WoW: “Update” Ein Hotfix verbesserte die Belohnungen der Kommandozentrale

WoW: “Update” Ein Hotfix verbesserte die Belohnungen der Kommandozentrale
WoW: “Update” Ein Hotfix verbesserte die Belohnungen der Kommandozentrale
User Rating: 4.7 (1 votes)

Update: Einer in der vergangenen Nacht überraschenderweise auf Twitter veröffentlichten Ankündigung der Mitarbeiter von Blizzard Entertainment zufolge können sich aktuell alle Spieler, die die Weltquest für die Kathedrale der Ewigen Nacht bereits vor dem Erscheinen des weiter unten beschriebenen Hotfixes abgeschlossen haben, über ein Ticket direkt an den Kundensupport von World of Warcraft wenden und auf diese Weise dann einen kostenlosen Ruf-Token mit 250 Ruf für die Legionsrichter erhalten. Durch das Anbieten dieses Services möchten die Entwickler sicherstellen, dass die zu Beginn leider noch sehr problematischen Belohnungen der Kommandozentrale keine dauerhaften Nachteile für die Spieler dieses Titels verursachten. Wenn ihr also ebenfalls zu den Personen gehört, denen am letzten Sonntag kein Ruf für das Abschließen dieser Weltquest gutgeschrieben wurde, dann solltet ihr euch möglichst schnell an den Kundensupport wenden.

 

Originalartikel:

Am gestrigen Sonntag haben die europäischen Spieler von World of Warcraft es nach mehreren Tagen an Arbeit nun endlich geschafft die Kommandozentrale in dem Stützpunkt an der Verheerten Küste zu errichten und die mit diesem Gebäude verbundenen Boni freizuschalten (Mehr Informationen). Auch wenn der Bau dieses Gebäudes den Spielern eigentlich sehr lukrative Herausforderungsmissionen für ihre Klassenhallen und eine nützliche Weltquests für die Kathedrale der Ewigen Nacht zur Verfügung stellen sollte, so zeigte sich nach der Freischaltung dieses Bauwerks aber leider bereits relativ schnell, dass diese beiden Boni den Spielern keine sinnvollen Belohnungen überlassen und im Grunde eine einzige Enttäuschung darstellen. Selbstverständlich reagierten die europäischen Spieler extrem negativ auf diesen Umstand und beschwerten sich seit gestern Abend sowohl in den offiziellen Foren als auch in den sozialen Medien über diese lächerlich schlechten Belohnungen.

Als Reaktion auf diese Kritik aus der Community spielten die Mitarbeiter von Blizzard Entertainment in der vergangenen Nacht einen neuen Hotfix auf die Liveserver von World of Warcraft auf, der mittlerweile nun in allen Spielregionen dieses Titels aktiv sein sollte. Dieses überraschend schnell erschienene Update sorgte dabei dann dafür, dass die durch die Kommandozentrale freigeschalteten Inhalte sich jetzt tatsächlich lohnen und den Spielern wesentlich bessere Belohnungen überlassen.

 

Die Auswirkungen dieses Hotfixes:

Änderung an den Herausforderungsmissionen:

  • Der Hotfix hat die am Ende solch einer Mission gewährte Menge an Artefaktmacht enorm erhöht. Spieler erhalten durch solch eine Aufgabe nun nämlich immer eine  Trophäe des Champions, die Helden mit Artefaktwissen von 26 bereits etwas über 3.1 Millionen Artefaktmacht gewährt und sich mit zunehmendem Artefaktwissen immer weiter steigert. Praktischerweise wirkt sich diese Anpassung auch rückwirkend auf aktuell bereits laufende Herausforderungsmissionen aus, weshalb alle Spieler von World of Warcraft von dieser Anpassung profitieren sollten.

 

Änderung an der Weltquest:

  • Auch wenn die neue Weltquest für die Kathedrale der Ewigen Nacht offiziell zu den Legionsrichtern und im Spiel selbst als eine Aufgabe dieser Fraktion angezeigt wurde, so überließ diese Quest den Spielern überraschenderweise aber keine Rufpunkte für diese Gruppierung. Der in der letzten Nacht veröffentlichte Hotfix hat diese Weltquest nun noch einmal ein wenig überarbeitet und dafür gesorgt, dass das Abschließen dieser Aufgaben den Spielern insgesamt 250 Rufpunkte bei den Legionsrichtern gewährt. Leider hat diese sinnvolle Änderung keine Auswirkungen für die Personen, die diese Aufgabe bereits vor dem Erscheinen dieses Updates beendet haben.

 

 

Just to confirm, we recently applied a hotfix to change the Challenge Mission’s unintentionally low reward. It now rewards 3.1 million Artifact Power at Artifact Knowledge 26.

If you sent your followers on the mission (and it hasn’t completed yet) you’ll receive the new, increased, amount of AP when the mission is completed.

 

 

(via)

Leave a Reply

Your email address will not be published.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*

JustNetwork | Just! Stevinho
Registrieren
Username Passwort