WoW: Ein neuer Hotfix für Patch 7.0.3

WoW: Ein neuer Hotfix für Patch 7.0.3
WoW: Ein neuer Hotfix für Patch 7.0.3
User Rating: 4.9 (1 votes)

Vor Kurzem haben die Entwickler einen weiteren Hotfix für Patch 7.0.3 auf die Liveserver von World of Warcraft aufgespielt und gleichzeitig mit dieser Aktion dann auch wieder die Patchnotes auf der offiziellen Internetseite dieses MMORPGs mit allen Änderungen aus diesem Update aktualisiert. Dabei brachte dieser etwas größere Hotfix dann auch dieses Mal wieder eine Vielzahl von verschiedenen Fehlerbehebungen mit sich, die den Patchnotes zufolge unter anderem Probleme mit den spielbaren Klassen, den Quests von WoW und den Vorlagen aus dem PvP korrigierten.

 

 

Klassen:

  • Todesritter:
    • Der “Todesstoß” zählt nun als 45 Runenmacht bei der Berechnung von Fähigkeiten, die auf der von Spielern verbrauchten Runenmacht basieren.
  • Druide:
    • Die von “Verjüngung” erzeugte Heilung sollte nun korrekt durch Wiederherstellungsaffinität erhöht werden.
    • “Schleichen” und “Spurt” können nun als Katze und als Bär aktiviert werden.
  • Jäger:
    • Der optische Effekt von “Glyphe des Totenkopfmals” sollte nun korrekt verschwinden, wenn der Buff ausläuft.
  • Magier:
  • Mönch:
    • Die Fähigkeit “Chiorbit” wird nun nur noch dem Mönch und feindlichen Spielern angezeigt.
    • Die Statue der Jadeschlange sollte dem Mönch nun auch dann helfen, wenn er “Beruhigender Nebel” in Verbindung mit “Uralte Künste der Nebelwirker” wirkt.
  • Paladin:
    • Es wurde ein Fehler behoben, der Probleme mit der Fähigkeit “Göttlichen Ross” und der Levelbeschränkung verursachte.
  • Schamane:
    • Spieler sollten nun zweit Stapel von “Flutwellen” erhalten, wenn sie Springflut und Kettenheilung kurz nacheinander einsetzen.
  • Hexenmeister:
    • “Blutsauger” und “Seelendieb” funktionieren nun auch bei mechanischen Zielen.
  • Krieger:
    • “Aggressionsmanagement” sollte die Abklingzeit von “Schlachtruf” beim Wirken von “Hinrichten” nun immer um die korrekte Menge reduzieren.
    • Hosen und Waffen sollten ihr Aussehen in der “Defensiven Haltung” nun nicht länger verändern.

 

 

Instanzen:

  • Hügel der Klingenhauer: Die Bosse “Todessprecher Schwarzdorn” und “Amnennar” sollten nach ihrem Ableben nun nicht länger respawnen.
  • Das Betreten des zweiten Flügels von “Das Herz der Angst” über den Raidfinder sollte die Spieler nun in eine Phase bringen, in der die Mobs des Raids vorhanden ist.

 

 

Gegenstände:

  • Die “Kochmütze” erhöht nun wieder das Tempo beim Kochen.
  • Unsichtbare Faustwaffen können nun bei der Transmogrifikation verwendet werden.

 

 

Kreaturen:

  • Der Klingennetzfalle im Tanaandschungel verursacht nun den korrekten Schaden bei Angriffen gegen die Spieler.

 

 

Haustierkampf:

  • Ein “Makelloser Kampfstein” funktioniert nun auch bei dem Verzauberten Besen.
  • Das Spielzeug “Ruf des Jägers” ruft nun keine Kampfhaustiere mehr herbei.

 

 

PvP:

  • Die Vorlagen für das PvP gewähren den Spielern nun die Werte eines Helden mit einer durchschnittlichen Gegenstandsstufe von 740 (vorher 700).
  • Für “Tötet sie alle!” erhalten die Spieler nun Gold und eine Teufelsberührte Kiste mit Schlachtfeldbeute.
  • Für “Vorherrschaft in Ashran” erhalten die Spieler nun Gold, eine Teufelsberührte Kiste mit Schlachtfeldbeute und ein Ehrenabzeichen.

 

 

Quests:

  • Es wurde ein Fehler behoben, der verursachte, dass der Mob “Der große Pete” bei “Hemets Schlaraffenland” manchmal feststeckte und nicht mehr angegriffen werden konnte.
  • Lord Maxwell Tyrosus sollte nun nicht mehr einfach so verschwinden, sodass Spieler die Quest “Argentumruf: Das Giftige Tal” nun wieder beenden können.
  • Es wurde ein Fehler in Feralas behoben, der verhinderte, dass die für die Quests “Die Macht der Schildwachen” und “Die Macht der Steinbrecher” benötigte Schattenhammerzeremonie von Cho’gall startete.
  • Die Quest “Ins Eschental vordringen” kann nun bei Kadrak abgegeben werden.
  • Einige bei der Geschmolzenen Front fehlende Dailies wurden wieder in das Spiel hinzugefügt.

 

 

Zonen:

  • Der Kaltwetterflug wird auf Stufe 80 nun automatisch von Spielern erlernt und kostet nur noch 50 Gold.

 

 

(via)

Leave a Reply

Your email address will not be published.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*

JustNetwork | Just! Stevinho
Registrieren
Username Passwort