Patch 7.1: “Update” Die Benachrichtigungen für den Schnellbeitritt sind aktiv

Patch 7.1: “Update” Die Benachrichtigungen für den Schnellbeitritt sind aktiv
Patch 7.1: “Update” Die Benachrichtigungen für den Schnellbeitritt sind aktiv
User Rating: 4.8 (1 votes)

Update: Vor einigen Tagen haben die Entwickler von World of Warcraft ihren Blogeintrag zu dem mit Patch 7.1 veröffentlichten Schnellbeitritt in die Warteschlangen von Freunden noch einmal aktualisiert und einen weiteren Abschnitt zu einem neuen Feature hinzugefügt, welches scheinbar erst vor Kurzem über einen Hotfix in diesem Titel aktiviert wurde. Dabei handelt es sich laut diesem Artikel dann um grundlegende Benachrichtigungen, die Spieler automatisch in ihrem Chatfenster darüber informieren sollen, wenn einer ihrer Freunde sich für eine Beschäftigung in diesem MMORPG anmeldet und sie selbst ebenfalls für den Beitritt in diese Warteschlange berechtigt sind. Zusätzlich dazu lässt sich diese Anzeige bisher leider noch nicht in den Einstellungen von WoW ausschalten, weshalb Spieler vorerst mit diesen neuen Benachrichtigungen zurechtkommen müssen.

 

9. November: Benachrichtigungen für den Schnellbeitritt wurden aktiviert

Mit Patch 7.1 wurde der Schnellbeitritt im Spiel hinzugefügt, damit ihr euch schnell und einfach euren Freunden in Warteschlangen anschließen könnt. Kürzlich haben wir Benachrichtigungen aktiviert, wenn eure Freunde einer Warteschlange beitreten. Diese Benachrichtigungen werden in eurem Chatfenster dargestellt und informieren euch darüber, wenn sich eure Freunde für etwas angemeldet haben und ihr berechtigt seid beizutreten.

 

 

Originalartikel:

Der morgen Vormittag in Europa erscheinende Patch 7.1 wird unter anderem den “Schnellbeitritt” in das Geselligkeitsmenü von World of Warcraft einbauen, der es den Spielern dann ermöglichen wird, mit ihren in eine Warteschlange eingereihten Freunden zusammenzuspielen und sich mit einem einzigen Knopfdruck für den gleichen Inhalt wie diese Person anzumelden. Um den Spielern nun die genaue Funktionsweise dieses kommenden Features ein wenig genauer zu erklären, veröffentlichten die Entwickler in der vergangenen Nacht praktischerweise einen neuen Blogeintrag auf ihrer offiziellen Communityseite. Dieser von den Mitarbeitern von Blizzard Entertainment beinhaltet neben einer Erklärung des “Schnellbeitritts” dann auch noch eine Liste mit Inhalten, die für dieses Feature zugelassen sind.

 

Patch 7.1: Findet eure Freunde schneller mit dem Schnellbeitritt

Durch den neuen Schnellbeitritt in Patch 7.1: Rückkehr nach Karazhan könnt ihr eure Freunde noch einfacher finden, um sie auf ihren Abenteuern in Azeroth zu unterstützen.

Im Tab „Schnellbeitritt“ des Geselligkeitsmenüs (O-Taste) könnt ihr ganz leicht diejenigen Freunde finden, die sich für entsprechende Inhalte (s. u.) eingereiht haben. Ihr könnt außerdem durch den Befehl /einladen weitere Spieler für die Gruppe vorschlagen, selbst wenn sie nicht bereits mit dem Gruppenleiter befreundet sind. Zusätzlich müssen Freunde ab jetzt nicht mehr ihre Position in der Warteschlange verlassen, um euch hinzuzufügen, und sie erhalten für jedes vorgeschlagene weitere Gruppenmitglied eine Anfrage, die sie entweder annehmen oder ablehnen können.

Für welche Inhalte werdet ihr euch über den Schnellbeitritt gemeinsam mit euren Freunden einreihen können?

  • Dungeonbrowser
  • Schlachtzugsbrowser
  • Organisierte Gruppen (sobald die jeweiligen Freunde der Gruppe beigetreten sind)
  • Ungewertete Schlachtfelder
  • Ungewertete Arenen
  • Welt-PvP wie zum Beispiel Ashran

 

Ihr und eure Freunde werdet euch unabhängig davon finden können, ob ihr Gildenmitglieder, Battle.net-Freunde oder Freunde aus dem Freundschaftssystem (Real ID) seid. So könnt ihr auf viele Aspekte des Spiels zugreifen, ohne dieselben altbekannten Fragen stellen zu müssen: „Was machst du gerade?“, „Ist noch Platz in deiner Gruppe?“ oder „Kann mein anderer Freund auch mitkommen?“  Ab jetzt habt ihr all eure Freunde im Überblick. Ihr könnt ihre Tätigkeiten verfolgen und fragen, ob ihr ihrer Gruppe beitreten könnt – und das mit nur ein paar Klicks. Das ist so einfach, sogar ein Drogbar würde es schaffen!

 

 

(via)

4 Comments

  1. “Schnellbeitrag”

    • Danke. Ich bin es zu sehr gewöhnt das Wort “Beitrag” zu schreiben.

      • “berichtigt sind. ” 😉

        • thx

Leave a Reply

Your email address will not be published.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*

JustNetwork | Just! Stevinho
Registrieren
Username Passwort