WoW: Wann könnte das nächste Addon angekündigt werden?

WoW: Wann könnte das nächste Addon angekündigt werden?
WoW: Wann könnte das nächste Addon angekündigt werden?
User Rating: 4.4 (5 votes)

Wie bereits an dieser Stelle berichtet wurde, hat Lead Content Designer Cory “Mumper” Stockton vor Kurzem in einem Interview die mit Patch 6.2 implementierte Höllenfeuerzitadelle als den letzten Raid für Warlords of Draenor bestätigt. Auch wenn dieser Umstand nicht unbedingt bedeutet, dass es keinen Patch 6.3 mit Inhalten wie beispielsweise der Zeitlosen Insel geben wird, so machen sich doch aktuell viele Spieler sorgen darüber, wie lange die Höllenfeuerzitadelle als Content aktiv sein soll. Schließlich möchten weder die Spielerschaft noch die Entwickler eine so enorme Wartezeit wie zwischen Patch 5.4 und der Erweiterung “Warlords of Draenor” haben.

Leider gibt es derzeit allerdings abgesehen von den Versprechungen der Mitarbeiter von Blizzard zu einer viel geringeren Wartezeit zwischen neuen Inhalten keine wirklichen Informationen zu der kommenden Erweiterung, weshalb ich mir an dieser Stelle einmal Gedanken darüber gemacht habe, wann die Entwickler das nächste Addon zu WoW zumindest ankündigen könnten. Dabei ist wichtig, dass die Nachricht über diese neue Erweiterung möglichst viele Spieler erreicht und vermutlich auch noch etwas Spielraum für eine Testphase in Form einer Beta einräumt, weshalb ein einfacher Artikel im Internet oder ein Video nicht ausreichen würden.

 

Folgende Events würden sich dabei für die Ankündigung des neuen Addons eignen:

 

1. Die Blizzcon 2015:

Blizzcon 2015 WettbwerbeDen meisten Sinn für solch eine Ankündigung würde selbstverständlich Blizzcon 2015 als Blizzards hauseigene Spielemesse machen. Diese Veranstaltung diesen bereits in der Vergangenheit als Plattform für die Vorstellung von neuen Erweiterungen für WoW oder von anderen Neuerungen von Blizzard und sollte uns auch in diesem Jahr mit vielen neuen Informationen versorgen.

Das Problem mit dieser Messe ist allerdings der Veranstaltungszeitraum am  6. und 7. November 2015, was zum aktuellen Zeitpunkt noch ungefähr 5 Monate entfernt ist. Selbst wenn die Ankündigung auf der Blizzcon erfolgt und sofort an diesem Termin eine geschlossene oder offene Beta gestartet wird, so darf man für Testphase dann noch einmal 1-3 Monate hinzurechnen. Bis zum Release dieses Titels würde es in Zusammenhang mit einem  Pre-Event oder Vorbereitungspatches somit dann noch vermutlich noch ein Dreivierteljahr oder länger dauern, was für viele Spieler vermutlich eine nicht hinnehmbare Wartezeit darstellt.

In diesem Fall müssten dann entweder sehr viele Spieler einen Zugang zu der Testphase erhalten oder es wird tatsächlich noch einen Patch 6.3 geben, der Spielern dann neben der Höllenfeuerzitadelle noch einige andere Inhalte anbietet. Eine weitere Möglichkeit zum Überbrücken der Wartezeit könnte auch darauf hinauslaufen, dass die Entwickler ihre Meinung noch einmal ändern und zumindest einen kleinen Raid wie beispielsweise Halion einbauen.

 

 

2. Die Gamescom:

Blizzard GamescomEinen weiteren sinnvollen Termin für die Ankündigung eines Addons würde die Gamescom in diesem Jahr darstellen. Diese Spielemesse zieht immer gewaltige Aufmerksamkeit auf sich und wird auch in diesem Jahr wieder eine große Bühne für die Inhalte von Blizzard bereitstellen. Zusätzlich dazu findet diese Messe zwischen dem 05. und 09. August 2015 statt, was grade einmal einen Monat entfernt ist.

Somit hätten die Entwickler genug Zeit für eine ausführliche Testphase, dürften ein umfangreiches Pre-Event durchführen und könnten diese neue Erweiterung dann gegen Ende des Jahres passend zu den Feiertagen in den Handel bringen. Diese Planung würde allerdings darauf basieren, wie weit die Entwicklung dieses Addons bereits vorangeschritten ist und was für Inhalte es genau geben wird. Da die derzeit im Internet vorhanden Gerüchte allerdings von ““Feature-Complete sprechen, könnte diese Theorie durchaus stimmen.

Sollte es auf der Gamescom allerdings keine Ankündigung zu einem Addon geben, so würden die Entwickler diese Messe vermutlich aber dafür benutzen, um diese Erweiterung entweder “anzuteasern” oder aber um einen möglichen Patch 6.3 vorzustellen. Das komplette Fehlen von WoW auf der Gamescom würde für eine sehr lange Wartezeit sprechen.

 

 

3. Ein eigenes Event:

Die dritte Möglichkeit zur Vorstellung eines nächsten Addons könnte auch auf ein spezielles Event von Blizzard hinauslaufen, welches irgendwann in den kommenden Monaten von den Entwicklern unabhängig von allen Messen durchgeführt wird. Das vergangene Jahr über gab es mehrere dieser Veranstaltungen für die anderen Titel von Blizzard, weshalb solch ein Event tatsächlich in den Bereich des Möglichen rückt.

Zumindest würde ein von Blizzard selbst festgelegter Termin den Entwicklern eine möglichst effiziente Zeitplanung erlauben, die nicht auf den Terminen für die Blizzcon oder die Gamescom basieren muss. In Verbindung mit den richtigen Gästen, Wettbewerben und Inhalten am Veranstaltungsort würde solch Event wahrscheinlich auch die benötigte Aufmerksamkeit erhalten, was für die Ankündigung eines Addons wie bereits erwähnt mehr als nur wichtig ist. Als Termin würde sich dabei der Zeitraum zwischen den oben erwähnten Messen eignen, was den Entwicklern die Möglichkeit dazu einräumt, ihre hauseigene Messe für die Vorstellung aller Inhalte und zu verwenden.

 

 

Ein Schlusswort:

Auch wenn von diesen drei Möglichkeiten die Blizzcon 2015 am wahrscheinlichsten ist, so hoffe ist persönlich doch auf die Gamescom oder zumindest ein spezielles Event der Entwickler. Die Zeit bis zur Blizzcon in Verbindung mit einer Testphase und anderen möglichen Verzögerungen würde der Spielerschaft wieder einmal eine zu lange Wartezeit aufdrücken, was die Entwickler ja unbedingt vermeiden möchten. Sollte das nächste Addon dann tatsächlich erst in 7, 8 oder noch mehr Monaten erscheinen, dann wird sich dies vermutlich in den Spielerzahlen zeigen.

 

 

Leave a Reply

Your email address will not be published.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*

JustNetwork | Just! Stevinho
Registrieren
Username Passwort