Patch 7.2.5: Ion Hazzikostas über die Zeitwanderungen im Schwarzen Tempel

Patch 7.2.5: Ion Hazzikostas über die Zeitwanderungen im Schwarzen Tempel
Patch 7.2.5: Ion Hazzikostas über die Zeitwanderungen im Schwarzen Tempel
User Rating: 5 (1 votes)

Auch wenn der Community von World of Warcraft mittlerweile bereits seit einigen Wochen bekannt ist, dass der bald erscheinende Patch 7.2.5 unter anderem die Zeitwanderungen in dem Schwarzen Tempel mit sich bringen wird, so gab es bisher aber leider noch immer mehrere unbeantwortete Fragen zu diesem kommenden Feature. Die vermutlich wichtigste dieser offengebliebenen Fragen lief dabei dann darauf hinaus, wann genau die Spieler den Zeitwanderungen in diesem Schlachtzug beitreten dürfen und wie lange dieser Content den daran interessierten Personen jeweils zur Verfügung stehen wird. Freundlicherweise äußerte sich Game Director Ion “Watcher” Hazzikostas während seines gestern Abend auf Twitch durchgeführten Q&A nun offiziell zu den Zeitwanderungen im Schwarzen Tempel und erklärte den Zuschauern in einigen wenigen Worten, wie dieses kommende Feature eigentlich funktionieren wird.

Der Erklärung dieses Mitarbeiters von Blizzard Entertainment zufolge sind die Zeitwanderungen im Schwarzen Tempel direkt mit dem wöchentlichen Ingame EventOutland Timewalking Dungeon” verbunden und stehen den Spielern nach dem Erscheinen von Patch 7.2.5 somit immer dann für eine Woche zur Verfügung, wenn auch dieses Event in World of Warcraft aktiv ist. Da die wöchentlichen Events in World of Warcraft einer festgelegten Rotation folgen und immer zu vorher festgelegten Zeitpunkten stattfinden, können die an diesem Feature interessierten Personen die Zeitwanderungen im Schwarzen Tempel also frühestens im Juli 2017 ausprobieren. Diese Einschätzung gilt selbstverständlich aber nur dann, wenn die Entwickler dieses Ingame Event aufgrund dieses Features nicht plötzlich einige Wochen nach vorne schieben.

Ansonsten erwähnte Game Director Ion “Watcher” Hazzikostas während dieser Fragerunde dann auch noch, dass das Entwicklerteam gerne jedes Zeitwanderungsevent von World of Warcraft mit einem eigenen Schlachtzug ausstatten möchte. Aktuell überlegen sie allerdings noch immer, welche Raids sich für die anderen Events dieser Art eigenen würden. Wer gerne einen bestimmten Schlachtzug aus WotLK, Cata oder MoP mit herunterskalierter Ausrüstung besuchen möchte, der kann seine Vorlieben über die Foren von World of Warcraft an die Entwickler weiterleiten.

 

Game Director Ion “Watcher” Hazzikostas: Yes, when it’s Outland Timewalking Dungeon Event you’ll be able to do Black Temple Timewalking. Ideally, every Timewalking event will have a raid associated with it eventually. Let us know which one you like for each expansion!

 

 

(via)

Leave a Reply

Your email address will not be published.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*

JustNetwork | Just! Stevinho
Registrieren
Username Passwort