Ulduar: Die ersten sechs Bosse lassen sich nun überspringen

Ulduar: Die ersten sechs Bosse lassen sich nun überspringen
Ulduar: Die ersten sechs Bosse lassen sich nun überspringen
User Rating: 4.8 (1 votes)

Da der in Ulduar vorhandene Boss “Yogg-Saron” auf der heroischen Schwierigkeit mit sehr viel Glück das Reittier “ Mimirons Kopf” droppen kann, wird dieser ursprünglich einmal mit Patch 3.1.0 in World of Warcraft implementierte Schlachtzug selbst heute noch regelmäßig von einer Vielzahl an Spielern besucht und leer geräumt. Auch wenn die Bosse selbst für Spieler auf der maximalen Stufe selbstverständlich kein Problem mehr darstellen, so sorgen die langen Laufwege im ersten Teil des Raids wie beispielsweise das riesige Feld vor dem Flammenleviathan aber dennoch dafür, dass das Farmen dieses Mounts auf Dauer sehr frustrierend und nervig sein kann.

Mit dem vor Kurzem veröffentlichten Patch 7.0.3 haben die Entwickler einem am vergangenen Wochenende auf Reddit veröffentlichten Beitrags des Spielers “flyingfruitbat” zufolge aber nun scheinbar einige Änderungen an den in Ulduar vorhandenen Teleportern durchgeführt, die das Farmen von “ Mimirons Kopf” stark vereinfachen sollten. Wenn Spieler sich aktuell nämlich vor dem Start des Kampfes gegen den Flammenleviathan mit dem Teleporter am Anfang der Instanz unterhalten, dann steht ihnen dort nun eine neue Funktion für die Teleportation zur Verfügung, die sie direkt zu der Ulduarbahn in der Nähe von Mimiron befördert. Durch die Nutzung dieses Teleporters können die Spieler somit die ersten sechs Bosse von Ulduar komplett überspringen und dürfen sofort gegen die einzelnen Wächter antreten.

Ulduar Teleporter

 

 

(via)

2 Comments

  1. War mir Day 1 auch schon aufgefallen, dacht es sei ein bug, hab deshalb die Klappe gehalten. :3

    • Scheint eine Änderung zu sein. Zumindest hoffe ich das =)

Leave a Reply

Your email address will not be published.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*

JustNetwork | Just! Stevinho
Registrieren
Username Passwort