Legion: Haustiere aus den Klassenhallen der Spieler

Legion: Haustiere aus den Klassenhallen der Spieler
Legion: Haustiere aus den Klassenhallen der Spieler
User Rating: 4.8 (1 votes)

Mit der kommenden Erweiterung “Legion” werden die Entwickler unter anderem vier spezielle neue Haustiere in World of Warcraft implementieren, die interessanterweise nur in einigen ausgewählten Klassenhallen aus diesem Addon spawnen können und sich an keinem anderen Ort von Azeroth antreffen lassen. Auch wenn sich diese vier verschiedenen Pets im Grunde auf die Klassenhallen der Druiden, der Dämonenjäger, der Hexenmeister und der Schamanen verteilen, so gibt es bei dem Versammlungsort der Druiden dann allerdings zwei verschiedene Haustiere gleichzeitig und die dämonischen Klassen müssen sich den bei ihnen auftauchenden Begleiter leider teilen.

Zusätzlich dazu haben die Mitarbeiter von Blizzard diese Haustiere auch noch vom Handel zwischen Spielern ausgeschlossen, weshalb die einzige Möglichkeit zum Erhalt dieser vier Pets für die eigene Sammlung im Grunde darauf hinausläuft, einen Vertreter der jeweiligen Klassen als Twink auf Stufe 100 hochzuspielen und damit dann die Klassenhalle auf den verheerten Inseln freizuschalten. Wer seine Sammlung an Haustieren aktuell also bereits vollständig hat und sich gerne auf die Jagd in “Legion” vorbereiten möchte, der sollte die Vertreter der jeweiligen Klassen auf Level 100 hochspielen.

 

Die Haustiere:

 

Klassenhalle Haustier Broot Klassenhalle Haustier Hateful Eye Klassenhalle Haustier Nightmare Lasher Klassenhalle Haustier Snowfang

 

 

Leave a Reply

Your email address will not be published.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*

JustNetwork | Just! Stevinho
Registrieren
Username Passwort