WoW: Ein neuer Hotfix

WoW: Ein neuer Hotfix
WoW: Ein neuer Hotfix
User Rating: 4.6 (1 votes)

Die Entwickler von Blizzard haben in der vergangenen Nacht einen weiteren neuen Hotfix für Patch 6.2.3 auf die Liveserver von World of Warcraft aufgespielt. Dieses neue Update bringt neben den üblichen Fehlerbehebungen an den unterschiedlichen Aspekten des Spiels dann auch eine Reihe von Klassenänderungen mit sich, die sich allerdings alle mit dem Kampf zwischen Spielern im PvP beschäftigen.

 

 

Klassenänderungen:

  • Jäger
    • Treffsicherheit
      • Der “Schimärenschuss” verursacht jetzt im PvP nur noch 10% weniger Schaden (vorher waren es 20%).
  • Mönch
    • Windläufer
      • Der “Tritt der aufgehenden Sonne” verursacht im PvP jetzt 20% mehr Schaden.
  • Priester
    • Allgemein
      • Der durch “Machtwor: Schild” erzeugte Effekt “Geschwächte Seele” hält im PvP nun nur noch 11 Sekunden (vorher 15 Sekunden) lang an. Der Perk “Verstärktes Machtwort: Schild” (Schatten, Disziplin) verringert die Dauer dieses Effekts auch weiterhin um 3 Sekunden.
    • Talente
      • Die Fähigkeit “Rettende Barmherzigkeit” (Disziplin, Heilig) ist im PvP nur noch um 25% weniger Effektiv als im PvE (vorher 33%).
  • Schamane
    • Elementar
      • “Lavaeuption” verursacht im PvP nun 20% mehr Schaden.
    • Verstärkung
      • “Waffe des Mahlstroms” erhöht die im PvP verursachte direkte Heilung nun nur noch um 5% (vorher 10%).
  • Hexenmeister
    • Zerstörung
      • “Schattenbrand” verursacht im PvP nun 20% mehr Schaden.
      • Der 4er Setboni für Zerstörungshexenmeister erhöht den von “Verbrennen” verursachten Schaden an den Zielen, die von dem Effekt von “Feuerbrand” betroffen sind, nun um 100% (vorher 50%).

 

 

Welt:

  • Ashran
    • Wenn Spieler die Zone “Ashran” auf einem Flugmount betreten, dann sollten sie nun nicht länger den Soundeffekt eines Teufelshäschers hören.

 

 

Quests:

  • Höllenfeuerzitadelle
    • [Erfordert Serverneustart] Dunkle Wasser: Wenn Spieler diese Quest einmal abgebrochen haben, dann sollten sie diese Aufgabe nun etwas leichter wieder annehmen können.

 

 

Raids und Dungeons:

  • Zeitwanderungen
    • In dem Dungeon “Endzeit” skalieren Spieler nun auf ein Itemlevel von 350 (vorher 300).

 

 

Gegenstände:

  • Der 2er Setboni von “Fänge des Urvaters” sollte Spieler nun wieder die 5 Kombopunkte gewähren.
  • Die “Runenaxt des kriegstreibenden Gladiators” sollte nun als Gegenstand aus der dritten WoD PvP Saison markiert sein.

 

 
(via)

Tags:

Leave a Reply

Your email address will not be published.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*

JustNetwork | Just! Stevinho
Registrieren
Username Passwort