Update: Die Waffen aus dem Warcraft-Film als Modelle für WoW

Update: Die Waffen aus dem Warcraft-Film als Modelle für WoW
Update: Die Waffen aus dem Warcraft-Film als Modelle für WoW
User Rating: 4.6 (1 votes)

Update 2: In der letzten Nacht haben die Entwickler neue Updates für die Alpha von “Legion” und den öffentlichen Testserver von World of Warcraft veröffentlicht, die jeweils alle benötigten Spieldaten für die Freischaltung der Transmog-Items mit den Waffenmodellen aus dem kommenden Kinofilm “Warcraft: The Beginning” mit sich brachten. Dazu gehören neben den eigentlichen Gegenständen mit den Modellen dann auch noch die beiden Erfolge “Fight for the Alliance” und “Fight for the Horde“, die recht eindeutig erklären, wie interessierte Spieler diese Objekte dann auf den Liveservern freischalten können werden.

Den Beschreibungen dieser beiden Errungenschaften zufolge sollen diese Transmog-Items scheinbar automatisch als Belohnung an alle Spieler verteilt, die sich innerhalb von zwei Monaten nach der internationalen Veröffentlichung von “Warcraft: The Beginning” mit einem ihrer Charaktere in World of Warcraft einloggen. Somit stehen diese rein dekorativen Gegenstände dann selbst den Personen zur Verfügung, die diesen Film erst einmal nicht im Kino anschauen möchten.

 

Die Gegenstände mit den Modellen:

 

 

 

Update:

Wie die Mitarbeiter der Seite “Mamytwink” vor Kurzem herausgefunden haben, listet die französische Internetseite der Kino-Kette “Kinepolis” seit Kurzem nun scheinbar eine recht interessante Werbeaktion für den kommenden Kinofilm “Warcraft: The Beginning” auf, die den Besuchern der Vorführungen dieses Films eine Reihe von Belohnungen überlassen wird. Zu diesen Geschenken für den Kinobesuch soll dann unter anderem auch ein Code für World of Warcraft gehören, mit dem diese Personen dann die bereits am vergangenen Wochenende von den Entwicklern vorgestellten Waffen aus “Warcraft: The Beginning” als Transmog-Items freischalten können. Da diese Aktion bisher aber noch nicht offiziell angekündigt wurde, gibt es im Moment leider noch keine Informationen zu den teilnehmenden Kino-Ketten oder den genauen Veranstaltungsort.

 

Die Belohnungen aus dieser Werbeaktion:

  • Das Spiel “World of Warcraft” mit allen Erweiterungen bis zu Warlords of Draenor.
  • 1 Monat kostenlose Spielzeit für den neuen Account.
  • Die vier weiter unten vorgestellten Waffen als Transmog-Items.
  • Der Code für diese Belohnungen soll den Besuchern scheinbar per E-Mail zugeschickt werden.

 

 

Originalartikel:

In der vergangenen Nacht haben die Mitarbeiter von Blizzard zwei recht interessante Bilder auf Twitter veröffentlicht, die neben den Worten “We’re really excited for the #WarcraftMovie auch noch insgesamt vier der wichtigsten Waffen aus dem am 26. Mai 2016 in Deutschland erscheinenden Kinofilm “Warcraft: The Beginning” als Ingame Modelle für World of Warcraft darstellen. Auf diesen beiden Aufnahmen kann man dann jeweils sehen, wie das Schwert und das Schild von König Llane, die Axt des Orc Häuptlings Durotan und der Stab des Hexenmeisters Gul’dan in diesem MMORPG aussehen würden.

Auch wenn es im Moment leider noch keine bestätigten Informationen zu diesen Bildern gibt und diese Modelle möglicherweise einfach nur als weitere Werbung für den Kinofilm bestimmt sind, so gehen viele Spieler im Moment auf Twitter allerdings davon aus, dass diese Waffen für World of Warcraft als Teil einer zukünftigen Werbeveranstaltung an all die Personen verteilt werden, die sich “Warcraft: The Beginning” im Kino anschauen. Ob diese Theorie allerdings tatsächlich stimmt, erfahren wir vermutlich erst in den nächsten Wochen.

 

(via)

Leave a Reply

Your email address will not be published.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*

JustNetwork | Just! Stevinho
Registrieren
Username Passwort