Patch 7.2: Das Klassenreittier der Todesritter

Patch 7.2: Das Klassenreittier der Todesritter
Patch 7.2: Das Klassenreittier der Todesritter
User Rating: 4.9 (1 votes)

Die Mitarbeiter von “wowhead” veröffentlichten in der vergangenen Nacht einen neuen Artikel auf ihrer Internetseite, bei dem es sich interessanterweise um eine weitere Vorschau auf eines der mit Patch 7.2: Das Grabmal des Sargeras erscheinenden Klassenreittiere handelte. Dabei beschäftigte sich diese Übersicht in diesem Fall dann mit dem für Todesritter bestimmten Vilebrood Vanquisher und beinhaltete eine Vielzahl von nützlichen Informationen und kurzen Vorschauvideos zu den verschiedenen Modellen dieses Mounts, der Questreihe zum Freischalten dieser Belohnung und einigen mit diesem Reittier verknüpften Haustieren. Folgend findet ihr nun eine übersetzte Zusammenfassung dieser äußerst informativen Vorschau auf den nächsten größeren Content Patch für World of Warcraft.

 

(Hinweis: Hier findet ihr die restlichen Klassenreittiere aus Patch 7.2.)

 

 

Die verschiedenen Versionen dieses Mounts:

Dieses besondere Klassenreittier wird je nach aktiver Spezialisierung des Todesritters seine Farbe ändern: Rot für Blut, Blau für Frost und Grün für Unheilig.

 

 

 

 

Die Freischaltung des Mounts:

Todesritter müssen die folgende Questreihe abschließen, um ihr Klassenreittier aus Patch 7.2 freizuschalten.

  1. Todesritter müssen dem Anweisungen des Lichkönigs folgen und sich die geisterhafte Version eines Drachenskeletts in Eiskrone anschauen.
  2. Der nächste Teil der Questreihe bringt die Spieler in den Wyrmruhtempel, wo sie einige bronzene Drachen verhören sollen.
  3. Die darauf folgende Aufgabe erfordert von den Todesrittern, dass sie in das Rubinsanktum eindringen und dort Informationen über das Drachenskelett sammeln. Während dieser Quest können Spieler den anwesenden roten Drachen entweder ausweichen oder sie bekämpfen. Wer alle Drachen an diesem Ort tötet, der erhält den Erfolg “ Unholy Determination“.
  4. Sobald der Todesritter die gesuchten Informationen gefunden hat, muss er zu einem Gletscher weit im Norden von Eiskrone reisen.
  5. Zu diesem Zeitpunkt startet ein Szenario, welches die Spieler auf die Suche nach der Leiche des irgendwo auf diesem Gletscher vorhandenen Drachens schickt. Auf dem Weg treffen Todesritter auf eine Vielzahl von feindlichen Untoten, die sie nacheinander aus dem Weg räumen müssen.
  6. Nach dem Fund der Überreste dieses Drachen verwandeln Spieler diese Leiche während eines stark an das Intro Cinematic von WotLK erinnernden Videos in einem Frostwyrm, der ihnen ab diesem Zeitpunkt dann als Klassenreittier dient.

 

 

 

 

Die Haustiere für Todesritter:

Sobald Todesritter ihr Klassenreittier besitzen und den Erfolg “ Power Ascended” mit einer ihrer Artefaktwaffen erlangt haben, können sie in ihrer Klassenhalle für den Preis von 10.000 Ordensressourcen einen speziellen Drachenwelpen als Haustier erwerben. Dabei gewährt jede voll ausgebaute Artefaktwaffe des Todesritters den Spielern dann Zugriff auf einen anderen Welpling.

 

 

 

 

(via)

Leave a Reply

Your email address will not be published.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*

JustNetwork | Just! Stevinho
Registrieren
Username Passwort