SC2: Die Patchnotes zu Patch 3.9.0

SC2: Die Patchnotes zu Patch 3.9.0
SC2: Die Patchnotes zu Patch 3.9.0
User Rating: 4.7 (1 votes)

Da der neue Patch 3.9.0 während der heute Vormittag durchgeführten Wartungsarbeiten nun endlich auf die Liveserver von Starcraft 2: Legacy of the Void aufgespielt wurde, haben die Mitarbeiter von Blizzard Entertainment vor Kurzem dann selbstverständlich auch wieder offizielle deutsche Patchnotes zu den Inhalten dieses Update auf ihrer Communityseite veröffentlicht. Laut dieser Übersicht beinhaltete dieser neue Patch zusätzlich zu den üblichen Fehlerbehebungen unter anderem auch noch den Charakter “Stukov” als neuen Kommandanten für die Co-op-Missionen, das neue „Super-Nova-Paket“ für den Battle.Net Shop und vier neue 1vs1-Community-Karten für die erste Saison im Jahr 2017. Folgend könnt ihr euch diese Patchnotes nun selbst durchlesen.

 

Legacy of the Void 3.9.0 – Patchnotes

*Dieser Patch wird in Europa am 14. Dezember verfügbar werden.

ALLGEMEIN

  • Der neue Kommandant Stukov wurde den Co-op-Missionen hinzugefügt.
    • Stukov ist der erste Kommandant, der eine Armee aus zwei Spezies befehligt.
    • Stukovs blindwütige Horde aus Zerg und verseuchten Terranern verwüstet die gegnerische Basis mit endlosen Wellen von Truppen. Über die Fähigkeiten in der oberen Leiste kann er den Apokolisk anfordern, einen riesigen Ultralisk mit Terraner-Ausrüstung, und den Aleksander, einen verseuchten Schweren Kreuzer.
    • Stukov ist für alle Spieler separat erwerbbar.
    • Weitere Informationen findet ihr in unserem Blog.
  • Ein neues „Super-Nova-Paket“ kann jetzt gekauft werden.
    • Das Super-Nova-Paket enthält alle Missionspakete aus Novas Geheimmissionen und die Co-op-Kommandantin Nova.
    • Das Super-Nova-Paket unterstützt jetzt dynamische Paketkäufe, wobei der Paketpreis entsprechend angepasst wird, wenn ihr einen oder mehrere der Gegenstände des Pakets bereits besitzt.
    • Spieler, die das Super-Nova-Paket kaufen oder die Kommandantin Nova und alle drei Missionspakete aus Novas Geheimmissionen einzeln gekauft haben, erhalten die neue Ansagerin Nova. Weitere Informationen findet ihr in unserem Blog.
  • An der WCS-Beobachter-Oberfläche wurden neue Updates vorgenommen. Ihr findet diese im Menü Optionen unter „Zuschauer-Interface & Replays“.
    • Unterstützung für 1vs1-, 2vs2-, 3vs3- und 4vs4-Teamspiele wurde hinzugefügt.
    • Unterstützung für 16×9-, 16×10- und 4×3-Auflösungen wurde hinzugefügt.
    • Die WCS-Beobachter-Oberfläche erkennt jetzt, ob Beobachter des Turniers Daten in Logos.SC2Mod eingerichtet haben, und passt die Einstellungen automatisch für ein schnelleres Setup an.
  • Vier neue 1vs1-Community-Karten wurden unter Mehrspieler > Eigene Spiele hinzugefügt. Diese Karten werden in der Kartenauswahl der 1. Saison der Rangliste 2017 enthalten sein:
    • Tiefseeriff LE
    • Paladino-Terminal LE
    • Proxima-Station LE
    • Ehrenstätte LE
    • Weitere Informationen findet ihr in unserem Blog.

 

 

CO-OP-MISSIONEN

  • Kommandantin
    • Nova
      • Meisterung aktualisiert: Beschleunigte Wundheilung für Kampfeinheiten.
        • Jeder Meisterungspunkt regeneriert 0,2 Trefferpunkte pro Sekunde (vorher 0,333 pro Sekunde).
        • Übersichtlichkeit der Benutzeroberfläche verbessert. Der angezeigte Wert ist die Trefferpunkt-Regenerationsrate pro Sekunde.

 

 

BEHOBENE FEHLER

Allgemein

  • Die StarCraft II Spieldaten-API berechnet und sendet Daten für Grenzen der Spielerzuweisungswertung in Großmeister jetzt wie vorgesehen.

 

Kampagne

  • Novas Geheimmissionen
    • Videosequenzen werden bei der Wiedergabe jetzt wie vorgesehen eingeblendet.
    • Hotkeys für die Fähigkeiten Ionisches Kraftfeld, Alphaschlag und Plasmaschuss können jetzt wie vorgesehen angepasst werden.
    • Die Schaltfläche „Reaktor bauen“ zeigt jetzt das vorgesehene Symbol in der Befehlsleiste an.
    • Die Stärkungs- und Schwächungseffekte von mehreren Kurzinfos in „Im Schatten des Feindes“ wurden überarbeitet.
    • Mehrere Kurzinfos im Tipps-Menü in „Im Schatten des Feindes“ wurden überarbeitet.
    • Die Untertitel für die UNN-Ausstrahlung stimmen jetzt wie vorgesehen mit dem überein, was Lockwell in „Im Schatten des Feindes“ sagt.
    • Der Alphaschlag der Blazefire-Klinge zwingt Nova jetzt, sich an einen gültigen Ort zu bewegen, um die Fähigkeit auf Gegner auf einer anderen Klippenhöhe in „Showdown“ anzuwenden.
    • Es wurde ein Anzeigefehler behoben, durch den die visuellen Effekte des Indoktrinationsvisiers während der Videosequenz in „Showdown“ bestehen blieben.
    • In „Showdown“ pingen Einheiten, die durch die Dominieren-Fähigkeit des Indoktrinationsvisiers dominiert werden, nicht mehr den Angriffswellenalarm auf der Minikarte.
    • Es wurde ein Anzeigefehler behoben, durch den Lufteinheiten sich mit mehreren Doodads an einem bestimmten Ort in „Showdown“ überschneiden konnten.

 

Co-op-Missionen

  • Kommandanten
    • Karax
      • Die Kurzinfo für Barriere der Einigkeit wurde überarbeitet.
    • Nova
      • Die Kurzinfo für Raven Upgradepaket wurde überarbeitet.
    • Raynor
      • Das Upgrade von Verbrennungsstulpen des Feuerfressers erhöht jetzt wie vorgesehen den Flächenradius um 40 %.
    • Swann
      • Swanns Tech-Reaktoren werden jetzt unabhängig davon, ob sie angebracht sind, mit der gleichen Geschwindigkeit repariert.
      • Der Hotkey für das Upgrade der Forschung Zielsystem der Aresklasse kann jetzt wie vorgesehen angepasst werden.
      • A.R.E.S. Kriegsbots haben jetzt eine niedrigere Untergruppenpriorität als Einheiten, die Fähigkeiten haben.
  • Karten
    • Kette des Aufstiegs
      • Betäuben oder Töten des Slayn-Elementars unterbricht jetzt seinen Einsatz der Kokon-Raketen.
    • Im Dienste der Wissenschaft
      • Es wurde eine ungewollte neutrale Einheit auf der Karte entfernt.
      • Der Protoss-Gegner warpt nun wie vorgesehen Räuber heran.
      • Es wurde ein Anzeigefehler behoben, durch den ein unbeabsichtigter Schatten an einem bestimmten Ort auf der Karte mit Kriecher erscheinen konnte.
  • Mutatoren
    • Der zuletzt aktive Mutator verschwindet jetzt wie vorgesehen im Mutator-Szenario „Unglücksrad“.

 

Arcade

  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den eine Suche fehlschlagen konnte, wenn zu viele Zeichen eingegeben wurden.
  • Patchnotes für Arcade-Spiele sind jetzt einzeilig und die aktuellsten Updates erscheinen oben.

 

Benutzeroberfläche

  • Die erneute Auswahl eines empfohlenen Gegenstands in der Sammlung spielt jetzt den vorgesehen Ton ab.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den die Information über einen Erfolg und das Freischaltdatum für Porträts, die durch Erfolge in der Sammlung freigeschaltet wurden, nicht angezeigt werden konnten.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den unter Umständen ein falscher Charakter bei der Ansicht einer Kampagne angezeigt wurde.

 

Gameplay und Spezies

  • Allgemein
    • Es wurde ein Fehler behoben, durch den einige Porträts nicht angezeigt werden konnten, wenn „Porträt nahe der Basis anzeigen“ ausgewählt war.
    • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Spieler während der Saisonsperre vom Rang des Großmeisters auf- oder absteigen konnten.
  • Zerg
    • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Formlinge Befehle abbrechen konnten, wenn sie sich in die Reichweite von gegnerischen Einheiten begeben haben.

 

 

(via)

Leave a Reply

Your email address will not be published.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*

JustNetwork | Just! Stevinho
Registrieren
Username Passwort