Patch 7.1.5: Kommende Neuerungen für “Liebe liegt in der Luft”

Patch 7.1.5: Kommende Neuerungen für “Liebe liegt in der Luft”
Patch 7.1.5: Kommende Neuerungen für “Liebe liegt in der Luft”
User Rating: 4.7 (1 votes)

Der vermutlich im Januar 2017 erscheinende Patch 7.1.5 wird scheinbar eine Reihe von Verbesserungen für das jeden Februar in World of Warcraft stattfindende Ingame Event “Liebe liegt in der Luft” mit sich bringen, die daran interessierte Spieler seit der vergangenen Nacht nun überraschenderweise auf dem öffentlichen Testserver dieses Updates ausprobieren können. Dazu gehören dann unter anderem neue Belohnungen, optisch angepasste Dekorationen, überarbeitete Quests und eine Verringerung der Levelbegrenzung für die Teilnahme am Event-Boss. Folgend findet ihr eine kurze Übersicht zu allen bisher auf den PTR vorhandenen Verbesserungen für dieses Ereignis.

 

 

Verringerung der Levelbegrenzung für den Event-Boss:

Während der Event-Boss von “Liebe liegt in der Luft” den Spieler bisher immer erst kurz vor dem maximalen Level der jeweiligen Erweiterung zur Verfügung stand, so dürfen Spieler im Jahr 2017 aber scheinbar bereits ab Level 20 gegen diesen in Burg Schattenfang vorhandenen Encounter antreten. Dabei kommen dann die bereits aus den Zeitwanderungsdungeons und dem Pre-Event von Legion bekannten Mechaniken zum Einsatz, die sowohl die Stufe der Feinde als auch die von Spielern erbeuteten Ausrüstungsteile an das Level des eigenen Helden anpassen.

 

 

Neue Dekorationen:

Viele der alten Dekorationen für diesen Feiertag wurden auf dem PTR von Patch 7.1.5 mit neuen Modellen ausgestattet. Links sieht man einen Kranz aus dem vergangenen Jahr und recht sieht man einen Kranz vom aktuell laufenden Testserver. Weitere Bilder zu den neuen Dekorationen findet ihr hier.

 

 

Ein neues Spielzeug:

Das neue Spielzeug “ Love Boat” wird im Jahr 2017 von den Händlern dieses Feiertags für den Preis von insgesamt 270 Zeichen der Liebe verkauft.

 

 

Anpassungen an den Quests:

Die tägliche Quest “ Crushing the Crown” schickt Spieler auf der maximalen Stufe nun nicht mehr länger nach Uldum, sondern direkt in das Dorf unter der Burg Schattenfang im Silberwald. Dort müssen Spieler dann insgesamt 12 Mitarbeiter der Chemiemanufaktur Krone töten, die sich zu diesem Zeitpunkt selbstverständlich auf Level 110 befinden.

Zusätzlich dazu können Spieler in diesem Gebiet dann auch noch einen auf dem Boden liegenden Zettel finden, der die tägliche Quest “ Follow the Recipe” startet. Diese Aufgabe erfordert von Spielern ganz einfach nur, dass sie in diesem Dorf drei Teile eines Rezepts einsammeln und diese Objekte danach dann nach OG oder SW bringen. Als Belohnung für diese Aufgabe erhalten teilnehmende Personen jeden Tag drei Flaschen von “ Crown Co. “Kure-Everything” Tonic“, mit denen sie sich vorübergehend in einen Zombie verwandeln können.

 

 

Noch nicht aktive Neuerungen:

Auch wenn das Spielzeug “ Sturdy Love Fool” in den Spieldaten von Patch 7.1.5 vorhanden ist und sogar mit einem Preis von 200 Zeichen der Liebe ausgestattet wurde, so wird dieser neue Gegenstand auf dem PTR bisher aber noch nicht von den Event-Händlern verkauft. Ob dieses Objekt im kommenden Februar dann auf den Liveservern angeboten wird, steht im Moment aus diesem Grund leider noch nicht fest.

 

 

(via)

 

Leave a Reply

Your email address will not be published.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*

JustNetwork | Just! Stevinho
Registrieren
Username Passwort