WoW: Ein weiterer Hotfix

WoW: Ein weiterer Hotfix
WoW: Ein weiterer Hotfix
User Rating: 4.8 (1 votes)

Die Entwickler von Blizzard haben in der vergangenen Nacht einen weiteren Hotfix für Patch 6.2 “Zorn des Höllenfeuers” auf die Liveserver von World of Warcraft aufgespielt. Dieses neue und wieder einmal etwas größere Update besteht dabei im Großen und Ganzen nur aus einer Vielzahl von Fehlerbehebungen, die sich auf die verschiedenen Bereiche des Spiels aufteilen.

 

 

Quests:

  • Garnisonskampagne
    • Suche nach Hinweisen: Das Finden von Hinweisen erfordert nun keinen freien Inventarplatz mehr.
    • Zu Gul’dan!: Wenn Spieler die Quest “‘Meine Garona” abgeschlossen haben, sollten nun keinen Phasing-Fehler bei dieser Aufgabe erhalten, der das Abschließen der Quest verhindert.
  • Talador
    • Die Schlacht um Shattrath: Es wurde ein Fehler behoben, der verursachen konnte, dass Spieler nach dem Abschluss dieser Quest durch den Boden fallen konnten.
  • Schattenhochland
    • Ein herzliches Willkommen: Der “Zinnoberroter Wächter” sollte die Spieler nun korrekt hochheben und ihnen das Abschließen der Quest somit ermöglichen.
  • Schattenmondtal (TBC)
    • Ich bin Teron Blutschatten…:Spieler sollten als Teron Blutschatten nun mehr Gesundheit besitzen, sodass sie “Karsius der uralte Wächter” auch besiegen können.

 

 

Kreaturen und NPCs:

  • Tanaandschungel
    • Die “Späher von Keravnos” sollten nun nicht länger unter dem Boden der eisernen Fronst angezeigt werden.
    • Folgende NPCs können nun Apexiskristalle droppen:
      • Bleeding Hollow Brute
      • Kabalist des Blutenden Auge
      • Kräuterkundiger des Blutenden Auges
      • Jäger des Blutenden Auges
      • Pfähler des Blutenden Auges
      • Plünderer des Blutenden Auges
      • Teufelsblutaufseher

 

 

Raids und Dungeons:

  • Höllenfeuerzitadelle
    • Höllenfeuerangriff
      • “Belagerungsmeisterin Mar’tak” sollte ihre “Heulende Axt” jetzt nicht mehrfach gegen das gleiche Ziel einsetzen.
      • Es wurde ein Fehler behoben, der dafür sorgen konnte, dass Spieler keine Beute von diesem Boss erhalten haben, wenn sie kurz vor der Zerstörung des Tores aus der Instanz gegangen sind.
    • Eiserner Häscher
      • Es wurde ein Fehler behoben, der verursachte, dass der Zielbereich von “Fallender Schlag” für Spieler in der Luft nicht korrekt angezeigt wurde.
    • Kormrok
      • Der Enrage-Timer dieses Bosse sollte nicht bei neuen Versuchen nun korrekt zurücksetzen.
    • Hoher Rat des Höllenfeuers
      • “Die Schattenflüsterer” sollten die Fähigkeit Ernte” nun etwas häufiger verwenden.
    • Teufelslord Zakuun
      • Die “Welle der Zerstörung” trifft nun keine Spieler mehr mit der “Saat der Zerstörung” und Tanks sollten nun den korrekten Schaden von “Nachstrom” erhalten.
  • Schlacht um Orgrimmar
    • Norushen
      • Der Boss sollte die Fähigkeit “Blick nach innen” nicht mehr einsetzen, wenn dieser Raid im LFR-Tool von weniger als 5 Spielern besucht wird.
  • Der Immergrüner Flor
    • Yalnu sollte seinen “Rankenwuchs” nun abwechselnd auf Spieler und auf Kampfmagier wirken.
    • Das Zerstören von “Rankenwuchs” sollte die Spieler nun komplett befreien.

 

 

PvP:

  • Die Schließkassetten enthalten nun keine Gürtel, Stiefel oder Armschienen mit Vielseitigkeit mehr. Spieler können diese Items nun beim Eroberungshändler kaufen.
  • Raids in Tol Barad oder Tausendwinter sollten nach der Schlacht nun automatisch aufgelöst werden.
  • Ashran
    • Der Bereich für “Bonusziel: Friedhof der Aschehämmer” wurde etwas vergrößert.
    • Es wurden viele Fehler behoben, die verhindern konnten, dass Spieler die Events in Ashran erfolgreich beendeten.

 

 

Sammlungen:

  • Spielzeugkiste
    • Druiden sollten den “Schwarzen Wirbelwind” nun korrekt verwenden können.

 

 

Gegenstände:

  • Der Kapitänshut” sollte nun für beide Fraktionen als ein kosmetisches Item zählen.
  • “Etheralus, der ewige Lohn” sollte nun die durch “Totem des heilenden Flusses” oder “Totem der Heilungsflut” erzeugte Heilung berücksichtigen.
  • Die “Versteinerte fleischfressende Spore” sollte nun nicht mehr fälschlicherweise als Beute im Hochfels droppen.
  • Das “Mal der Verdammnis” von “Prophezeiung der Frucht” kann nun auch vom Mondfeuer eines Druiden ausgelöst werden.
  • Der legendäre Ring sollte nun nicht länger den Schaden am “Kristallprisma” verursachten Schaden zählen.
  • Der legendäre Ring sollte den erhaltenen Schaden nicht länger auf Leichen in der Nähe aufteilen.

 

 

Interface:

  • Es wurde ein Fehler behoben, der eine ungültige Kategorie aus dem Quest Log auf der Karte anzeigen konnte.

 

 

Klassen:

  • Druide
    • Gleichgewicht
      • Es wurde ein Fehler behoben, der verursachte, dass der Effekt von “Sonnenstrahl” in der Luft platziert wurde.
    • Rüstungssets
      • T-18 2er Set Boni für Gleichgewichts-Druiden: Die “Feengeschosse” der “Fey Mondschwinge” sollten ihre Ziele nun ohne Probleme erreichen.
      • T-18 2er Set Boni für Wiederherstellungs-Druiden: Das Auslösen dieses Effektes sollte nun keinen Sound mehr auslösen.
  • Jäger
    • Rüstungssets
      • T-17 4er Set Boni für Treffsicherheits-Jäger: Wenn Spieler die Rüstungsteile aus diesem Set ablegen, sollten sie diesen Effekt nicht mehr länger auf ihrem Charakter behalten.
  • Paladin
    • Allgemein
      • Der Schaden von “Siegel der Rechtschaffenheit” (Schutz und Vergeltung) sollte sich nun wieder beim Paladin zentrieren.
  • Priester
    • Talente
      • “Kaskade” sollte nicht länger die Verstohlenheit von Schurken entfernen.
      • Der Bereich der Fähigkeit “Strahlenkranz” sollte beim Wirken dieses Zaubers nun korrekt angezeigt werden.
  • Schurke
    • Allgemein
      • Spieler können “Verschwinden” nicht mehr einsetzen, bevor die Animation von “Tod von oben” komplett beendet wurde.
  • Schamane
    • Rüstungssets
      • T-18 2er Set Boni für Verstärker: Der optische Effekt von “Stromschlag” ist nun weniger auffällig.

 

 

(via)

Tags:

Leave a Reply

Your email address will not be published.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*

JustNetwork | Just! Stevinho
Registrieren
Username Passwort