Hearthstone: Die Heldenkarten für den Paladin und den Druiden wurden enthüllt

Hearthstone: Die Heldenkarten für den Paladin und den Druiden wurden enthüllt
Hearthstone: Die Heldenkarten für den Paladin und den Druiden wurden enthüllt
User Rating: 4.9 (1 votes)

Zur Überraschung vieler Spieler veröffentlichten die an Hearthstone mitarbeitenden Entwickler von Blizzard Entertainment im Verlauf des heutigen Abends ein äußerst interessantes Video auf dem offiziellen YouTube Kanal dieses Kartenspiels in dessen Verlauf Senior Designer Matt Place sowohl zwei neue Klassenkarten als auch zwei neue Heldenkarten aus der am 11. August 2017 in Europa erscheinenden Erweiterung “Ritter des Frostthrons” enthüllte. Bei den auf diese Weise vorgestellten Karten handelte es sich dabei dann um die für Druiden bestimmte Heldenkarte “Malfurion the Pestilant“, den Druidendiener “Druid of the Swarm“, die Paladinkarte “Blackguard” und den zum Paladin gehörenden Todesritter “Uther of the Ebon Blade“. Während die Heldenkarte des Druiden im Moment von vielen Personen als recht schwach oder zumindest langweilig eingestuft wird, so konnte die einzigartige Heldenfähigkeit der Heldenkarte des Paladins schon jetzt eine Vielzahl von Spielern für sich begeistern. Folgend könnt ihr euch diese bald erscheinenden neuen Karten nun selbst anschauen.

 

 

Die neuen Karten:

      

 

 

Das Video:

 

 

Hearthside Chat mit Matt Place: Todesritter-Heldenkarten

Schaut zu, wie Matt Place, Senior Designer von Hearthstone, die furchterregende Macht aller Todesritter-Heldenkarten vorstellt, die Hearthstone mit der Erweiterung Ritter des Frostthrons bereichern.

Er zeigt euch außerdem, was passiert, wenn sich ein Erzdruide der Pestilenz verschreibt und sich Azeroths größter Paladin vom Licht abwendet.

Teilt uns unten in den Kommentaren mit, was ihr über Malfurion den Befallenen und Uther der Schwarzen Klinge denkt.

CorruptedHeroes_HS_Body_LW_960x480.png

Die neuesten Infos zu Ritter des Frostthrons erhaltet ihr auf Twitter und Facebook. Besucht TheFrozenThrone.com für mehr Informationen über die neue Hearthstone-Erweiterung und um zu erfahren, wie ihr am Vorverkauf teilnehmen könnt.

 

 

(via)

3 Comments

  1. Die Paladin und Druidenkarten sind wirklich gut. Exodia is real! Wahrscheinlich kann man die Horseman mit Fluchtkodo und Brew Master zurück auf die Hand bekommen oder mit Auctionmaster Barto mehrere in einer Runde beschwören es ist also machbar.

    • Man kann zumidnest ein Deck darauf aufbauen.

  2. Exodia ist falsch, FINAL ist korrekt. :O

Leave a Reply

Your email address will not be published.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*

JustNetwork | Just! Stevinho
Registrieren
Username Passwort