Patch 7.2.5: Das Schmuckstück “Destillat der Seelen” wird für Krieger generfed

Patch 7.2.5: Das Schmuckstück “Destillat der Seelen” wird für Krieger generfed
Patch 7.2.5: Das Schmuckstück “Destillat der Seelen” wird für Krieger generfed
User Rating: 4.8 (1 votes)

Der in der Nachtfestung bei Gul’dan erhältliche Gegenstand “ Destillat der Seelen” gehört im Moment aufgrund seiner mächtigen Interaktion mit der Fähigkeit “ Kampfschrei” auf jeden Fall zu den stärksten und begehrtesten Schmuckstücken für alle auf Waffen oder Furor geskillten Krieger von World of Warcraft. Während die Entwickler die Spielstärke dieses Items für den Progress in der Nachtfestung noch als annehmbar einstuften und zur Überraschung vieler Spieler keine Änderungen daran durchführten, so möchten sie einem in der vergangenen Nacht von Community Manager Kaivax veröffentlichten Bluepost zufolge aber auf jeden Fall verhindern, dass dieses Schmuckstück nach der vermutlich im Juni 2017 anstehenden Freischaltung des Grabmals des Sargeras noch immer auf den BiS-Listen aller Furor- und Waffen-Krieger steht.

Um dieses sinnvolle Ziel möglichst effizient zu erreichen, wollen die Mitarbeiter von Blizzard Entertainment laut dem Bluepost von Community Manager Kaivax bereits mit dem in einigen Wochen erscheinenden und aktuell noch immer auf dem PTR vorhandenen Patch 7.2.5 scheinbar einen umfangreichen Nerf für das Schmuckstück “ Destillat der Seelen” auf die Liveserver von World of Warcraft aufspielen. Diese geplante Änderung soll dann interessanterweise dafür sorgen, dass die Effektivität dieses problematischen Items bei allen auf Waffen oder Furor geskillten Kriegern um ungefähr 40% sinkt.

Als Ausgleich für diesen drastischen Nerf an einem von beinahe allen Kriegern getragenen Schmuckstück beinhaltet Patch 7.2.5 dann auch noch einige praktische Buffs für diese beiden Spezialisierungen. Während Furor-Krieger durch dieses bald erscheinende Update einfach nur mit einer Schadenssteigerung von ungefähr 5% für alle ihre Fähigkeiten rechnen können, so sollen die Waffen-Krieger mehrere aktuell noch nicht genau feststehende Anpassungen an den grundlegenden Mechaniken ihrer Spielweise erhalten. Auf welche Weise diese kommenden Änderungen dann allerdings den verursachten Schaden von Waffen-Kriegern beeinflussen werden, erfahren wir aber vermutlich erst in einigen Wochen nach dem finalen Tuning der Balanceänderungen aus Patch 7.2.5.

 

Arms/Fury and Draught of Souls

For Arms and Fury Warriors, we’re going to scale down the damage of Draught of Souls in the next build for the 7.2.5 PTR.

Specifically, we’re aiming for a roughly 40% reduction in the effectiveness of Draught of Souls. For those two specs, it’s a trinket that is extremely valuable due to its interaction with Battle Cry. We’ve already tuned other forthcoming on-use trinkets that drop in Tomb of Sargeras for Arms and Fury with the same modifier to compensate for Battle Cry’s effectiveness in boosting trinkets of this kind. Our goal is for new trinkets to have more similar power levels between various specs, while leaving Draught of Souls in a place where it remains competitive for Arms and Fury.

We’re making sure to consider this trinket change as we update Warriors in Patch 7.2.5. With this in mind, Fury damage has been increased by 5% across the board. Arms is currently in the middle of receiving some heavy mechanical changes which will require a deeper look into their overall performance, and we’ll account for this change when we do our final tuning.

We don’t want Draught of Souls to define DPS Warriors for the remainder of the expansion, but we do want Warriors who have one to be able to make good use of it as they progress through Tomb of Sargeras.

Thank you for all of your feedback!

 

 

(via)

Leave a Reply

Your email address will not be published.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*

JustNetwork | Just! Stevinho
Registrieren
Username Passwort