WoW: Ein weiterer Hotfix

WoW: Ein weiterer Hotfix
WoW: Ein weiterer Hotfix
User Rating: 4.6 (1 votes)

Die Entwickler von Blizzard haben in der vergangenen Nacht einen weiteren Hotfix für Patch 6.2 “Zorn des Höllenfeuers” auf die Liveserver von World of Warcraft aufgespielt. Dieses neue Update beinhaltet dabei neben den üblichen Fehlerbehebungen auch eine Reihe von Balanceänderungen für einige Klassen des Spiels, die derzeit allerdings noch intern getestet werden und nicht aktiviert wurden.

 

 

Balanceänderungen:

Folgende Klassenänderungen befinden sich noch immer in einer Testphase:

  • Druide
    • Wächter
      • Die Dauer von “Ursa Major” wurde von 25 Sekunden auf 15 Sekunden verringert.
  • Jäger
    • Tierherrschaft
      • Die Dauer von “Zorn des Wildtiers'” wurde von 10 Sekunden auf 15 Sekunden erhöht.
    • Überleben
      • “Schlangengift”, “Explosivschuss” und “Schwarzer Pfeil” verursachen nun 25% mehr Schaden.
  • Magier
    • Feuer
      • “Drachenodem” verursacht nun 150% mehr Schaden.
      • “Flammenstoß” verursacht nun 50% mehr Schaden.
  • Mönch
    • Windläufer
      • “Der wilde Tiger” erhöht den verursachten Schaden nun um 10% (vorher 5%)
  • Paladin
    • Vergeltung
      • “Schwert des Lichts” erhöht den mit Zweihandwaffen verursachten Schaden nun um 30% (vorher 25%).
    • Schutz
      • “Schild des Rächers” verursacht nun 30% mehr Schaden.
      • “Bastion der Herrlichkeit” sollte die durch “Wort der Herrlichkeit” erzeugte Heilung nun pro Stapel um 8% erhöhen (vorher 6%).
      • “Meisterschaft: Göttliches Bollwerk” sollte die durch “Wort der Herrlichkeit” erzeugte Heilung nun um 8% erhöhen (vorher 6%).
      • T-18 2er Set-Bonus: Dieser Effekt absorbiert nun 5% des maximalen Lebens (vorher 1,5%).
      • T-18 4er Set-Bonus: Dieser Effekt sollte nun “Oberster Kreuzfahrer” auslösen.
  • Schamane
    • Elementar
      • “Geschmolzene Erde” verursacht nun 11% mehr Schaden.
      • Die Abklingzeit von “Aszendenz” beträgt für Elementar-Schamanen nun 2 Minuten (vorher 3 Minuten).
  • Hexenmeister
    • Gebrechen
      • “Seelendieb” verursacht nun 50% mehr Schaden. Zusätzlich dazu wurde der sofort verursachte Schaden aller DoTs von 40% auf 50% erhöht.
      • Der Schaden von “Heimsuchung” wurde um 25% erhöht und dieser Zauber sollte nun den Schaden von anderen DoTs um 35% (vorher 30%) erhöhen.
    • Zerstörung
      • “Chaosblitz”, “Feuersbrunst”, “Feuerbrand”, “Verbrennen” und “Schattenbrand” verursachen nun 5% mehr Schaden.
  • Krieger
    • Schutz
      • “Verteidigungsbastion” erhöht die Blockchance nun um 15% (vorher 10%).
    • Waffen
      • T-18 4er Set-Bonus: Dieser Effekt erhöht die Tick-Rate von “Verwunden” nun um 33% (vorher 50%). Zusätzlich dazu wurde ein Fehler behoben, der diese Erhöhung fälschlicherweise verdoppelt hat.

 

 

Klassen:

  • Mönch
    • Nebelwirker
      • Es wurden einige Fehler mit “Heiliger Draeneiweihrauch” behoben, die verursachen konnten, dass Mönche doppelt durch diesen Effekt profitieren konnten.
  • Priester
    • Rüstungssets
      • T-18 4er Set-Bonus der Disziplin-Priester: Dieser Effekt sollte seine Ziele nun basierend auf der prozentualen Menge der fehlenden Gesundheit auswählen.
  • Schamane
    • Verstärkung
      • Es wurde ein Fehler mit der “Waffe des Mahlstroms” behoben, der dazu führen konnte, dass “Heilende Woge” in Verbindung mit dem T-18 4er Set-Bonus zu viel geheilt hat.

 

 

Quests:

  • Garnisonskampagne
    • Hochfürst Saurfang und Muradin Bronzebart besitzen nun eine Chance darauf, dass sie Spielern die wöchentliche Raidquest für die Höllenfeuerzitadelle anbieten.
  • Berufe

    • Zerstörtes Konstrukt: Juwelenschleifer in einem Raid sollten keine Option mehr zum Abgeben von 1000 Apexiskristallen angezeigt bekommen.

 

 

Kreaturen und NPCs:

  • Tanaandschungel
    • Es wurde ein Fehler mit der Dämoneninvasion vor dem Erscheinen von “Schmerzmeisterin Selora” behoben.

 

 

Raids und Dungeons:

  • Höllenfeuerzitadelle
    • Blutschatten
      • Blutschatten sollte beim Wirken von “Festmahl der Seelen” keine anderen Fähigkeiten mehr einsetzen.
    • Teufelslord Zakuun
      • Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass der Boss bei weniger als 30% Gesundheit seine “‘Krachende Risse” zweimal sehr schnell hintereinander verwendete.
    • Xhul’horac
      • Normaler Modus: Der Schaden von “Überwältigendes Chaos” erhöht sich pro Stapel nun nur noch um 15% (vorher 20%).
      • “Mächtige Singularität” sollte nun nicht mehr verhindern, dass Kampf-Schurken die Fähigkeit “Mordlust” verwenden.
    • Archimonde
      • Die “Schreckenspirscher” sollten jetzt nicht mehr auf den Plattformen erscheinen.
      • Der Übergang in den Nether sollte Spieler nun nicht mehr gelegentlich von den Plattformen werfen.
      • Es wurde ein Fehler behoben, der bei einem Soft-Reset verhinderte, dass das Portal hinter Archimonde auftaucht.
      • Es wurde ein Fehler behoben, der verhinderte, dass “Teufelsschattenschlag” nicht korrekt von mehreren getroffenen Zielen entfernt wurde.

 

 

PvP:

  • Ashran
    • Das “Uralte Artefakt” taucht nun nur noch dann auf, wenn beide Teams mindestens 20 Spieler haben. Zusätzlich dazu besitzt dieses Objekt nun einen Respawn-Timer.

 

 

 

Gegenstände:

  • Der Effekt der “Verdammnisnova” von “Prophezeiung der Furcht” wurde optisch etwas angepasst und sollte nicht mehr ganz so auffällig sein.

 

 

 

Fehlerbehebungen:

  • Es wurde ein Fehler behoben, der verursachte, dass der Client beim Laden einer Arena manchmal abgestürzt ist.
  • Es wurde ein Fehler behoben, der verhinderte, dass Spieler sich im Tanaandschungel für Haustierkämpfe anmelden konnten.
  • Es wurde ein Fehler behoben, der verursachte, dass Spieler sich nicht mit einer Gruppe für die Zeitwanderungsdungeons anmelden konnten, sofern eine der Personen die Event-Quest bereits abgeschlossen hatte.

 

 

(via)

Tags:

1 Comment

  1. Beast Mastery
    Bestial Wrath now lasts 15 seconds (up from 10 seconds).

Leave a Reply

Your email address will not be published.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*

JustNetwork | Just! Stevinho
Registrieren
Username Passwort