Patch 7.2.5: Der Hotfix vom 14. Juni

Patch 7.2.5: Der Hotfix vom 14. Juni
Patch 7.2.5: Der Hotfix vom 14. Juni
User Rating: 4.8 (1 votes)

Wie bereits vor einigen Tagen durch einen in den Foren von World of Warcraft veröffentlichten Bluepost angekündigt wurde, haben die Mitarbeiter von Blizzard Entertainment in der vergangenen Nacht nun den Ersten von mehreren geplanten Hotfixes für Patch 7.2.5 auf die Liveserver dieses MMORPG aufgespielt, der praktischerweise auch in diesem Fall wieder von eigenen englischen Patchnotes auf der amerikanischen Communityseite begleitet wurde. Dieser äußerst informativen Übersicht zufolge beinhaltet dieser neue Hotfix unter anderem die bereits am vergangenen Wochenende angekündigten Anpassungen für das PvP, einige Nerfs für die Nachtfestung, mehrere Veränderungen für die Berufe des Spiels und eine Reihe von Klassenänderungen für das PvE. Wer sich nun für die genauen Auswirkungen dieser verschiedenen Änderungen interessiert, der sollte einmal einen Blick auf die folgende Übersetzung der englischen Patchnotes werfen.

 

 

Hotfixes: June 13

Klassen:

 

 

Dungeons und Raids:

  • Die Nachtfestung:
    • Sterndeuter Etraeus
    • Gul’dan
      • Der verursachte Schaden von Teufelssense wurde um 15% reduziert.
      • Gul’dan besitzt auf der heroischen Schwierigkeit und im mythischen Modus nun 3% weniger Gesundheit.

 

 

Gegenstände:

 

 

PvP:

  • Todesritter:
  • Dämonenjäger:
    • Die Beweglichkeitsvorlage wurde von 80 % auf 85 % erhöht.
    • Die Tempovorlage wurde von 130 % auf 110 % verringert.
    • Die Vielseitigkeitsvorlage wurde von 100 % auf 120 % erhöht.
    • Chaosklingen erhöht jetzt den Schaden im PvP um 20 % (vorher 30 %).
    • Der Schaden von ‘Teufelsbeschuss‘ ist im PvP um 30 % verringert.
    • Die Dauer von ‘Nemesis‘ ist im PvP auf 30 Sek. erhöht (vorher 15 Sek.).
    • Nemesis‘ erhöht jetzt den Schaden um 15 % (vorher 25 %).
  • Jäger:
    • Tierherrschaft
      • Die Beweglichkeitsvorlage wurde von 80 % auf 70 % verringert.
      • Die Rüstungsvorlage wurde von 120 % auf 100 % verringert.
      • Die Vorlage für den kritischen Trefferwert wurde von 70 % auf 100 % erhöht.
      • Die Meisterschaftsvorlage wurde von 75 % auf 45 % verringert.
      • Alphatier: Basilisk ist jetzt immun gegen Verlangsamungs- und Bewegungsunfähigkeitseffekte.
      • Der Schaden von ‘Alphatier: Basilisk‘ wurde um 50 % erhöht.
    • Treffsicherheit
      • Die Beweglichkeitsvorlage wurde von 105 % auf 100 % verringert.
      • Die Vorlage für den kritischen Trefferwert wurde von 50 % auf 80 % erhöht.
      • Die Tempovorlage wurde von 150 % auf 120 % verringert.
      • Heckenschützenschuss‘ erhöht jetzt nicht mehr die eigene Reichweite.
      • Die Dauer von ‘Heckenschützenschuss‘ wurde auf 15 Sek. erhöht (vorher 10 Sek.).
      • Die Reichweite von ‘Heckenschützenschuss‘ wurde auf 55 Meter erhöht (vorher 40 Meter).
  • Mönch:
    • Nebelwirker
      • Durch ‘Weg des Kranichs‘ heilt ‘Wirbelnder Kranichtritt’ in Höhe von 100 % des verursachten Schadens (vorher 200 %).
      • Weg des Kranichs‘ heilt jetzt abhängig vom absorbierten Schaden.
      • Weg des Kranichs‘ kostet jetzt 8 % des Grundmanas.
    • Windläufer
      • Die Vielseitigkeitsvorlage wurde von 100 % auf 120 % erhöht.
      • Die Tempovorlage wurde von 175 % auf 200 % erhöht.
      • Tigeraugengebräu gewährt dem Mönch nun Stapel für alle Fähigkeiten, die Chi verbrauchen.
  • Paladin:
    • Heilig
    • Schutz
      • Die Heilung von ‘Hand des Beschützers” ist im PvP jetzt um 60 % verringert (vorher 45 %).
      • Die Heilung von ‘Licht des Beschützers” ist im PvP jetzt um 60 % verringert (vorher 45 %).
      • Lumineszenz‘ heilt jetzt in Höhe von 20 % der erhaltenen Heilung (vorher 30 %).
      • Die Manaregeneration wurde um 25 % verringert.
    • Vergeltung
      • Die Stärkevorlage wurde von 85 % auf 80 % verringert.
      • Die Abklingzeit von ‘Segen des Refugiums‘ beträgt jetzt 45 Sek. (vorher 30 Sek.).
      • Die Dauer von ‘Rechtbringer” wurde auf 45 Sek. erhöht (vorher 30 Sek.).
      • Göttlicher Bestrafer gewährt jetzt 3 Heilige Kraft (vorher 2).
      • Lumineszenz‘ heilt jetzt in Höhe von 20 % der erhaltenen Heilung (vorher 30 %).
      • Urteil des Templers‘ verursacht im PvP jetzt den vollen Schaden (vorher um 30 % verringerten).
  • Priester:
    • Disziplin
    • Heilig
      • Die Vorlage für verursachten Schaden wurde von 75 % auf 65 % verringert.
      • Die Tempovorlage wurde von 100 % auf 125 % erhöht.
      • Die Intelligenzvorlage wurde von 135 % auf 145 % erhöht.
      • Die Meisterschaftsvorlage wurde von 100 % auf 75 % verringert.
      • Göttliches Geleit verringert die Abklingzeit jetzt um 2,5 Min. (vorher 2 Min.). Die Beschreibung wird erst mit einem späteren Hotfix korrigiert.
      • Die Dauer von ‘Großes Verblassen” wurde auf 4 Sek. verringert (vorher 6 Sek.).
      • Der Heilungsbonus von ‘Hoffnungsstrahl‘ wurde auf 50 % verringert (vorher 100 %).
      • Die regelmäßige Heilung von ‘Erneuerung” ist im PvP um 100 % erhöht.
      • Geist des Erlösers‘ hat jetzt eine Abklingzeit von 3 Min. (vorher 5 Min.).
      • Geist des Erlösers‘ hat jetzt eine Dauer von 7 Sek. (vorher 10 Sek.).
    • Schatten
  • Schamane:
    • Die Heilung von ‘Läuternde Wasser‘ wurde um 40 % verringert.
    • Durch ‘Anschwellende Wellen‘ gewirkte ‘Heilende Woge’ heilt jetzt in Höhe von 50 % der normalen Heilung.
    • Verstärkung
      • Aufziehende Stürme‘ zählt im PvP nicht mehr Begleiter und Wächter bei der Berechnung des Schadensboni des nächsten Einsatzes von ‘Sturmschlag‘.
    • Wiederherstellung
      • Die Vorlage für die kritische Trefferchance wurde von 50 % auf 120 % erhöht.
      • Die Vielseitigkeitsvorlage wurde von 130 % auf 140 % erhöht.
      • Die Heilung von ‘Erdschild‘ wird jetzt ausgelöst, wenn ein Angreifer Schaden in Höhe von 4 % der maximalen Gesundheit des Ziels verursacht (vorher 8 %).
      • Erdschild‘ hat jetzt 4 Aufladungen (vorher 3).
      • Die Heilung von ‘Totem des heilenden Flusses‘ ist im PvP jetzt um 40 % erhöht (vorher 10 %).
      • Die Heilung von ‘Springflut‘ ist im PvP jetzt um 30 % erhöht.
      • Die Heilung von ‘Welle der Heilung‘ ist im PvP jetzt um 50 % erhöht (vorher 100 %).
  • Hexenmeister:
  • Krieger:
    • Furor
      • Die Ausdauervorlage wurde von 100 % auf 95 % verringert.
      • Die Heilung von ‘ Blutdurst‘ ist im PvP um 25 % verringert.

 

 

Berufe:

  • Die meisten herstellbaren Gegenstände aus Legion besitzen nun eine Gegenstandsstufe von 850 und können mit Obliterum jetzt auf ein Itemlevel von 900 erhöht werden.
    • Bereits hergestellte Gegenstände unter einem Itemlevel von 850 behalten ihre bisherige Gegenstandsstufe bei und liegen bei “Obliterum: 0/10”. Sobald ein Spieler solch ein Ausrüstungsteil auf “Obliterum: 1/10” bringt, steigt es automatisch auf ein Itemlevel von 855.
  • Der Einsatz von Obliterum auf einen Schädelstrahler verbraucht nun nicht mehr länger das Obliterum und das Blut von Sargeras.
  • Die Kisten mit Schwimmern sollten nun nicht mehr für Spieler droppen, wenn sie das dadurch erhältliche Spielzeug bereits besitzen.

 

 

(via)

Leave a Reply

Your email address will not be published.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*

JustNetwork | Just! Stevinho
Registrieren
Username Passwort