Heroes 2.0: Neue Helden, Lootboxen und ein Fortschrittssystem

Heroes 2.0: Neue Helden, Lootboxen und ein Fortschrittssystem
Heroes 2.0: Neue Helden, Lootboxen und ein Fortschrittssystem
User Rating: 5 (1 votes)

Die an Heroes of the Storm mitarbeitenden Entwickler von Blizzard Entertainment haben im Verlauf des heutigen Abends mehrere neue Artikeln, Videos und Informationen zu ihrer offiziellen Internetseite hinzugefügt, die die Community dieses Titels auf ein sehr interessantes Projekt mit dem simplen Titel “Heroes of the Storm 2.0” aufmerksam machen sollten. Bei Heroes 2.0 handelt es sich sowohl um die Summe aller in den vergangenen zwei Jahren an diesem Titel durchgeführter Verbesserungen als auch um einen am 25. April 2017 in allen Spielregionen erscheinenden neuen Content Patch, der allen daran interessierten Personen aktuell sogar bereits auf einem speziellen Beta-Server zum Testen zur Verfügung steht. Dieses kommende Update beinhaltet dann einige neue spielbare Helden wie beispielsweise die Amazone aus Diablo 2, ein stark an Overwatch erinnerndes System mit Lootboxen, ein neues Fortschrittssystem mit vielen kostenlosen Belohnungen und viele weitere Inhalte.

Wer nun gerne mehr über Heroes of the Storm 2.0 erfahren möchte, der kann sich entweder folgende Übersicht durchlesen oder einen Blick auf die am Ende dieses Artikels eingebauten Videos der Entwickler werfen. Zu diesen Aufnahmen gehört unter anderem auch das Spotlight zu dem bereits heute Abend enthüllten neuen Helden “Cassia.

 

 

Die neuen Inhalte von Heroes 2.0:

  • Neue Helden:
    • Cassia
      • Dieser neue Charakter basiert auf der Amazone aus Diablo 2.
      • Hier findet ihr ihre Heldenseite.
    • Unbekannter Held 1
      • Dieser Charakter wird am 17. April enthüllt
    • Unbekannter Held 2
      • Dieser Charakter wird am 04. Mai enthüllt
      • Dieser Held erscheint vermutlich erst nach der Liveschaltung von Heroes 2.0
  • Das neue Fortschrittssystem:
    • Die alten Levelsysteme für Helden und den Account wurden entfernt.
    • Die Maximalstufe für Helden entfernt.
    • Die Spielerstufe besteht nun auch der Summe der Level aller freigespielten Helden.
    • Die Entwickler überarbeiten die Menge der für die einzelnen Stufen benötigten Erfahrungspunkte.
    • Mit höheren Spielerstufen wird die Optik der Abzeichens für den Spielerfortschritt immer hübscher.
    • Bei Stufe 100 setzt sich die Spielerstufe zurück und Spieler schalten einen neuen Rahmen für ihr Porträt frei.
    • Spieler erhalten beim Aufstieg ihrer Spielerstufe immer tolle Belohnungen. Dazu gehören beispielsweise Heldenrotationsplätze, Juwelen für den Shop oder Beutetruhen.
    • Belohnungen der Heldenstufen:
      • Stufe 5: Heldenporträt
      • Stufe 15: Elite-Heldenporträt
      • Alle 5 Heldenstufen: 500 Gold
      • Alle 10 Heldenstufen: 1 heldenspezifische Beutetruhe
  • Der Shop:
    • Um Inhalte in Heroes of the Storm zu erwerben, müssen Spieler in der Zukunft erst einmal die neue Ingame Währung “Juwelen” für echtes Geld kaufen. Der direkte Kauf von Waren für echtes Geld ist nicht mehr möglich.
    • Am 20. April 2017 enthüllen die Entwickler neue Pakete für den Shop
    • Spieler können in Zukunft sogenannte “Beutetruhen” im Shop erwerben.
    • Gold ist in Zukunft auch weiterhin zum Kaufen von neuen Helden bestimmt.
  • Beutetruhen:
    • Diese Kisten beinhalten immer vier zufällige Gegenstände für Heroes of the Storm. Dazu gehören folgende Objekte:
      • Ansager
      • Sprüche
      • Banner
      • Sprays
      • Emojis
      • Porträts
      • Helden
      • Skin
      • Reittiere
    • Spieler können diese Kisten entweder für echtes Geld kaufen oder kostenlos durch das Fortschrittssystem freischalten.
    • Es gibt insgesamt vier verschiedene Arten von Beutetruhen und jede Truhe enthält garantiert mindestens einen Gegenstand ihrer entsprechenden Seltenheitsstufe oder höher.
      • Gewöhnlich: Jede Spielerstufe, für die ihr keine seltene oder epische Beutetruhe erhaltet.
      • Selten: Alle 5 Spielerstufen
      • Episch: Alle 25 Spielerstufen
      • Heldenspezifisch: Alle 10 Heldenstufen (Besondere Truhen aus dem Fortschrittssystem für Helden)
    • Doppelte Gegenstände werden automatisch in die neue Währung “Splitter” umgewandelt. Spieler können diese Splitter nutzen, um kosmetische Gegenstände herzustellen.
    • Die Inhalte von Beutetruhen lassen sich für Gold neu auswürfeln. Die Kosten dafür steigen mit jedem Wurf an der gleichen Truhe.
  • Weitere Informationen:
    • Es wird ein neues Menü mit dem Namen “Sammlung” geben, welches alle Gegenstände der Spieler auflistet.
    • Helden besitzen insgesamt drei Loadouts für kosmetische Gegenstände.
    • Am 17. April enthüllten die Entwickler ein neues Spielfeld.
    • Am 17. April enthüllten die Entwickler das Veröffentlichungsevent dieser Inhalte.
    • Es soll eine neue Nexus-Herausforderung geben.

 

 

Videos zu Heroes 2.0:

 

 

(via)

Leave a Reply

Your email address will not be published.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*

JustNetwork | Just! Stevinho
Registrieren
Username Passwort