Overwatch: Die Zeit zwischen Runden im gewerteten Modus wird verringert

Overwatch: Die Zeit zwischen Runden im gewerteten Modus wird verringert
Overwatch: Die Zeit zwischen Runden im gewerteten Modus wird verringert
User Rating: 0 (0 votes)

Eine Partie im gewerteten Modus von Overwatch besteht auf Schlachtfeldern mit der Mechanik “Eskorte” oder “Punkteeroberung” in den meisten Fällen jeweils aus einer Runde als Angreifer und einer Runde als Verteidiger, die bei einem Unentschieden dann auch noch um eine kurze Runde als Tie-Breaker ergänzt wird. Leider verfügt das Ende der ersten Runde innerhalb solch einer gewerteten Partie aktuell über eine eigene Punkteverteilung und ein “Play of the Game”, weshalb viele mit dem gewerteten Modus unvertraute Spieler diese Partien dann häufig als beendet ansehen und das Match bereits nach einer Runde verlassen.

Da der Ausfall einer Person im gewerteten Modus meistens zu einer zweiten Runde mit einem 5 vs. 6 und einem unfairen Tie-Breaker führt, hat der Spieler “Explicit” vor Kurzem nun in den offiziellen Battle.Net Foren in einem Beitrag darüber veröffentlicht, warum die Entwickler nicht einfach die Zeit zwischen Runden in diesem Spielmodus ein wenig verringern. Der Idee dieses Spielers zufolge sollten die Mitarbeiter von Blizzard die Anzeigen nach der ersten Runde komplett entfernen und das Ganze durch eine Zusammenfassung am Ende ersetzen.

Passend zu dem Vorschlag dieses Spielers meldete sich vor Kurzem nun Game Director Jeff Kaplan in den Foren zu Wort und erklärte dort in einem Bluepost, dass der gewertete Spielmodus bisher noch nicht fertiggestellt wurde und die Entwickler vor dem Release des Spiels noch einige Änderungen daran durchführen möchten. Erst einmal wollen die Mitarbeiter von Blizzard in den nächsten Wochen dann das “Play of the Game” der ersten Runde entfernen und die Übersicht zwischen den Matches einer Partie nur noch auf die Punkteverteilung begrenzen. Ihr Langzeitziel für den gewerteten Modus läuft allerdings darauf hinaus, dass die erste Runde direkt in die zweite Runde übergeht und sowohl die Anzeige der Punkte als auch das “Play of the Game” am Ende der gesamten gewerteten Partie in einer neuen Übersicht zusammengefasst werden.

 

Hi Explicit,

Ideally, when the first round ends, rather than going through the full “end of round” flow (Victory, Victory Pose, POTG, Cards, Stats/Progression) it would just cycle rounds very quickly (very similar to the between round moment that happens from one control point to another).

We want the “end of round” flow, in Competitive, to just become “End of Match”.

This is non-trivial for us to do and we did not want to hold the testing of Competitive Play to get this in (especially if we need to iterate on the system more). In the short(er) term, what we might do is skip the Victory Pose and POTG for the non-game-winning rounds and cut directly to an abbreviated Stats/Progression moment and then on to Assemble Your Heroes for the subsequent round. Again, not our long-term goal.

So we have a short term (currently in game), medium term (just stats/progression) and long term (end of match with no end of round) plan.

Thanks for putting up with some sawdust while we work this stuff out.

–jeffrey

 

 

(via)

Leave a Reply

Your email address will not be published.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*

JustNetwork | Just! Stevinho
Registrieren
Username Passwort