Diablo 3 Patch 2.4: Aus diesem Grund wird der Wirbelwind des Barbaren angepasst

Diablo 3 Patch 2.4: Aus diesem Grund wird der Wirbelwind des Barbaren angepasst
Diablo 3 Patch 2.4: Aus diesem Grund wird der Wirbelwind des Barbaren angepasst
User Rating: 4.7 (1 votes)

Der sich aktuell auf dem öffentlichen Testserver von Diablo 3: Reaper of Souls befindende Patch 2.4 beinhaltet unter anderem eine Anpassung an der Fähigkeit “Wirbelwind” des Barbaren, die dann im Grunde dafür sorgt, dass dieser Angriff auf eine andere Art als bisher von einer Erhöhung der “Angriffsgeschwindigkeit” profitiert. Da viele Spieler diese Änderung als einen Nerf an dieser Fähigkeit und der darauf basierenden Spielweise ansehen, bescheren sich aktuell viele Personen in den Foren über diese mit Patch 2.4 kommende Anpassung und zählen dort dann eine Vielzahl von Gründen dafür auf, warum der “Wirbelwind” nicht verändert werden sollte.

In einem Beitrag zu diesem Thema hat sich nun am vergangenen Community Manager Nevalistis zu Wort gemeldet und dort dann die Gründe der Mitarbeiter von Blizzard für diese Anpassung am Barbaren erläutert. Der Erklärung des Blueposters zufolge hat diese geplante Änderung nichts mit dem Balancing der Klassen oder einem falschen “Spielgefühl” zu tun, sondern sie wurde durchgeführt, um die Stabilität der Spielserver zu verbessern und Probleme in diesem Bereich zu beheben. Die Tests der Entwickler haben nämlich scheinbar ergeben, dass der “Wirbelwind” des Barbaren eine der Ursachen für die in den letzten Wochen von allen Spielern wahrgenommenen Serverprobleme darstellt und sich selbst auf die Spiele negativ auswirkt, die keinen Barbaren beinhalten.

Aktuell besprechen die Entwickler untereinander, wie sie die Stabilität der Server verbessern können, aber gleichzeitig dann die aktuelle Spielstärke des Barbaren vom Liveserver beibehalten. Diese Überlegungen laufen dann vielleicht darauf hinaus, dass die Anpassungen am Wirbelwind vor dem Erscheinen von Patch 2.4 wieder rückgängig gemacht werden oder die Klasse des Barbaren zum Ausgleich dann an einer anderen Stelle etwas gebuffed wird. Da die Mitarbeiter von Blizzard sich bisher aber auf keine Vorgehensweise einigen konnten, werden sie in den kommenden Wochen vermutlich mehrere Lösungen nacheinander auf dem PTR ausprobieren und sich danach dann für die beste Methode entscheiden.

 

Let’s start with clearing some basics up:

The changes made to Whirlwind (and Strafe) were not made because of concerns with balance. The changes to Whirlwind and Strafe were made to improve server performance. Our server logs indicate that Whirlwind was a significant factor in server performance issues experienced by all players (even if there isn’t a Barbarian in your game). The intention is to improve server performance without affecting the power of Whirlwind.

We’re currently discussing how we can get server performance gains without affecting the power level of Barbarians. This might mean reverting our optimizations, or it might mean providing alternative complementary options for Barbarians to compensate for the change. While we haven’t made a decision yet, it’s possible you’ll see a couple iterations or different approaches throughout the PTR.

 

 

(via)

Leave a Reply

Your email address will not be published.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*

JustNetwork | Just! Stevinho
Registrieren
Username Passwort