“Eine Nacht in Karazhan” wurde in Europa veröffentlicht

“Eine Nacht in Karazhan” wurde in Europa veröffentlicht
“Eine Nacht in Karazhan” wurde in Europa veröffentlicht
User Rating: 4.7 (1 votes)

Update: Nachdem die Spieler in der amerikanischen Spielregion von Hearthstone: Heroes of Warcraft den Prolog und den ersten Flügel aus dem neuen Abenteuermodus “Eine Nacht in Karazhan” nun bereits seit einigen Stunden erwerben und ausprobieren können, haben die Mitarbeiter von Blizzard Entertainment diese Erweiterung heute um Punkt Mitternacht nun auch endlich für die europäische Spielregion dieses Kartenspiels freigeschaltet. Somit können die Spieler in Europa nun auch endlich den komplett kostenlosen Prolog dieses Abenteuers durchspielen und danach dann entweder für 700 Gold oder 5,99 Euro den Salon als ersten Flügel dieses Addons erwerben. Für diesen Preis erhalten die Spieler im Salon dann drei neue Bosse, 11 zusätzliche Karten und die Klassenherausforderungen für den Priester und den Schamanen.

Turm Karazhan Abenteuer

 

Originalartikel:

Wie bereits vor einigen Wochen von den Entwicklern in einem Livestream angekündigt wurde, haben sie im Verlauf des heutigen Abends nun den Prolog und den ersten Flügel aus Hearthstones neuer Erweiterung “Eine Nacht in Karazhan” auf den Liveservern dieses Titels freigeschaltet. Dabei steht dieser neue Abenteuermodus im Moment aber leider nur den Spielern in der nordamerikanischen Spielregion dieses Titels zur Verfügung und soll den Aussagen der Mitarbeiter von Blizzard Entertainment zufolge erst in den nächsten 24 Stunden in den restlichen Spielregionen erscheinen.

Sobald “Eine Nacht in Karazhan” dann in Europa veröffentlicht wurde, dürfen alle Spieler dieses Titels erst einmal den kostenlosen Prolog dieser Erweiterung ausprobieren, wodurch sie die beiden neuen Karten “Verzauberter Rabe und “Portal: Feuerlande” für ihre Sammlung freischalten. Zusätzlich dazu können daran interessierte Personen zu diesem Zeitpunkt dann auch noch den Salon als ersten Flügel dieses Abenteuers für entweder 700 Gold oder 5,99 Euro kaufen, der insgesamt drei Bosskämpfe, 11 neue Karten und zwei Klassenherausforderungen (Priester und Schamane) mit sich bringt.

Wer den Release der restlichen Flügel dieses Addons nicht abwarten möchte und das gesamte Abenteuer sofort auf einen Schlag für den Preis von 17,99 Euro erwirbt, der erhält nur innerhalb dieser Woche den neuen “Nachts in Karazhan-Kartenrücken” als Belohnung.

Bundle Up!

 

 

Die heute freigeschalteten Karten:

Der Prolog:

 

Der Salon:

 

 

Klassenherausforderungen:

 

 

One Night in Karazhan is Now Live!

It’s time to get this party started! The free Prologue mission and The Parlor, the first wing of Hearthstone’s newest Adventure: One Night in Karazhan, are now LIVE in the Americas!

Note: In order to access One Night in Karazhan once it goes live in your region, please restart your Hearthstone client.

The magus Medivh is hosting the party of the millennium in the magical, magnificent tower of Karazhan. A shindig sure to go down in legend has just begun, but before you dance the night away with Azeroth’s most glamorous people, you’ll first meet up with Medivh in the free Prologue mission. Better yet, you’ll pick up two copies each of Enchanted Raven and Firelands Portal just for stopping by.

 

Stick around for the party proper and boogie through all four wings of Karazhan: The Parlor, The Opera, The Menagerie, and The Spire. Get on up the whole tower, and then get down with all nine Class challenges, and you’ll pick up 43 more dazzling new cards as party favors!

If you purchase the whole Adventure in the first week, you’ll also add the sparkling* new Karazhan Nights cardback to your collection.

Bundle Pricing

Click HERE for AUD pricing.

Learn more about what you have to look forward to in One Night in Karazhan! Then revel in ALL of the One Night in Karazhan cards on the official Hearthstone Facebook gallery!

*Literally sparkling! There’s a disco ball and everything!

 

 

(via)

Leave a Reply

Your email address will not be published.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*

JustNetwork | Just! Stevinho
Registrieren
Username Passwort