürbis auf die gegnerische Zitadelle abgefeuert.
    • Die Zeit bis zur Wiederbelebung wurde auf 5 Sek. verringert.
    • Teleporter und verstärkte Schüsse von Türmen wurden deaktiviert.
    • Das erste Team, das die gegnerische Zitadelle zerstört, gewinnt!

 

Belohnungen:

  • Absolviert drei Partien des Schlotternächte-Heldenchaos, um eine Beutetruhe zu verdienen!

 

Weitere Informationen zu unserem Spielmodus Heldenchaos findet ihr auf unserer Heldenchaos-Seite. Wie immer könnt ihr mehr über das aktuell stattfindende Heldenchaos erfahren, indem ihr auf die Infoschaltfläche am unteren Rand des Spielen-Bildschirms klickt, wenn ihr euch in die Warteschlange einreihen wollt.

 

 

(via)

Leave a Reply

Your email address will not be published.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*

JustNetwork | Just! Stevinho
Registrieren
Username Passwort