Overwatch: Das Comic “First Strike” wird doch nicht veröffentlicht

Overwatch: Das Comic “First Strike” wird doch nicht veröffentlicht
Overwatch: Das Comic “First Strike” wird doch nicht veröffentlicht
User Rating: 5 (1 votes)

Der für Overwatch verantwortliche Lead Writer Michael Chu hat sich gestern Abend überraschenderweise in den Battle.Net Foren zu Wort gemeldet und dort dann in einem Bluepost ein wichtiges Update zu der eigentlich für das Jahr 2017 geplanten Veröffentlichung der bereits vor einigen Monaten in Zusammenarbeit mit Dark Horse Comics vorgestellten Graphic Novel “Overwatch: First Strike!” veröffentlicht. In diesem Beitrag verkündete Michael Chu, dass die Arbeiten an dieser Graphic Novel mittlerweile leider vollständig eingestellt wurden und dieses für das nächste Jahr geplante Comic nun doch nicht mehr erscheinen wird.

Laut diesem Bluepost haben sich die für dieses Projekt verantwortlichen Personen zu diesem Schritt entschieden, weil sich die in der Anfangszeit der Entwicklung von Overwatch für diese Graphic Novel zurechtgelegte Geschichte aufgrund der konstanten Arbeit an diesem Titel und seiner Lore mittlerweile einfach zu stark von der aktuellen Story des Spiels unterscheidet. Auch wenn der Kern der Handlung rund um die Gründungsmitglieder von Overwatch noch immer der Gleiche ist, so haben sich viele der äußeren Umstände und Begebenheiten im Laufe der Jahre aber enorm verändert.

Trotz des Wegfalls dieses Comics möchten die Mitarbeiter von Blizzard Entertainment die frühen Abenteuer von Gabriel Reyes, Jack Morrison, Ana Amari, Reinhardt Wilhelm, Torbjörn Lindholm und einigen aktuell noch unbekannten Charakteren aber trotzdem gerne mit der Spielerschaft teilen, weshalb es irgendwann in der Zukunft ein anderes Projekt zu dieser Geschichte geben könnte. Im Moment steht aber leider noch nicht fest, auf welche Weise die Entwickler diese Story erzählen werden.

 

Hey everyone,

I wanted to let you know that we have decided to cancel the release of the Overwatch: First Strike graphic novel. While we are grateful to the team for the fantastic work they put into it, we’ve ultimately decided to take the story in a different direction.

The original idea for the graphic novel dates back to the early days of the game’s development and came from our desire to tell the story of the founding of Overwatch during the Omnic Crisis. In the years since First Strike’s conception, we have done a lot of development on the universe and its stories. While the core of this story remains, we have changed and expanded upon how we see the events that took place during the first days of Overwatch.

So for now the early adventures of Gabriel Reyes, Jack Morrison, Ana Amari, Reinhardt Wilhelm, Torbjörn Lindholm (and more!) wait for another day. But we know that this is a story that you are excited about, and it’s one we still plan to tell.

I’d like to thank everyone for the enthusiasm, passion, and support you’ve shown towards the Overwatch universe. We have a number of stories in development that will delve deeper into the world and its heroes, and we can’t wait to share them with you in the coming months.

Michael

 

 

(via)

Leave a Reply

Your email address will not be published.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*

JustNetwork | Just! Stevinho
Registrieren
Username Passwort