Diablo 3: “Update” Die “Lightning Talks” von der Blizzcon 2015

Diablo 3: “Update” Die “Lightning Talks” von der Blizzcon 2015
Diablo 3: “Update” Die “Lightning Talks” von der Blizzcon 2015
User Rating: 4.9 (2 votes)

Update 6: In der vergangenen Nacht haben die Entwickler von Diablo 3: Reaper of Souls einen weiteren Lightning Talk von der im vergangenen Jahr veranstalteten Blizzcon 2015 als eigenständiges Video auf YouTube veröffentlicht, der sich dieses Mal interessanterweise mit den in diesem Titel vorhandenen Schatzgoblins beschäftigt. In dieser Aufnahme erklärt Senior Game Designer Alex Sulman dann recht ausführlich, wie die Entwickler diese Gegner ursprünglich einmal entworfen haben, welche Gedankengänge hinter der Entwicklung der verschiedenen Arten von Schatzgoblins stecken und warum im Laufe der Zeit bestimmte Anpassungen an der Funktionsweise dieser Goblins durchgeführt wurden.

 

Lightning Talk: Building Better Goblins ft. Alex Sulman

 

 

Update 5:

Im Verlauf der vergangenen Nacht haben die Entwickler von Diablo 3: Reaper of Souls einen weiteren Lightning Talk von der Blizzcon 2015 in Form eines Videos auf YouTube veröffentlicht, der dieses Mal dann den Titel “10 Items in 10 Minutes” trägt. In dieser Aufnahme stellt Associate Game Designer John Yang dann ungefähr 10 Gruppen von legendären Gegenständen aus diesem Action-Rollenspiel vor und erklärte dabei dann immer recht ausführlich, warum diese Items ursprünglich einmal in Diablo 3 implementiert wurden und was für Lektionen die Entwickler durch die Veröffentlichung dieser ausgewählten Legendaires mittlerweile gelernt haben.

 

Lightning Talk: 10 Items in 10 Minutes mit John Yang

 

 

 

Update 4:

Nachdem die Entwickler von Diablo 3: Reaper of Souls im Verlauf der vergangenen Wochen bereits mehrere Videos zu den Lightning Talks von der vergangenen Blizzcon 2015 auf YouTube veröffentlichten, wurde letzte Nacht nun die mittlerweile sechste Aufnahme dieser Art auf dem Kanal dieses Titels hochgeladen. In diesem neuen Lightning Talk versucht Lead Character Artist Paul “Bird” Warzecha recht ausführlich zu erklären, wie die Designer bei Blizzard die in Diablo 3 vorhandenen Waffen erschaffen und an welche Regeln sie sich beim Aussehen, der Funktion und den für diese Gegenstände verwendeten Materialien halten müssen.

 

Lightning Talk: Building Iconic Weapons mit Paul Warzecha

 

 

 

Update 3:

In der vergangenen Nacht haben die Entwickler von Diablo 3: Reaper of Souls den mittlerweile bereits fünften Lightning Talk von der Blizzcon 2015 als eigenständiges Video auf YouTube veröffentlicht. In der ersten Hälfte dieser Aufnahme spricht Senior Game Designer Travis Day über den legendären Ring “Ring des königlichen Prunks” und versucht dabei zu erklären, was für Elemente das Design dieses Items beeinflusst haben und warum die Dropchance dieses Ringes aufgrund der Saisons erhöht wurde. Der spätere Teil des Videos beschäftigt sich dann eher mit den restlichen legendären Ringen in Diablo 3 und den Gründen der Entwickler hinter der Implementierung dieser Ausrüstungsteile.

 

 

Lightning Talk: Ring of Royal Grandeur mit Travis Day

 

 

 

Update 2:

Letzte Nacht haben die Entwickler von Diablo 3: Reaper of Souls den vierten Lightning Talk von der Blizzcon 2015 in Form eines Videos auf YouTube veröffentlicht, der sich dann mit dem Aufbau und dem Design der Ruinen von Sescheron aus Patch 2.3 beschäftigt. In der ersten Hälfte dieser Aufnahme versucht Senior Game Designer Joe Shely kurz zu erklären, warum die Entwickler sich für bestimmte Außenbereiche entschieden haben und was für mögliche Hintergründe sie für dieses Gebiet ursprünglich einmal in Betracht gezogen wurden. In dem zweiten Abschnitt dieses Video dreht sich der Vortrag von Shely dann im Grunde nur noch um die in Sescheron lebenden Yetis und die Erschaffung dieser neuen Art von Gegner während der Entwicklung von Patch 2.3.

 

Lightning Talk: Building Sescheron mit Joe Shely

 

 

 

Update:

Im Verlauf der vergangenen Nacht haben die Entwickler von Diablo 3: Reaper of Souls den nun dritten Lightning Talk zu dem kommenden Patch 2.4 in Form eines Videos auf YouTube hochgeladen. In dieser Aufnahme spricht Senior Level Designer Matthew Berger einige Zeit lang über die neue Zone “Grautiefeninsel” und konzentriert sich dabei dann hauptsächlich auf das Design der einzelnen Bereiche auf dieser Insel und auf das Aussehen der neuen Gegner, die mit dem kommenden Update dann in dieses Action-Rollenspiel implementiert werden.

 

Lightning Talk: Greyhollow Island mit Matthew Berger

 

 

 

Originalartikel:

Auf der vor einigen Wochen veranstalteten Blizzcon 2015 führten einige Entwickler von Diablo 3: Reaper of Souls unabhängig von den größeren Panels auf den Tribünen auch noch einige nur als “Lightning Talks” bezeichnete Präsentationen im Community-Bereich dieser Messe durch. Dabei redeten die einzelnen Mitarbeiter von Blizzard dann kurz über einzelne Features des kommenden Patches 2.4 und versuchten zusätzlich dazu auch noch ein paar Fragen der anwesenden Besucher dieser Spielemesse zu ihrem jeweiligen Thema zu beantworten.

Da diese “Mini-Panels” von der Blizzcon 2015 leider nicht als Mitschnitt zur Verfügung stehen, sind die Entwickler dieses Action-Rollenspiels mittlerweile dazu übergangenen, ihre damals vorgetragenen Auftritte noch einmal zu wiederholen und das Ganze dann in einzelnen Videos auf YouTube zu veröffentlichen.

 

Lightning Talk: Buffing the Buff UI mit Wyatt Cheng:

 

 

 

Lightning Talk: Greyhollow Lore mit Brian Kindregan & Leonard Boyarsky:

 

 

1 Comment

  1. Du schreibst versehentlich Schatzgonlins, oben bei Update 6.

Leave a Reply

Your email address will not be published.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*

JustNetwork | Just! Stevinho
Registrieren
Username Passwort