Heroes: Eine Diskussion über mögliche Anpassungen an der Regeneration von Gesundheit

Heroes: Eine Diskussion über mögliche Anpassungen an der Regeneration von Gesundheit
Heroes: Eine Diskussion über mögliche Anpassungen an der Regeneration von Gesundheit
User Rating: 4.8 (1 votes)

Bereits vor einigen Tagen wurde von einem Blueposter mit der Bezeichnung “BlizzCooper” ein recht interessanter Beitrag in den Battle.Net Foren veröffentlichte, der eine Reihe von möglichen Anpassungen, Ideen und Absichten der Entwickler bezüglich der Regeneration von Gesundheit in Heroes of the Storm beinhaltete. Dabei wollte der Mitarbeiter von Blizzard dann gerne das Feedback der Spielerschaft zu den in seinem Bluepost aufgeführten Punkten hören, sodass die Entwickler in der Zukunft weitere Änderungen an ihren Plänen und der tatsächlichen Gesundheitsregeneration im Spiel durchführen können.

Nachdem die Community dieses Team Brawlers mittlerweile einige Tage lang auf diesen Beitrag von “BlizzCooper” reagieren konnte, hat der Entwickler im Verlauf der vergangenen Nacht einen weiteren Bluepost dieser Art in den Battle.Net Foren hinterlassen. Diese neue Nachricht basiert dabei dann auf dem ausgewerteten Feedback und versucht auf eine übersichtliche Weise zu erklären, wo die Mitarbeiter von Blizzard Entertainment durch die Aussagen der Spielerschaft nun eigentlich genau stehen und welche Pläne sie derzeit verfolgen.

 

(Den ersten Beitrag mit den Vorschlägen der Entwickler findet ihr hier.)

 

Gesundheitskugeln:

  • Die Entwickler möchten die Heilung dieser Kugeln von den aktuellen 6.2% Gesundheit und 32 Manapunkten gerne auf 12% Gesundheit und 8% Mana erhöhen. Als Ausgleich dafür würden diese heilenden Kugeln dann allerdings wesentlich schneller vom Spielfeld verschwinden, sodass das schnelle Einsammeln dieser Ressourcen wesentlich wichtiger für beide Teams wird.
  • Die Entwickler besprechen aktuell noch immer die anderen Mechaniken, die mit dem Einsammeln von Gesundheitskugeln in Verbindung stehen.

 

Heilbrunnen:

  • Sowohl die Spieler als auch die Entwickler sind der Meinung, dass die Heilbrunnen im Grunde sehr gut funktionieren und vermutlich keine Änderungen benötigen. Allerdings möchten die Mitarbeiter von Blizzard auch weiterhin daran arbeiten, was für Auswirkungen die vor Kurzem durchgeführte Erhöhung der Abklingzeit und der erhaltenen Menge an Gesundheit hatte.

 

Die passive Regeneration und heilende Talente:

  • Die Entwickler werden keine Änderungen an der passiven Regeneration der Helden oder heilenden bzw. unterstützenden Talenten durchführen. Das Feedback in diesem Bereich war mehr als eindeutig und sprach gegen Anpassungen in diesem Bereich.

 

Unterstützende Helden:

  • Auch wenn der eigentliche Beitrag von “BlizzCooper” die Unterstützer von Heroes of the Storm erst einmal außen vor lassen wollte, so haben die Entwickler das Feedback der Spieler zu diesem Thema aber dennoch aufmerksam verfolgt. Aus diesem Grund möchten sie in den nächsten Wochen irgendwann einen weiteren Bluepost zum Sammeln von Feedback veröffentlichten, der sich dann vollständig mit der Rolle der Unterstützer in Heroes of the Storm beschäftigen wird.

 

Quick Match:

  • Die Entwickler stimmen mit der Spielerschaft darin überein, dass sie genau beobachten müssten, welche Auswirkungen möglicherweise erscheinende Anpassungen an der Gesundheitsregenration auf die Quick Matches dieses Titels haben. Besondere Aufmerksamkeit benötigen dabei dann Partien ohne einen Unterstützer.

 

 

Thank you all very much for all the feedback.

There has been a ton of debate and theory crafting about our proposed changes, but also a ton of unique, fun and interesting suggestions and counterpoints. While I encourage you all to continue posting about this topic, I think we’ve got what we we’re looking for with this thread. We’ll continue to keep an eye out for more feedback.

Here is a rough summary of where the design team is at, after accounting all the feedback:

Regeneration Globes:

  • The majority of players liked the suggestion of making these more meaningful. Internally we have been enjoying our 12/8 testing on these and have just started experimenting with making these globes time out quicker. We’ll continue testing this but we hope to push out something in the future for you guys to play with.
  • We’re still discussing the numerous other ideas associated with Globes such as giving them an XP component, granting stats, or something else.

 

Healing Fountains:

  • It seems the general consensus is that these are working pretty well as is, but a small change here might be good. We will keep exploring our slight change that has increased the CD and mana return slightly. Overall, we’re pretty happy with this change, and we agree we don’t need to do anything too drastic here.

 

Passive Regeneration & Sustain Talents:

  • We will NOT be making changes to passive regeneration or regeneration talents as a whole. There was a ton of feedback here and overall we agree. This was mostly an experiment on our part, but it was great to see all of your reasons for and against these changes (mostly against).

 

Support Characters:

  • Agree there needs to be a discussion focused on Support characters at some point. I will sync up with the rest of the design team to gather our thoughts and see where we stand on supports. Expect a new thread about this in the future.

 

Quick Match:

  • Agree that we need to be conscious of how QM games play with these changes, especially those without supports. The 12/8 globes may help here though, as completing a map event (i.e. Immortals) will replenish some additional resources now.

 

Thank you for the responses! It’s great to see such passionate, well thought out, discussions from the community.

 

 

 

(via)

Leave a Reply

Your email address will not be published.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*

JustNetwork | Just! Stevinho
Registrieren
Username Passwort