Update: Das Haustier “Schatten” wurde veröffentlicht

Update: Das Haustier “Schatten” wurde veröffentlicht
Update: Das Haustier “Schatten” wurde veröffentlicht
User Rating: 5 (1 votes)

Vor einigen wenigen Stunden haben die Entwickler von World of Warcraft das in der vergangenen Nacht von Data Minern in den Spieldaten entdeckte neue Haustier “Schatten in ihrem offiziellen Shop freigeschaltet, weshalb daran interessierte Personen diesen 10 Euro kostenden Fuchs jetzt entweder für sich selbst oder als Geschenk für eine andere Person erwerben können. Wie bereits von vielen Spielern vermutet wurde, ist dieses neue Haustier tatsächlich mit einer Wohltätigkeitsaktion der Mitarbeiter von Blizzard Entertainment verknüpft. Alle bis zum 31. Dezember 2017 durch “Schatten” erzielten Erlöse werden den Informationen im Store dieses Entwicklerstudios zufolge nämlich zwischen  Amerikanischen Roten Kreuz und dem Katastrophenrettungsfonds der Internationalen Föderation der Rotkreuz- und Rothalbmondgesellschaften (IFRC) aufgeteilt. Aus diesem Grund erhalten die Spieler durch den Kauf dieses Haustiers sowohl einen niedlich aussehenden Begleiter als auch ein gutes Wissen für das Spenden von 10 Euro.

Solltet ihr diesen Fuchs nun gerne selbst erwerben wollen, dann müsst ihr einfach nur den Ingame Shop von World of Warcraft besuchen oder einen Blick auf den Shop auf der offiziellen Internetseite von Blizzard Entertainment werfen.

 

Dieser verspielte Fuchs verirrte sich auf Argus in der Finsternis, aber solange er an eurer Seite ist, ist die Leere Nebensache. Mit seinen süßen, übergroßen Öhrchen wackelnd, trottet er neben euch durch jede Schlacht und wer würde sich nicht gern am Ende eines langen Tages mit diesem flauschigen Freund zusammenkuscheln, um seine wechselnden Farben mit Licht- und Schatteneffekten zu bewundern. Ein Freund fürs Leben.

 

 

 

Originalartikel:

Zur Überraschung vieler haben die Mitarbeiter von Blizzard Entertainment in der vergangenen Nacht das komplett neue Haustier “Schatten in World of Warcraft implementiert, welches den Informationen in der Sammlung zufolge irgendwann einmal in dem für Zahlungen mit echtem Geld bestimmten Ingame Shop dieses MMORPGs auftauchen wird. Bei diesem kostenpflichtigen Begleiter handelt es sich um einen lilafarbenen Fuchs, der von den Designern mit einem leuchtenden Schwanzende, einer glühenden Rune auf seinem Kopf und einem dekorativen Halsband ausgestattet wurde. Zusätzlich dazu besitzt dieses Haustier eine ganz besondere Animation, die gelegentlich dafür sorgt, dass dieser Fuchs die normalerweise an ihm haftende Leere abstößt und kurzzeitig ein auf dem Licht basierendes Design erhält.

Auch wenn es abgesehen von dem Angaben aus der Sammlung bisher noch keine weiteren Informationen zu dem Verwendungszweck oder dem Erscheinungstermin von “Schatten” gibt, so vermuten aktuell aber trotzdem viele Spieler, dass die Entwickler für dieses Haustier ganz besondere Pläne haben und es einen Teil einer zukünftigen Wohltätigkeitsaktion darstellen wird. Neben der jedes Jahr stattfindenden Sammlung von Geld für die Make-A-Wish Foundation wäre auch noch eine Spendenaktion für die Katastrophenhilfe rund um den aktuell in den USA wütenden Hurrikan Irma denkbar. Schließlich veröffentlichten die Mitarbeiter von Blizzard Entertainment in der Vergangenheit mit dem  Cenariusjungtier und dem Glutkätzchen bereits zwei Haustiere mit ähnlichen Zielen.

 

Beschreibung: Lost on Argus and overtaken by darkness, this playful fox can shrug off the void just by being by your side.

 

 

Die Fähigkeiten von Schatten:

  • Schattenschock: Schockt das Ziel mit dunkler Energie und fügt ihm 344 Undeadschaden zu.
  • Leerenportal: Der Benutzer springt durch ein Leerenportal, wodurch der Angriff des Gegners sein Ziel verfehlt, der Benutzer sich aber selbst Magicschaden zufügt. Der Benutzer wird dann automatisch gegen Euer Haustier mit der höchsten Gesundheit ausgetauscht.
  • Dunkelheit herbeirufen: Ein Schatten legt sich über das Schlachtfeld, verursacht 513 Humanoidschaden und ändert das Wetter 5 Runden lang zu Dunkelheit.
  • Solarstrahl: Verursacht sofort 554 Elementalschaden und zusätzlich 277 Schaden, wenn das Wetter Sonnenschein ist. Der Benutzer muss sich nach Einsatz dieser Fähigkeit zwei Runden lang erholen.
  • Licht: Bestrahlt den Gegner mit einem hellen Licht und fügt ihm 296 Magicschaden zu.
  • Blitz: Ein heller Blitz verursacht 148 Magicschaden, blendet das Ziel und verringert dessen Präzision 2 Runden lang um 50%.

 

 

EIn Vorschauvideo:


 

(via)

Leave a Reply

Your email address will not be published.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*

JustNetwork | Just! Stevinho
Registrieren
Username Passwort