Overwatch: Jeff Kaplan enthüllt die Siegraten für das Quick Play

Overwatch: Jeff Kaplan enthüllt die Siegraten für das Quick Play
Overwatch: Jeff Kaplan enthüllt die Siegraten für das Quick Play
User Rating: 4.9 (1 votes)

Aufgrund der Nachfrage eines neugierigen Spielern veröffentlichte der für die Entwicklung von Overwatch verantwortliche Game Director Jeff Kaplan in der vergangenen Nacht netterweise einen sehr interessanten Bluepost in den offiziellen Foren, der eine Liste mit den von Blizzard Entertainment gesammelten Siegraten für die Angreifer und die Verteidiger im Quick Play dieses Hero Shooters beinhaltete. Auch wenn diese Übersicht leider nur auf den Daten der letzten zwei Monate basiert und keine Informationen zu den Spielfeldern der Kategorie “Kontrolle” aufführt, so liefern uns diese Angaben aber dennoch einige interessante Einsichten zu dem Balancing in Overwatch und der Fairness zwischen Angreifern und Verteidigern.

Überraschenderweise geht aus dieser Liste recht eindeutig hervor, dass die Siegraten im Quick Play bei beinahe allen aufgeführten Schlachtfeldern in der Nähe der 50%-Markierung liegen und es in den meisten Fällen kein wirkliches Ungleichgewicht zwischen den Angreifern und den Verteidigern gibt. Die einzigen Spielfelder, die von etwas stärker von den 50% abweichen, sind die Mondkolonie Horizon und Eichenwalde. Während sich der auffällige Unterschied bei den Siegraten für die Mondkolonie noch recht einfach durch die Unerfahrenheit der Spieler mit dieser neuen Map erklären lässt, so scheint Eichenwalde dem verteidigenden Teams einen kleinen Vorteil zu gewähren (53.87%). Trotz dieser beiden kleineren Abweichungen sind die Siegraten im Quick Play von Overwatch zum jetzigen Zeitpunkt überraschend fair gebalanced.

Folgend könnt ihr euch die Siegraten selbst anschauen:

 

Die Siegraten im Quick Play:

  • Hanamura: Attack 49.79%, Defense 50.21%
  • Horizon: Attack 54.50%, Defense 45.50%
  • Temple of Anubis: Attack 49.92%, Defense 50.08%
  • Volskaya: Attack 49.76%, Defense 50.24%
  • Eichenwalde: Attack 46.13%, Defense 53.87%
  • Hollywood: Attack 49.91%, Defense 50.09%
  • King’s Row: Attack 50.14%, Defense 49.86%
  • Numbani: Attack 49.40%, Defense 50.60%
  • Dorado: Attack 49.66%, Defense 50.34%
  • Route 66: Attack: 49.94%, Defense 50.06%
  • Watchpoint: Gibraltar: Attack 50.13%, Defense 49.87%

 

 

(via)

1 Comment

  1. Ist auch offiziell ihr Ziel jeden bei ca. 50% im Quickmatch zu halten, deshalb muss man sich nicht wundern ab und an mit sehr schlechten/sehr guten Spielern mal zusammen zu spielen, ist schon so gewollt^^

Leave a Reply

Your email address will not be published.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*

JustNetwork | Just! Stevinho
Registrieren
Username Passwort